Galaxy 550: Samsung bietet Android 2.2 doch schon an
Samsung Galaxy 550

Galaxy 550

Samsung bietet Android 2.2 doch schon an

Bereits vor einigen Tagen ist damit begonnen worden, Android 2.2 für das Galaxy 550 zu verteilen. Das bestätigt Samsung Golem.de heute, gestern hatte Samsung noch mitgeteilt, das Update werde erwartet.

Anzeige

Besitzer eines Galaxy 550 erhalten ab sofort oder in den kommenden Tagen einen Hinweis, dass Android 2.2 verfügbar ist. Dazu muss das Android-Smartphone aber mit dem Computer verbunden werden. Gleichzeitig muss Samsungs Kies-Software laufen, die es nur für Windows-Systeme gibt. Eine drahtlose Verteilung von Android-Updates bietet Samsung nicht an.

Am gestrigen 10. März 2011 hatte sich Golem.de von Samsung Deutschland noch Angaben von Samsung Rumänien bestätigen lassen, wonach Android 2.2 für das Galaxy 550 im Laufe des Monats erwartet wurde. Leser von Golem.de wiesen uns darauf hin, dass das Update bereits verteilt wird, und eine erneute Nachfrage bei Samsung brachte dann die aktuelle Bestätigung.


5eppel 14. Mär 2011

will ja nicht sagen dass samsung als erster anbieter nach google selbst das 2.3 anbieten...

TobY 11. Mär 2011

Auch für das Galaxy 3 ist das Update (gestern) erschienen. War schon lange überfällig ...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP Consultant Controlling (m/w)
    MAHLE International GmbH, Stuttgart
  2. Junior-Berater / Junior-Software-Ingenieur (m/w) IT-Lösungen im Bereich Automotive / Customer Management
    Capgemini Deutschland GmbH, Stuttgart, Frankfurt am Main
  3. Gruppenleiter Quality Assurance Systems eSystems (m/w)
    CSL Behring GmbH, Marburg
  4. Solution Architect (m/w) Global IT
    Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Shuttle DSA2LS

    Minirechner auf Android-Basis mit RS-232-Schnittstelle

  2. Nur Jailbreak betroffen

    Schadsoftware infiziert 75.000 iPhones

  3. Test Star Wars Commander

    Die dunkle Seite der Monetarisierung

  4. Probleme in der Umlaufbahn

    Galileo-Satelliten nicht ideal abgesetzt

  5. Telefonie und Internet

    Bundesweite DSL-Störungen bei O2

  6. iPhone 5

    Apple bietet für einzelne Geräte einen Akkutausch an

  7. Leistungsschutzrecht

    Kartellamt weist Beschwerde gegen Google zurück

  8. Projekt DeLorean

    Microsofts Game-Streaming rechnet 250 ms Latenz weg

  9. Digitale Agenda

    Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes

  10. Watch Dogs

    Gezielt Freunde hacken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Swing Copters: Volle Punktzahl auf der Frustskala
Test Swing Copters
Volle Punktzahl auf der Frustskala
  1. Flappy Birds Family Amazon krallt sich die flatternden Vögel

Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
Raspberry B+ im Test
Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
  1. Erweiterungsplatinen Der Raspberry Pi bekommt Hüte
  2. Odroid W Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
  3. Eric Anholt Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

Computerspiele: Schlechtes Wetter macht gute Games
Computerspiele
Schlechtes Wetter macht gute Games
  1. Elgato Spiele von Xbox One und PS4 aufnehmen und streamen
  2. Let's Player "Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
  3. Transocean Handelssimulation mit Ozeanriesen

    •  / 
    Zum Artikel