Abo
  • Services:
Anzeige
Unreal Development Kit: Epic Games sieht erst Geld ab 50.000 US-Dollar Umsatz

Unreal Development Kit

Epic Games sieht erst Geld ab 50.000 US-Dollar Umsatz

Wer die Unreal Engine verwendet, muss dafür Geld an Hersteller Epic Games zahlen - aber erst ab einem bestimmten Mindestumsatz. Den hat Epic nach Angaben von Geschäftsführer Mark Rein nun deutlich erhöht.

Wer beispielsweise für die Entwicklung von Computerspielen unter iOS oder Windows-PC die Unreal Engine verwendet, kann künftig mehr von seinen Einnahmen behalten. Entwickler von kommerziellen Projekten müssen je nach Lizenzmodell eine einmalige Zahlung von 99 US-Dollar im Voraus leisten sowie 25 Prozent der Nutzungsgebühren von Umsatzerlösen ab bislang 5.000 US-Dollar. Diese Summe hat Epic Games nach Angaben des Geschäftsführers Mark Rein nun deutlich erhöht: Künftig verdient sein Unternehmen erst, wenn die Produkte der Entwickler einen Umsatz von 50.000 US-Dollar erreichen.

Anzeige

Rein weist darauf hin, dass dieser Betrag nicht auf Basis des Verkaufspreises berechnet wird, sondern auf Basis dessen, was die Entwickler abzüglich der Anteile etwa von Apple im App Store bekommen. Hobbyentwickler und Mod-Gruppen können die Engine für nichtkommerzielle Projekte kostenlos und ohne weitere Formalitäten herunterladen und verwenden.


eye home zur Startseite
abstractizm 28. Feb 2011

udk für android ist angekündigt und wird kommen.

Gaius Gugelhupf 28. Feb 2011

Es geht um 25% AB den 50.000 Umsatz. Merke: wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

WolfgangS 26. Feb 2011

Ich denke nicht, dass sie Angst vor Unigine haben. Für kleine Projekte ist da die Unreal...

tilmank 26. Feb 2011

Ich bin mir dessen bewusst, aber wer das bemerkt, weiß sowieso was gemeint ist :D Und...

spanther 26. Feb 2011

Ich hoffe es kommen zukünftig noch mehr so schöne News :) Diese Entscheidung ist ein gro...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vossloh Locomotives GmbH, Kiel
  2. LEW Verteilnetz GmbH, Augsburg
  3. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Berlin-Karlshorst
  4. Hessischer Rundfunk, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...
  2. 18,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

  2. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  3. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

  4. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  5. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  6. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  7. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  8. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  9. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  10. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Halo Wars 2 angespielt: Mit dem Warthog an die Strategiespielfront
Halo Wars 2 angespielt
Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

  1. Technikgläubigkeit...

    B.I.G | 03:03

  2. Re: Bandbreitendiebstahl?

    MaxBub | 02:56

  3. Re: und nun?

    GenXRoad | 02:26

  4. Re: Hyperloop BUSTED!

    Eheran | 02:20

  5. Re: Nicht nur auf dem Land

    GenXRoad | 02:10


  1. 11:29

  2. 10:37

  3. 10:04

  4. 16:49

  5. 14:09

  6. 12:44

  7. 11:21

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel