Anzeige

Pogoplug Pro

Externe Festplatten mit WLAN ausrüsten

Mit dem Adapter Pogoplug Pro können externe Festplatten ohne zusätzliche Hardware mit einem WLAN- und einem Gigabit-Ethernet-Anschluss ausgerüstet werden.

Anzeige

Pogoplug Pro wird über USB mit den Festplatten verbunden und kann so bis zu vier separate Datenspeicher ins Netzwerk bringen. Über einen IP-Forwarding-Dienst können die Daten auch von außen über eine feste Adresse angesprochen werden.

  • Pogoplug Pro
  • Pogoplug Pro
Pogoplug Pro

Der Dateninhalt der Festplatten wird per WLAN und LAN im Netzwerk verfügbar gemacht. Funktionen wie Ordnerfreigaben und eine Nutzerverwaltung stellen sicher, dass nur berechtigte Anwender Zugriff auf die Daten haben. Die Konfiguration erfolgt über den Webbrowser. Ein Betrachtungsprogramm für PDF- und Microsoft-Office-Dateien ist in die Weboberfläche integriert. Damit können diese Dateien auch ohne zusätzliche Programme im Browser betrachtet werden.

Mit dem Pogoplug Pro lassen sich außerdem Drucker mit USB-Schnittstelle über das WLAN ansteuern.

Pogoplug Pro verwaltet Festplatten mit NTFS, FAT32, HFS+ und EXT-2/EXT-3. Das WLAN-Modul versteht sich auf IEEE 802.11 b/g/n. Auch eine Gigabit-Ethernet-Schnittstelle wurde integriert, um den Festplattenverbund ins lokale Netzwerk einzubinden. Pogoplug Pro soll rund 100 Euro kosten und ab sofort erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 27. Feb 2011

Ähnlich HD+ vielleicht wäre es so verständlicher gewesen ;D

Anonymer Nutzer 27. Feb 2011

na ja... was deren Page betrifft, so hat hier wohl auch eher der Sohnemann vom Papi seine...

Johnny Cache 26. Feb 2011

Man wundert sich teilweise echt wie ineffizient diese kleinen Netzteile sind und was sie...

moeter 25. Feb 2011

Rein interessehalber: Weisst du wie schnell der wr1043nd von ner NTFS USB Platte per SMB...

moeter 25. Feb 2011

Oder ne WD MyBook World Edition (White Light)... kriegt man Debian drauf zum laufen und...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler Java / Webentwickler (m/w)
    syncpilot GmbH, Puchheim bei München
  2. Qualitätsmanager (m/w)
    HECTEC GmbH, Landshut-Altdorf
  3. Trainee (m/w) IT-Anwendungen
    Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  4. UX Designer für Mobile Apps (m/w)
    Daimler AG, Ulm

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Battleborn stark reduziert
    ab 29,97€
  2. VORBESTELLBAR: Gran Turismo Sport - Steel Book Edition [PlayStation 4]
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Battlefield 4 [PC]
    9,98€ USK 18

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  2. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  3. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  4. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  5. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  6. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus

  7. SpaceX

    Falcon 9 Rakete kippelt nach Landung auf Schiff

  8. Die Woche im Video

    Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!

  9. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  10. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  2. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  2. Project Spark Microsoft stellt seinen Spieleeditor ein
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Stratix 10 MX Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
  2. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

  1. Re: Vertraue keinem Kunden

    azeu | 15:27

  2. Re: Verschandelung gibt's schon überall

    DrWatson | 15:26

  3. Re: Schwierig.

    Berner Rösti | 15:26

  4. Re: Vegetarisch ernähren

    unbuntu | 15:22

  5. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    pk_erchner | 15:20


  1. 14:15

  2. 13:47

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 11:51

  6. 11:22

  7. 11:09

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel