Java Community Process: Spezifikation für Java EE 7 angenommen

Java Community Process

Spezifikation für Java EE 7 angenommen

Die Beteiligten an dem Java Specification Request (JSR) haben die Spezifikationen für Java EE 7 abgesegnet. IBM schlug zudem vor, Java EE 7 als Basis für eine modulare Java Enterprise Edition 8 vorzubereiten.

Anzeige

Die 13 Parteien, die an der Abstimmung für die Spezifikation für die Java Enterprise Edition 7 beteiligt waren, haben Oracles Vorschlag akzeptiert. Oracle hatte den Java Specification Request 342 für Java EE 7 vor einer Woche zur Ratifizierung durch das JCP vorgelegt.

Der Vorschlag Oracles sieht vor, Java EE 7 für Anwendungen in Cloud-Strukturen zu entwickeln. Dabei könnten sogar Standards wie Websocket, HTML5 und JSON implementiert werden. Konkret sollen die bereits vorhandenen Komponenten aktualisiert werden, darunter JSP, Servlets, JSF und die Java Connector Architecture.

Zu den Beteiligten, die an der Abstimmung teilnahmen, gehörten neben Java-Verwalter Oracle unter anderem IBM, Intel, Red Hat, SAP, Google sowie die Credite Suisse, Hewlett-Packard, VMware, Ericsson, Fujitsu, der unabhängige Entwickler Werner Keil und die Eclipse Foundation an.

IBM stimmte mit der Bemerkung zu, Java weiter für die Verwendung mit Cloud-Technologien zu entwickeln. Zudem soll die für Java 8 geplante Modularisierung bereits in Java EE 7 verwirklicht werden.

Java EE 7 soll im dritten Quartal 2012 veröffentlicht werden. Java EE 8 ist für Ende 2013 geplant.


murdog 17. Mär 2011

Und was genau versteht oracle unter "der Cloud" ? da gehen die Meinung ja doch teilweise...

Kommentieren



Anzeige

  1. Informatiker (m/w)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Projektverantwortlicher (m/w) Diagnose / Service-Funktionen von Lokomotiven
    Siemens AG, Erlangen
  3. IT Account Manager (m/w)
    European Space Agency (ESA), Noordwijk (Netherlands)
  4. Architect Cloud Platform / IaaS (m/w)
    Microsoft Deutschland GmbH, verschiedene Standorte

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Wolfenstein: The Old Blood
    19,99€ (Release 08.05.)
  2. Tom Clancy's Splinter Cell: Chaos Theory Download
    4,95€
  3. TOPSELLER: Titanfall Origin-Code
    9,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Qualitätsprobleme

    Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr

  2. Apple-Patent

    Smartphone-Kamera mit drei Sensoren

  3. Taxi-Dienst

    Uber plant neuen Dienst für Deutschland

  4. Pilotprojekt

    DHL-Paketkasten kommt in Mehrfamilienhäuser

  5. Technical Preview

    Windows 10 erscheint in Kürze für weitere Smartphones

  6. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  7. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar

  8. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  9. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  10. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. sorry, das ist eindeutig tltr

    Benutzername123 | 17:54

  2. Re: Aktionen der Verzweiflung

    robinx999 | 17:49

  3. Panasonic verwendet also ein Apple-Patent?

    katonk | 17:44

  4. Re: Streaming-Ruckler...

    b1n0ry | 17:41

  5. Re: mal ganz was neues

    Dragos | 17:35


  1. 16:09

  2. 15:29

  3. 12:41

  4. 11:51

  5. 09:43

  6. 17:19

  7. 15:57

  8. 15:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel