Anzeige
Verschlüsselung: Gpg4win 2.1.0 vereinfacht Zertifikatsauswahl

Verschlüsselung

Gpg4win 2.1.0 vereinfacht Zertifikatsauswahl

Mit dem Kryptographie-Werkzeugpaket Gpg4win 2.1.0 können Zertifikate in der Benutzeroberfläche einfacher ausgewählt werden. Zudem verschlüsselt Gpg4win auch Verzeichnisse.

Anzeige

Die Werkzeugsammlung Gpg4win kann in der aktuellen Version 2.1.0 neben Dateien auch Ordner im Explorer rekursiv verschlüsseln und signieren. Zudem können Prüfsummen ebenfalls rekursiv von mehreren Dateien erstellt werden. Außerdem wurde die Software für die Verwendung unter Windows 7 angepasst.

  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
Gpg4win 2.1.0

Die Benutzeroberfläche wurde so erweitert, dass die Zertifikatsauswahl wesentlich einfacher möglich ist. Auch die Einrichtung von X.509-Wurzelzertifikaten wurde vereinfacht. Die Initialisierung von X.509-Smartcards über den Zertifikatsmanager Kleopatra wurde überarbeitet und soll ebenfalls einfacher sein.

In der Dokumentation von Gpg4win befindet sich eine neue Anleitung zur Konfiguration von S/MIME. Zudem wurde die gesamte Dokumentation ins Englische übersetzt.

Gpg4win wird offiziell von den Entwicklern von Gnupg gepflegt und weiterentwickelt und steht unter anderem unter der GPL. Das Kryptographie-Werkzeugpaket wird vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) aktiv unterstützt. Gpg4win 2.1.0 steht unter gpg4win.de zum kostenlosen Download bereit.


eye home zur Startseite
Der Kaiser! 17. Mär 2011

Debians Paketmanagement "Apt" benutzt GPG zum verifizieren der Paketquellen und deren...

zZz 16. Mär 2011

ja warum denn. aber nach diesem dünnpfiff sind sie sicher bald weg :)

GPGTools 16. Mär 2011

Kann vielleicht noch nicht komplett das Gleiche, aber vieles ist in Planung und die Ziele...

flasherle 16. Mär 2011

zum beispiel da gpg den dateinamen beim verschlüssln im dateiname ableget und auch wieder...

Kommentieren



Anzeige

  1. (Senior) IT Project Associate (m/w) IT-Management, Organisation and Governance
    ALDI Einkauf GmbH & Co. OHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  2. IT Consultant (m/w) Vorausentwicklung
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Spezialist (m/w) - Big Data
    über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Großraum Villingen-Schwenningen
  4. Anwendungsbetreuer (m/w) Kundenservice (Nationale IT)
    ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Ratsch

    Google beantragt Patent auf zerreißbare Displays

  2. DNS:NET

    "Nicht jeder Kabelverzweiger bekommt Glasfaser von Telekom"

  3. Wileyfox Swift

    Cyanogen-OS-Smartphone für 140 Euro

  4. Liquid Jade Primo

    Acers Windows-10-Smartphone mit Continuum ist erschienen

  5. Bundeskriminalamt

    Geldfälscher sind zunehmend über das Netz aktiv

  6. Peter Sunde

    Flattr kooperiert für Bezahlmodell mit Adblock Plus

  7. Qantas

    Explosives WLAN verzögert Flug für mehrere Stunden

  8. KDE

    Plasma Mobile bekommt Cyanogenmod-Basis

  9. Neural Processing Engine

    Qualcomm bringt Deep-Learning-SDK für Snapdragon 820

  10. Kindle Oasis im Test

    Amazons E-Book-Reader ist ein echtes Mager-Modell



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielebranche: "Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
Spielebranche
"Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
  1. Neuronale Netze Weniger Bugs und mehr Spielspaß per Deep Learning
  2. Spielebranche "Die große Schatztruhe gibt es nicht"
  3. The Long Journey Home Überleben im prozedural generierten Universum

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Kaspersky-Analyse Fast jeder Geldautomat lässt sich kapern
  2. Alphabay Darknet-Marktplatz leakt Privatnachrichten durch eigene API
  3. Verteidigungsministerium Ursula von der Leyen will 13.500 Cyber-Soldaten einstellen

LizardFS: Software-defined Storage, wie es sein soll
LizardFS
Software-defined Storage, wie es sein soll
  1. Microsoft SQL Server 2016 steht ab dem 1. Juni bereit
  2. Security Der Internetminister hat Heartbleed
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Es wird offensichtlich Zeit für ein neues...

    Atalanttore | 16:26

  2. Re: Willkommen im Leben.

    bazoom | 16:26

  3. Re: Terroristen und Namen

    Bouncy | 16:24

  4. Re: Kriegen die alteingesessenen nicht genug?

    Gormenghast | 16:23

  5. Und Leute, die davor Angst haben, dürfen wählen

    Mingfu | 16:22


  1. 16:12

  2. 15:06

  3. 14:46

  4. 14:42

  5. 14:31

  6. 14:28

  7. 13:46

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel