Verschlüsselung: Gpg4win 2.1.0 vereinfacht Zertifikatsauswahl

Verschlüsselung

Gpg4win 2.1.0 vereinfacht Zertifikatsauswahl

Mit dem Kryptographie-Werkzeugpaket Gpg4win 2.1.0 können Zertifikate in der Benutzeroberfläche einfacher ausgewählt werden. Zudem verschlüsselt Gpg4win auch Verzeichnisse.

Anzeige

Die Werkzeugsammlung Gpg4win kann in der aktuellen Version 2.1.0 neben Dateien auch Ordner im Explorer rekursiv verschlüsseln und signieren. Zudem können Prüfsummen ebenfalls rekursiv von mehreren Dateien erstellt werden. Außerdem wurde die Software für die Verwendung unter Windows 7 angepasst.

  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
  • Gpg4win 2.1.0
Gpg4win 2.1.0

Die Benutzeroberfläche wurde so erweitert, dass die Zertifikatsauswahl wesentlich einfacher möglich ist. Auch die Einrichtung von X.509-Wurzelzertifikaten wurde vereinfacht. Die Initialisierung von X.509-Smartcards über den Zertifikatsmanager Kleopatra wurde überarbeitet und soll ebenfalls einfacher sein.

In der Dokumentation von Gpg4win befindet sich eine neue Anleitung zur Konfiguration von S/MIME. Zudem wurde die gesamte Dokumentation ins Englische übersetzt.

Gpg4win wird offiziell von den Entwicklern von Gnupg gepflegt und weiterentwickelt und steht unter anderem unter der GPL. Das Kryptographie-Werkzeugpaket wird vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) aktiv unterstützt. Gpg4win 2.1.0 steht unter gpg4win.de zum kostenlosen Download bereit.


Der Kaiser! 17. Mär 2011

Debians Paketmanagement "Apt" benutzt GPG zum verifizieren der Paketquellen und deren...

zZz 16. Mär 2011

ja warum denn. aber nach diesem dünnpfiff sind sie sicher bald weg :)

GPGTools 16. Mär 2011

Kann vielleicht noch nicht komplett das Gleiche, aber vieles ist in Planung und die Ziele...

flasherle 16. Mär 2011

zum beispiel da gpg den dateinamen beim verschlüssln im dateiname ableget und auch wieder...

Kommentieren



Anzeige

  1. SW-Entwickler (m/w) für den Bereich Scada und Systemtechnik / Prozessankopplung
    PSI AG, Aschaffenburg
  2. IT-Service Mitarbeiter (m/w)
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln, Düsseldorf, Frankfurt oder Arnstadt (Thüringen)
  3. Softwareentwickler (m/w) .NET/C#
    SCHEMA Holding GmbH, Nürnberg
  4. Software-Entwickler (m/w) für Automotive Application SW
    Kistler Automotive GmbH, München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. NEU: PCGH-Performance-PC Fury-X-Edition
    (Core i7-4790K + AMD Radeon R9 Fury X)
  2. Samsung-UHDTV kaufen und Sommer-Bonus erhalten
    100,00€ bis 1.000,00€ Cashback
  3. NEU: Marshall STANMOREBLACK stanmore Bluetooth-Lautsprecher
    285,00€ statt 329,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. 3D Xpoint

    Revolutionärer Speicher vereint DRAM und NAND

  2. Honeynet des TÜV Süd

    Simuliertes Wasserwerk wurde sofort angegriffen

  3. Codecs

    Konsortium will Lizenzgebühren für H.265 erheben

  4. Motorola

    Zwei neue Moto-X-Modelle

  5. Netzsperren

    Hollywood plante offenbar Rufmordkampagne gegen Google

  6. Electric Skin

    Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay

  7. Security

    Apples App Store als Einfallstor für Schadcode

  8. Soziales Netzwerk

    Neuer Anlauf gegen Klarnamenzwang bei Facebook

  9. Soziale Netze

    Google hebt Google+-Zwang bei Youtube auf

  10. Neues Moto G

    Motorola-Smartphone mit Android 5.1 für 230 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

  1. Re: TrueCrypt?

    zu Gast | 19:41

  2. Re: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich...

    Shackal | 19:41

  3. Re: Kein 5GHZ WLAN??

    mfgchen | 19:40

  4. Re: Wo ist das neue daran?

    Eheran | 19:40

  5. Re: Ist ja schon fast widerlich..

    Shackal | 19:39


  1. 19:18

  2. 18:54

  3. 18:16

  4. 18:07

  5. 17:54

  6. 17:38

  7. 17:02

  8. 16:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel