Anzeige
Instant-On-System: Splashtop OS für weitere Hardwareplattformen

Instant-On-System

Splashtop OS für weitere Hardwareplattformen

DeviceVM bietet sein Schnellstart-Linux Splashtop OS für weitere Hardwareplattformen an. Dazu wurde die Auswahl der WLAN-Treiber erweitert. Die leichtfüßige Linux-Distribution soll in fünf Sekunden einsatzfähig sein.

Anzeige

Splashtop OS ist um zahlreiche Treiber erweitert worden und soll damit auf mehr Hardware laufen als die Anfang September 2010 veröffentlichte Betaversion. Bislang unterstützte das Mini-Linux lediglich die Hardware ausgewählter Netbooks und Notebooks, etwa die Pavilion- und Minireihe von Hewlett-Packard sowie dessen Compaq Mini CQ10. Die aktuelle Version von Splashtop OS prüft nun nicht mehr nach diesen Geräten, sondern startet Hardware-Unabhängig. Es soll lediglich auf manchen Geräten Probleme mit der Bildschirmauflösung geben. Eine Liste sämtlicher Pakete und Treiber der aktuellen Version hat DeviceVM auf seiner Webseite veröffentlicht.

Darüber hinaus hat die Splashtop UMTS-Unterstützung, so dass Nutzer darüber direkt ins Internet gehen können, ohne das Hauptbetriebssystem ihres Rechners zu booten. Dazu bringt Splashtop 1.0 Treiber für 3G-Chips von Ericsson, Hojy, Huawei, Option, Qualcomm und ZTE mit.

Als Browser steht in Splashtop OS die Eigenentwicklung Convenient zur Verfügung, die auf Googles Browser Chromium basiert. Als Standardsuchmaschine kommt Microsofts Bing zum Einsatz. Das Unternehmen hat ein entsprechendes Abkommen mit DeviceVM unterzeichnet. Laut DeviceVM soll Splashtop OS das Windows-Betriebssystem ergänzen und nicht ersetzen.

Conveniant enthält bereits zahlreiche Plugins, etwa für Adobe Flash, und importiert Spracheinstellungen, Zugangsdaten von WLAN-Verbindungen sowie Bookmarks aus Windows. Splashtop OS installiert sich in eine bestehende Windows-Partition und klinkt sich als Alternative in dessen Bootmanager ein.

Version 1.0 steht als ausführbare Exe-Datei für Windows zum Download bereit.


eye home zur Startseite
elgooG 28. Feb 2011

Das Problem sind die vielen Controller moderner Mainboards. Du kannst aber die...

Kommentieren



Anzeige

  1. Automatisierungstechniker / Programmierer (m/w)
    Vogt-Plastic GmbH, Rheinfelden
  2. UX Designer für Mobile Apps (m/w)
    Daimler AG, Ulm
  3. Einkäufer IT (m/w) Workplace Services
    über HRM CONSULTING GmbH, Nürnberg
  4. IT Subject Matter Expert (SME) (m/w) Contract Management System for the strategic project GET ONE
    Daimler AG, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ANNO 2070 - Königsedition [PC Download]
    15,00€
  2. VORBESTELLBAR: Battlefield 1 - Collector's Edition [PC & Konsole]
    209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. TIPP: Ubisoft Blockbuster Sale
    (u. a. The Division 29,97€, Far Cry Primal 29,97€, Anno 2205 24,97€, Assassin's Creed...

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  2. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  3. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  4. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  5. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  6. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus

  7. SpaceX

    Falcon 9 Rakete kippelt nach Landung auf Schiff

  8. Die Woche im Video

    Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!

  9. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  10. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands on: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands on
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Lenovo Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden
  2. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  3. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

  1. Re: Und das soll keine Probleme mit sich bringen?

    nolonar | 17:58

  2. Re: Der Fahrer ist eindeutig schuld.

    Berner Rösti | 17:57

  3. Re: Humanoide Roboter werden kommen.

    viking | 17:57

  4. Re: Passwortdelay

    robinx999 | 17:55

  5. Ein weitreichendes Urteil möglicherweise.

    Sinnfrei | 17:54


  1. 14:15

  2. 13:47

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 11:51

  6. 11:22

  7. 11:09

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel