Abo
  • Services:
Anzeige
Scott McNealy beim Churchill Club (Bild: Churchill Club)
Scott McNealy beim Churchill Club (Bild: Churchill Club)

Sun-Gründer

"Mit mir hätte es keine iPods oder iPads gegeben"

Der frühere Sun-Chef Scott McNealy hätte 1996 fast Apple gekauft - mit nachhaltigen Folgen für die IT-Branche. Doch der Vertrag kam nie zustande und Sun verlor später selbst seine Unabhängigkeit.

Der Sun-Microsystems-Mitbegründer Scott McNealy hat sich bei einer Podiumsdiskussion launig über seine Rolle in der IT-Branche geäußert. "Wenn wir Apple übernommen hätten, dann hätte es keine iPods oder iPads gegeben. Ich hätte das sicher vermasselt", sagte McNealy im Gespräch mit dem früheren Motorola-Chef Ed Zander beim Churchill Club im Santa Clara Convention Center. Ende 1995 bis Anfang 1996 hatte Sun die Übernahme von Apple verhandelt. "Uns trennten tatsächlich nur Stunden vom Kauf von Apple", erinnerte sich Zander, der vor seiner Zeit bei Motorola Chief Operating Officer bei Sun war. Der verhandelte Kaufpreis lag bei fünf bis sechs US-Dollar pro Aktie.

Anzeige

Ein Investmentbanker, der für Apple verhandelte, habe mit seinen "absolut katastrophalen" Vertragsbedingungen die Übernahme von Apple durch Sun verhindert, sagte McNealy. "Ich weiß nicht, was wir mit Apple gemacht hätten, aber wir wollten kaufen. Sie hatten keinen Vorstandschef zu der Zeit, Steve war nicht da." Sun war zu der Zeit einer der führenden Hersteller von Servern, Workstations, Speichersystemen und Unix-Rechenzentrumssoftware und produzierte Sparc-Prozessoren für Server.

Nach jahrelangen Verlusten wurde Sun im Januar 2010 für 7,4 Milliarden US-Dollar von Oracle übernommen. "Ich hätte mir gewünscht, es wäre anders gekommen", sagte McNealy. "Ich wünschte, ich hätte den Kurs klarer vorgegeben, als ich die Führung des Vorstandes aufgab." Er sei heute allerdings froh, dass IBM nicht den Zuschlag erhalten habe, denn IBM hätte keinen der Arbeitsplätze bei Sun erhalten. IBM hatte ebenfalls Gebote für Sun abgegeben.


eye home zur Startseite
al-bundy 01. Mär 2011

Ich würde ja sagen, nimm dir 'nen Keks. Weil du aber nur ein nerviges Troll-Makro bist...

TTX 01. Mär 2011

Deshalb gibt es ja LibreOffice nun :)

Seitan-Sushi-Fan 01. Mär 2011

Gibt es Manager, die eine andere Einstellung haben? Managen und Millionenprämien...

Rost 28. Feb 2011

Bitte? vi ist, wenn man sich auf ihn einlassen kann, einer der effektivsten Editoren...

topedia 28. Feb 2011

Ist der Investmentbanker dann nicht der "Held von Apple"? Vielleicht waren die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CENIT AG, Stuttgart
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  4. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. 15€ sparen mit Gutscheincode GTX15

Folgen Sie uns
       


  1. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  2. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  3. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  4. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  5. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  6. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  7. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  8. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  9. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend

  10. Big-Jim-Sammelfiguren

    Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

  1. Re: nice ...

    My1 | 17:12

  2. Analogie

    Tiax | 17:12

  3. Re: Na das ist mal ne Tolle News!

    0xDEADC0DE | 17:12

  4. Re: LG Hamburg...

    MrAnderson | 17:12

  5. Re: Ich las spiegelndes Display...

    Crossfire579 | 17:10


  1. 16:46

  2. 16:39

  3. 16:14

  4. 15:40

  5. 15:04

  6. 15:00

  7. 14:04

  8. 13:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel