Objektiv

Fischauge für Sony-Camcorder

Samyang hat ein Fischaugenobjektiv für Sonys Camcorder NEX-VG10 vorgestellt. Damit lassen sich Aufnahmen mit einem Blickwinkel von nahezu 180 Grad machen.

Anzeige

Das 'Samyang 8mm F3.5 CS VG10' ist ein Fischaugenobjektiv, das für die Videokamera NEX-VG10 angepasst wurde. Da kein Autofokusmodul enthalten ist, muss der Videofilmer die Schärfe mit der Hand justieren. Anders als bei den Exemplaren des Objektivs, die für andere Kameras entwickelt wurden, hat Samyang bei der Camcorderversion einen sanfteren Mechanismus eingebaut, der die Justierung der Schärfe ohne Ruckler erlauben soll.

  • Samyang 8mm F3.5 CS VG10
Samyang 8mm F3.5 CS VG10

Das neue Objektiv soll auch in einer optisch überarbeiteten Version für die Systemkameras NEX-5 und NEX-3 von Sony auf den Markt kommen. Preise nannte Samyang bislang nicht.

Sonys NEX-Systemkameras und auch der NEX-Camcorder verwenden ein eigenes Bajonettsystem, das mit Objektiven anderer Hersteller nicht kompatibel ist. Erst im Februar 2011 hat Sony mit der Offenlegung des E-Mount-Standards Drittherstellern die Möglichkeit eröffnet, eigene Objektive für das System anzubieten.

Sonys Handycam NEX-VG10 ist ein Camcorder für den Heimanwender, dessen Objektiv auswechselbar ist. Die Videokamera ist mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet, der auch Standbilder mit einer Auflösung von 14,2 Megapixeln aufnehmen kann. Im Videobetrieb beträgt die maximale Auflösung 1.920 x 1.080 Pixel (1080i50).

Sonys NEX-VG10 wurde im September 2010 veröffentlicht und kostet mittlerweile rund 1.650 Euro.


GourmetZocker 02. Mär 2011

für NEX-3 und NEX-5 Cams, wenn diese die das gleiche Bajonett verwenden, wie die VG-10...

Kommentieren


Kamera Objektive - SLR & Systemkamera Objektive / 23. Mär 2011

Sony NEX-VG10: Neues Samyang Fisheye Objektiv



Anzeige

Anzeige

  1. Ingenieur (m/w) Informationstechnik
    Netze BW GmbH, Stuttgart
  2. Senior Entwickler / Consultant SAP BI (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  3. Technischer Redakteur (m/w) für Softwaredokumentation
    Teradata GmbH, München
  4. Gruppenleiter (m/w) für Software-Qualitätsmanagement
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen bei Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Pangu 1.0.1

    Jailbreak für iOS 8.1

  2. Gratiseinwilligung für Google

    Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein

  3. John Riccitiello

    Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies

  4. Android Wear

    Moto 360 und G Watch erhalten Update

  5. Digitale Dividende II

    Bundesnetzagentur will DVB-T ab April 2015 beenden

  6. Security

    Gefährliche Schwachstellen im UEFI-Bios

  7. Broadcom

    Chips für Router mit G.Fast sind fertig

  8. Canon Filmkamera

    EOS C100 Mark II mit Dual-Pixel-AF und besserem Sucher

  9. Samsung

    Galaxy-Geräte mit Knox für US-Regierung zertifiziert

  10. Sammelkarten

    Hearthstone erst 2015 auf Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

    •  / 
    Zum Artikel