Stronghold Kingdoms: Deutsche Version des Burgbelagerung-MMOGs verfügbar

Stronghold Kingdoms

Deutsche Version des Burgbelagerung-MMOGs verfügbar

Pech und Schwefel sollen von den Zinnen rinnen: Das britische Entwicklerstudio Firefly hat den deutschen Client für sein im Mittelalter angesiedeltes Burgenbau-MMOG Stronghold Kingdoms veröffentlicht.

Anzeige

Firefly hat auf der neuen - sprachlich noch sehr wackeligen - deutschen Webseite von Stronghold Kingdoms auch eine übersetzte Version des Clients veröffentlicht. In dem MMOG können Spieler zusammen mit tausenden anderen Burgherren mittelalterliche Dörfer, Städte und eben auch Burgen errichten, einnehmen und verteidigen. Neben strategisch angelegten Kämpfen spielen auch Handel, Landwirtschaft und Spionage eine Rolle. Mit dem deutschsprachigen Client erhalten Spieler Zugang zu einem neuen Server, dessen Karte auf Deutschland und einigen angrenzenden Ländern basiert.

Das Programm, dessen offene Beta in Großbritannien Ende 2010 online gegangen ist, verwendet ein Free-to-Play-Geschäftsmodell: Spieler treten grundsätzlich kostenlos an, aber besondere Gegenstände oder Hilfen kosten Geld. Am 25. Februar 2011 will dtp Entertainment den Client für rund 30 Euro im Handel als DVD anbieten, dem zusätzlich Codes für Premiuminhalte beiliegen.


wcgevampire 23. Feb 2011

puh... ich Hatte mich damals gefreut das ein neues stronghold rauskommen sollte, vorallem...

Kommentieren


ubbu.de / 23. Feb 2011

Stronghold Kingdoms deutsch spielen



Anzeige

  1. IT-Allrounder (m/w)
    Wirtz Druck GmbH & Co. KG, Datteln
  2. Teamleiter (m/w) im Software-Qualitätsmanagement
    Interhyp AG, München
  3. Mitarbeiter (m/w) technischer Filialsupport
    Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG, Handewitt bei Flensburg
  4. Spezialist (m/w) Entwicklung Systemsoftware
    Torqeedo GmbH, Gilching (Großraum München) / Fürstenfeldbruck

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Inmarsat und Alcatel Lucent

    Internetzugang im Flugzeug mit 75 MBit/s

  2. Managed Apps

    Unternehmen können App-Store von Windows 10 anpassen

  3. Elektronikdiscounter

    Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden

  4. Open Data

    Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

  5. Multimediabibliothek

    FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu

  6. Valve Software

    Neue Richtlinien für Early Access

  7. US-Musiker

    Nikki Sixx kritisiert Labels für magere Streaming-Profite

  8. Telemonitoring

    Generali will Fitnessdaten von Versicherten

  9. 3D-NAND

    Intel entwickelt Speicherbausteine für 2-TByte-SSDs

  10. Amazon Travel

    Amazon bereitet Hotelbuchungen vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Assassin's Creed Rogue: Abstecher zu den Templern
Test Assassin's Creed Rogue
Abstecher zu den Templern
  1. Assassin's Creed Unity Patch-Evolution statt Revolution
  2. Test Assassin's Creed Unity Schöner meucheln in Paris
  3. Radeon und Geforce Grafiktreiber von AMD und Nvidia für Call of Duty und Unity

IMHO zum Jugendmedienschutz: Altersschranke nützt nicht Kindern, sondern Erotikseiten
IMHO zum Jugendmedienschutz
Altersschranke nützt nicht Kindern, sondern Erotikseiten
  1. Pornofilter Internet Provider gegen britische Zensurkultur
  2. Internetzensur Tor und die große chinesische Firewall
  3. Kein britisches Modell Medienrat will Pornofilter ohne Voraktivierung

Lichtfeldkamera Lytro Illum: Das Spiel mit der Tiefenschärfe
Lichtfeldkamera Lytro Illum
Das Spiel mit der Tiefenschärfe
  1. Lichtfeldkamera Lytro will in neue Märkte einsteigen
  2. Augmented Reality Google investiert 542 Millionen US-Dollar in Magic Leap
  3. Lytro Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab

    •  / 
    Zum Artikel