Stronghold Kingdoms: Deutsche Version des Burgbelagerung-MMOGs verfügbar

Stronghold Kingdoms

Deutsche Version des Burgbelagerung-MMOGs verfügbar

Pech und Schwefel sollen von den Zinnen rinnen: Das britische Entwicklerstudio Firefly hat den deutschen Client für sein im Mittelalter angesiedeltes Burgenbau-MMOG Stronghold Kingdoms veröffentlicht.

Anzeige

Firefly hat auf der neuen - sprachlich noch sehr wackeligen - deutschen Webseite von Stronghold Kingdoms auch eine übersetzte Version des Clients veröffentlicht. In dem MMOG können Spieler zusammen mit tausenden anderen Burgherren mittelalterliche Dörfer, Städte und eben auch Burgen errichten, einnehmen und verteidigen. Neben strategisch angelegten Kämpfen spielen auch Handel, Landwirtschaft und Spionage eine Rolle. Mit dem deutschsprachigen Client erhalten Spieler Zugang zu einem neuen Server, dessen Karte auf Deutschland und einigen angrenzenden Ländern basiert.

Das Programm, dessen offene Beta in Großbritannien Ende 2010 online gegangen ist, verwendet ein Free-to-Play-Geschäftsmodell: Spieler treten grundsätzlich kostenlos an, aber besondere Gegenstände oder Hilfen kosten Geld. Am 25. Februar 2011 will dtp Entertainment den Client für rund 30 Euro im Handel als DVD anbieten, dem zusätzlich Codes für Premiuminhalte beiliegen.


wcgevampire 23. Feb 2011

puh... ich Hatte mich damals gefreut das ein neues stronghold rauskommen sollte, vorallem...

Kommentieren


ubbu.de / 23. Feb 2011

Stronghold Kingdoms deutsch spielen



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w)
    Medical Park AG, Berlin
  2. SAP-Projektmanager / Stellvertretender Leiter IT (m/w)
    RINGSPANN GmbH, Bad Homburg bei Frankfurt am Main
  3. Support Mitarbeiter für das Prozessmanagement (m/w)
    dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Data Analyst (m/w)
    Siemens AG, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ofcom

    Briten schalten den Pornofilter ab

  2. Erstmal keine Integration

    iOS 8 und OS X Yosemite sollen nicht parallel erscheinen

  3. Privacy

    Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies

  4. Oberster Gerichtshof

    Österreichs Provider gegen Internetsperren zu Kino.to

  5. Eigene Cloud

    Owncloud 7 mit Server-to-Server-Sharing

  6. Electronic Arts

    Battlefield Hardline auf Anfang 2015 verschoben

  7. Schlafmonitor

    Besser schlafen mit Sense

  8. Videostreaming

    Youtube-Problem war ein Bug bei Google

  9. Prozessor inklusive Speicher

    Kommende APUs mit Stacked Memory und mehr Bandbreite

  10. Statt Codeplex

    Typescript mit neuem Compiler auf Github



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  2. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur
  3. Bungie Destiny läuft auch auf der Xbox One in 1080p mit 30 fps

Let's Player: "Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
Let's Player
"Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
  1. Transocean Handelssimulation mit Ozeanriesen
  2. Dieselstörmers angespielt Diablo plus Diesel
  3. Quo Vadis Computec Media übernimmt Mehrheit an Aruba Events

    •  / 
    Zum Artikel