Bild Mobil: Datenflatrate für 10 Euro künftig mit 500-MByte-Drosselung

Bild Mobil

Datenflatrate für 10 Euro künftig mit 500-MByte-Drosselung

Bild Mobil erhöht zum 1. März 2011 die Drosselungsgrenze der mobilen Datenflatrate "Handy-Surf-Flatrate". Für gleichbleibende 9,99 Euro monatlich stehen nun 500 MByte mit voller HSDPA-Bandbreite zur Verfügung.

Anzeige

Bild Mobil folgt dem Beispiel von E-Plus, das ebenfalls ab dem 1. März 2011 seine 10-Euro-Datenflatrate künftig erst ab 500 MByte Datenvolumen im Monat auf GPRS-Geschwindigkeit drosselt. Ab kommendem Monat gibt es auch für Kunden von Bild Mobil die mobile Datenflatrate mit einer ungedrosselten Bandbreite von 500 MByte. Erst wenn dieses Volumen im Abrechnungszeitraum überschritten ist, wird auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt.

Bisher lag die Drosselungsgrenze bei 250 MByte. Für die Nutzung von 30 Tagen kostet die Handy-Surf-Flatrate weiterhin 9,99 Euro. Wer den Tarif Bild Mobil für 9,95 Euro neu bucht, erhält diese Datenflatrate die ersten 30 Tage kostenlos. Bild Mobil nutzt das Mobilfunknetz von Vodafone.


samy 27. Feb 2011

Da hast du deine eigene Definition von Flatrate, denn das "gleichbleibend" gehört nicht...

MESH 26. Feb 2011

es gehört zum guten ton wenigstens zu sagen wenn man einen ref-link verteilt

oli_p_aus_e 26. Feb 2011

LOL, hab ich auch gedacht beim Lesen des Artikels :) Meinetwegen könnte Bild das mobile...

anonfag 25. Feb 2011

Solche Tests interessieren mich nicht. Ich hab ne o2 Simkarte mit "Flat" und 200MB...

samy 25. Feb 2011

http://www.tagblatt.de/Home/nachrichten/ueberregional/politik_artikel,-Ministerium...

Kommentieren


Prepaid Tarife Vergleich / 25. Feb 2011

BILDmobil – die Prepaid Karte der BILD-Zeitung



Anzeige

  1. Datenbankadministrator (m/w)
    Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart
  2. Software Architect (m/w) - Grafik & Video
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, München
  3. Anwendungsadministrator/-in
    Dataport, Hamburg, Bremen, Altenholz bei Kiel
  4. Systemanalytikerin / Systemanalytiker
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Mario Kart 8

    Rennen mit Link und Prinzessin Peach

  2. Notebooks

    HP ruft wegen Brandgefahr Millionen Netzteilkabel zurück

  3. Seagate

    Erste 8-TByte-Festplatten nur für Cloudspeicher

  4. Gefahr für NAS-Systeme

    Synology muss erneut Sicherheitslücken schließen

  5. Leica

    Ein Objektiv für 6.500 Euro

  6. Instagram

    Hyperlapse für iOS macht wacklige Videos ruhig

  7. Sexting-Dienst

    Snapchat hat 100 Millionen Nutzer

  8. 12,9 Zoll

    Kommt die Jumbo-Ausgabe von Apples iPad?

  9. Chiphersteller

    Qualcomm droht EU-Untersuchung wegen Kartellrechtsverletzung

  10. BGH-Urteil

    Privatkopien auch von unveröffentlichten Werken erlaubt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Formel E: Motorsport zum Zuhören
Formel E
Motorsport zum Zuhören

Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
Raspberry B+ im Test
Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
  1. Erweiterungsplatinen Der Raspberry Pi bekommt Hüte
  2. Odroid W Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
  3. Eric Anholt Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

Test Star Wars Commander: Die dunkle Seite der Monetarisierung
Test Star Wars Commander
Die dunkle Seite der Monetarisierung

    •  / 
    Zum Artikel