Abo
  • Services:
Anzeige
Playstation 3: Hat Sony "Other OS" zu Unrecht entfernt?

Playstation 3

Hat Sony "Other OS" zu Unrecht entfernt?

Im Rechtsstreit zwischen Sony Computer Entertainment America und Verbrauchervertretern um die "Other OS"-Funktion der PS3 gibt es einen Zwischenstand - Sony hat sich nur teilweise durchgesetzt. Fast gleichzeitig hat Hacker George 'Geohot' Hotz um Spenden für bessere Anwälte gebeten.

Ein kalifornisches Gericht hat eine Sammelklage von Verbrauchervertretern gegen Sony Computer Entertainment America (SCEA) in weiten Teilen zurückgewiesen. Dabei ging es um die "Other OS"-Funktion auf der Playstation 3, die Sony im März 2010 auf Konsolen entfernt hatte, auf denen Firmware 3.21 oder höher installiert wurde. In einem Punkt allerdings konnten sich die Anwälte von SCEA laut Groklaw.net nicht ganz durchsetzen: Richter Richard Seeborg hat den Verbrauchervertretern die Möglichkeit gegeben, innerhalb von 20 Tagen eine neue Klage im gleichen Fall einzureichen.

In einem neuen Verfahren wird ausschließlich die - zentrale - Frage verhandelt, ob Sony beim Löschen des "Other OS"-Menüpunkts gegen den Computer Fraud and Abuse Act (CFAA) verstoßen hat. Ziel dieses amerikanischen Gesetzes ist es, Computersysteme vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

Anzeige

Die Rechtsanwälte von SCEA hatten bei ihrer Verteidigung argumentiert, dass Besitzer einer PS3 ja nicht gezwungen wurden, die Firmware zu installieren, die "Other OS" entfernt. Außerdem habe SCEA die Funktion zwar beworben, aber unter rechtlichen Gesichtspunkten sei man nur während der Garantiezeit von einem Jahr verpflichtet, sie zu unterstützen. Ob die Kläger den Rechtsstreit fortsetzen, ist noch nicht entschieden.

Das Verfahren hat im gleichen Gericht stattgefunden, das auch die Klage von SCEA gegen den Hacker George 'Geohot' Hotz verhandelt. Der hat mittlerweile auf seiner Webseite um finanzielle Unterstützung gebeten, um "einige der schlagkräftigsten verfügbaren Anwälte" zu engagieren. Inzwischen ist nach seinen Worten ausreichend Geld eingegangen, um den Prozess vorerst weiterzuführen.

In mehreren Foren gibt es unterdessen Gerüchte, dass andere Hacker eine Möglichkeit gefunden haben, vom Playstation Network ausgesperrte, modifizierte Konsolen wieder bei dem Onlinedienst von SCEA anzumelden. Laut Destructoid.com ist es sogar möglich, die Nutzerkonten von anderen PSN-Mitgliedern zu sperren, wozu allerdings die Geräte-Identifikationsnummer von deren PS3 vorliegen müsse. Sony hat sich zu den Berichten bislang nicht geäußert.


eye home zur Startseite
Jonas Kevlar 26. Feb 2011

Schit 0: Der ist kindisch. Die sind kindisch. Du bist kindisch. Gehot ist kindisch. Das...

weisskopfadler 22. Feb 2011

les mal alles in den thread, dann wirds klarer

redwolf 22. Feb 2011

Manchmal hat man eben keine Wahl und vielen geht es darum auf bestehende Hardware...

redwolf 22. Feb 2011

Ja und ihre Copyrightinfringement auf Youtube, echt ein Genuss. Schau ich mir täglich an...

moep 22. Feb 2011

Warum findest du das gut?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Power Service GmbH, Köln, Leverkusen, Düsseldorf
  2. Robert Bosch Starter Motors Generators GmbH, Schwieberdingen
  3. PDV-Systeme GmbH, Dachau
  4. Eurofins NSC Finance Germany GmbH, Wesseling, Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  2. (u. a. Die große Bud Spencer-Box Blu-ray 16,97€, Club der roten Bänder 1. Staffel Blu-ray 14...
  3. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  2. Mit digitalen Workflows Geschäftsprozesse agiler machen
  3. Kritische Bereiche der IT-Sicherheit in Unternehmen


  1. Streaming

    Netflix-Nutzer wollen keine Topfilme

  2. Star Wars Rogue One VR Angespielt

    "S-Flügel in Angriffsposition!"

  3. Kaufberatung

    Die richtige CPU und Grafikkarte

  4. Android

    Google kann Größe von App-Updates weiter verringern

  5. Exilim EX-FR 110H

    Casio stellt Actionkamera für die Nacht vor

  6. Webmailer

    Mit einer Mail Code in Roundcube ausführen

  7. A1 Telekom Austria

    Im kommenden Jahr hohe Datenraten mit LTE

  8. Pebble am Ende

    Pebble Time 2 und Core wegen Übernahme gecancelt

  9. Handheld

    Nintendo zahlt bis zu 20.000 US-Dollar für 3DS-Hacks

  10. Großbatterien

    Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  2. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  3. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Re: Das war mein Kündigungsgrund

    david_rieger | 13:29

  2. Re: Bei den heutigen Kinopreisen

    Port80 | 13:29

  3. Nachvollziehbare Argumentation

    IncredibleAlk | 13:27

  4. Re: 2 Wochen vor Kino erstmal die Raubkopier...

    SjeldneJordartar | 13:26

  5. Re: Welche Nummer?

    chefin | 13:25


  1. 13:10

  2. 12:25

  3. 11:59

  4. 11:44

  5. 11:38

  6. 11:05

  7. 10:53

  8. 10:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel