Unreal Development Kit: Epic Games sieht erst Geld ab 50.000 US-Dollar Umsatz

Unreal Development Kit

Epic Games sieht erst Geld ab 50.000 US-Dollar Umsatz

Wer die Unreal Engine verwendet, muss dafür Geld an Hersteller Epic Games zahlen - aber erst ab einem bestimmten Mindestumsatz. Den hat Epic nach Angaben von Geschäftsführer Mark Rein nun deutlich erhöht.

Anzeige

Wer beispielsweise für die Entwicklung von Computerspielen unter iOS oder Windows-PC die Unreal Engine verwendet, kann künftig mehr von seinen Einnahmen behalten. Entwickler von kommerziellen Projekten müssen je nach Lizenzmodell eine einmalige Zahlung von 99 US-Dollar im Voraus leisten sowie 25 Prozent der Nutzungsgebühren von Umsatzerlösen ab bislang 5.000 US-Dollar. Diese Summe hat Epic Games nach Angaben des Geschäftsführers Mark Rein nun deutlich erhöht: Künftig verdient sein Unternehmen erst, wenn die Produkte der Entwickler einen Umsatz von 50.000 US-Dollar erreichen.

Rein weist darauf hin, dass dieser Betrag nicht auf Basis des Verkaufspreises berechnet wird, sondern auf Basis dessen, was die Entwickler abzüglich der Anteile etwa von Apple im App Store bekommen. Hobbyentwickler und Mod-Gruppen können die Engine für nichtkommerzielle Projekte kostenlos und ohne weitere Formalitäten herunterladen und verwenden.


abstractizm 28. Feb 2011

udk für android ist angekündigt und wird kommen.

Gaius Gugelhupf 28. Feb 2011

Es geht um 25% AB den 50.000 Umsatz. Merke: wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

WolfgangS 26. Feb 2011

Ich denke nicht, dass sie Angst vor Unigine haben. Für kleine Projekte ist da die Unreal...

tilmank 26. Feb 2011

Ich bin mir dessen bewusst, aber wer das bemerkt, weiß sowieso was gemeint ist :D Und...

spanther 26. Feb 2011

Ich hoffe es kommen zukünftig noch mehr so schöne News :) Diese Entscheidung ist ein gro...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Administrator SAP (m/w)
    CureVac GmbH, Tübingen
  2. IT-Consultant für IT-Strategie und Organisation (m/w)
    Janz IT AG, Hamburg, Hannover, Oldenburg, Paderborn
  3. Senior Software-Entwickler Java (m/w)
    über Personalstrategie GmbH, Raum München
  4. IT-Operations Consultant Master Data (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Samsung-UHDTV kaufen und Sommer-Bonus erhalten
    100,00€ bis 1.000,00€ Cashback
  2. Marshall STANMOREBLACK stanmore Bluetooth-Lautsprecher
    285,00€ statt 329,00€
  3. JETZT ÜBERARBEITET: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Tor-Netzwerk

    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

  2. Bitcoin

    Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

  3. Windows 10

    Microsoft gibt Enterprise-Version frei

  4. Schwachstellen

    Fernzugriff öffnet Autotüren

  5. Die Woche im Video

    Windows 10 bis zum Abwinken

  6. Oneplus 2 im Hands On

    Das Flagship-Killerchen

  7. #Landesverrat

    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein

  8. Biomimetik

    Roboter kann über das Wasser laufen

  9. Worms

    Kampfwürmer für zu Hause und die Hosentasche

  10. SQL-Dump aufgetaucht

    Generalbundesanwalt.de gehackt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Simulus QR-X350.PRO im Test: Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
Simulus QR-X350.PRO im Test
Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
  1. Flugverkehrskontrolle Amazon will Drohnenverkehr regeln
  2. Paketzustellung Google will Flugverkehrskontrolle für Drohnen entwickeln
  3. Luftzwischenfall Beinahekollision zwischen Lufthansa-Flugzeug und Drohne

OCZ Trion 100 im Test: Macht sie günstiger!
OCZ Trion 100 im Test
Macht sie günstiger!
  1. PM863 Samsung packt knapp 4 TByte in ein flaches Gehäuse
  2. 850 Evo und Pro Samsung veröffentlicht erste Consumer-SSDs mit 2 TByte
  3. TLC-Flash Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

Broadwell-C im Test: Intels Spätzünder auf Speed
Broadwell-C im Test
Intels Spätzünder auf Speed
  1. Core i7-5775C im Kurztest Dank Iris Pro Graphics und EDRAM überraschend flott
  2. Prozessor Intels Broadwell bietet die schnellste integrierte Grafik
  3. Prozessor Intels Broadwell Unlocked wird teuer

  1. Re: Haha

    TheBigLou13 | 05:02

  2. Re: Ernsthaft? gb28$32a als Passwort?

    TheBigLou13 | 04:57

  3. Erde an Windows-Lemminge (inkl. Golem)! Bitte...

    Atalanttore | 03:53

  4. Die BBC hat die Auseinandersetzung damit wohl...

    Atalanttore | 03:44

  5. Re: Hat man was verpasst?

    Klobinger | 03:09


  1. 12:40

  2. 12:00

  3. 11:22

  4. 10:34

  5. 09:37

  6. 18:46

  7. 17:49

  8. 17:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel