Playstation 3

Bewegungssteuerung mit Move.Me am PC auswerten

Für Microsofts Kinect gibt es offene Treiber und bald ein offizielles SDK, jetzt zieht Sony mit der Move ein bisschen nach: Hobbyentwickler und Wissenschaftler können deren Daten demnächst mit einer PS3-Serverapplikation an PCs auslesen.

Anzeige

Im Rahmen der GDC 2011 hat Sony Computer Entertainment die Applikation Move.Me vorgestellt. Das ist eine kostenlose Software für die Playstation 3, mit deren Hilfe Daten der Bewegungssteuerung Move per Drahtlosnetzwerk zu einem PC gesendet und dort angezeigt werden können. Zielgruppe von Move.Me seien Hobbyentwickler und Wissenschaftler, schreibt der für Sony Computer Entertainment America arbeitende Ingenieur John McCutchan im PS3-Blog.

  • Funktionsweise Move.Me (Grafik: Sony)
Funktionsweise Move.Me (Grafik: Sony)

Seinen Ausführungen zufolge sendet Move.Me die gleichen Daten der Move-Bewegungssteuerung an den PC, auf die auch professionelle Spielentwickler mit einem Software Development Kit Zugriff haben. So weit wie Microsoft, das für sein Konkurrenzprodukt Kinect ein vollwertiges SDK zur Entwicklung von Applikationen auf Windows-PC angekündigt hat, geht Sony mit seinem Angebot nicht. Wann Move.Me erhältlich sein wird, ist noch nicht bekannt.


Dark Matter 03. Mär 2011

Geht es nicht noch komplizierter? Wenn, dann will ich die Daten mit einem Gerät auslesen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Product Manager User Interface Design (m/w)
    ATOSS Software AG, München
  2. Informatiker / Wirtschaftsinformatiker (m/w)
    BKK Landesverband Bayern, München
  3. Application Engineer Test Systems (m/w)
    MAHLE Powertrain GmbH, Stuttgart
  4. Spezialist (m/w) für klinische Postprocessing Applikationen und Algorithmen
    Siemens AG, Forchheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Oculus Rift

    Development Kit 2 ist da

  2. Android

    Zertifikatskette wird nicht geprüft

  3. Spielemesse

    Gamescom fast ausverkauft

  4. Secusmart

    Blackberry übernimmt Merkel-Handy-Hersteller

  5. NSA-Affäre

    Bundesjustizminister wegen Empfehlung an Snowden kritisiert

  6. Playstation 4

    Firmware-Update ermöglicht 3D-Blu-ray

  7. Terraform

    Infrastruktur über Code verwalten

  8. Test The Last of Us Remastered

    Endzeit in 60 fps

  9. Security

    Antivirenscanner machen Rechner unsicher

  10. Samsung

    Update für Galaxy Note 3 erreicht Geräte in Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

    •  / 
    Zum Artikel