Anzeige
Socialnetworksecurity.org
Socialnetworksecurity.org

Facebook & Co.

Socialnetworksecurity.org meldet Sicherheitslücken

Socialnetworksecurity.org meldet aktuelle Sicherheitslücken in sozialen Netzwerken und Flirtbörsen. Die Initiatoren werfen den Betreibern vor, das Thema Sicherheit nicht ernst genug zu nehmen.

Anzeige

Die neue englisch- und deutschsprachige Website Socialnetworksecurity.org listet aktuell Sicherheitslücken bei 4Crazy, badoo.com, Bebo, bepoly, Ednetz, Emopunk, Facebook, Friendscout24.de, Jappy, Kwick, Lokalisten, Netlog, Platinnetz, Wer-kennt-wen, Wiealt und Xing. Meist handelt es sich dabei um Anfälligkeiten für Cross-site Scripting (XSS), nur wenige sind bereits als "gefixt" markiert. In Kürze sollen auch Schueler.cc und Stayfriends.de berücksichtigt werden. Wer weitere Sicherheitslücken gefunden hat, kann diese über Socialnetworksecurity.org melden.

  • Socialnetworksecurity.org - bietet auch Tipps für Social-Network-Betreiber
Socialnetworksecurity.org - bietet auch Tipps für Social-Network-Betreiber

Socialnetworksecurity.org soll über Sicherheitslücken in sozialen Netzwerken informieren - und richtet sich an deren Nutzer sowie die Betreiber. Den Nutzern wollen die Initiatoren - laut eigenen Angaben hauptberufliche IT-Sicherheitsexperten, die anonym bleiben wollen - Tipps geben, wie sie sich selbst schützen können.

Die Betreiber der sozialen Netzwerke werden hingegen aufgefordert, sich um die Sicherheit der eigenen Portale zu kümmern und die Sicherheit der Benutzerdaten zu verbessern. Viele Betreiber hätten noch nicht einmal vorgesehen, dass Nutzer sich mit ihren Sicherheitsbedenken über spezielle Formulare oder E-Mail-Adressen (security@...) bei ihnen melden könnten, bemängelt Socialnetworksecurity.org.


eye home zur Startseite

Kommentieren




Anzeige

  1. Trainee (m/w) IT-Anwendungen
    Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  2. IT Infrastruktur Support (m/w)
    RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  3. NetCracker Senior Architect / Designer OSS (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin
  4. Professional IT Consultant Automotive Marketing und Sales (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  2. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  3. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  4. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  5. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  6. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  7. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  8. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  9. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  10. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  2. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  2. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Stratix 10 MX Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
  2. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

  1. Re: Das gibts doch schon ewig?

    Dragos | 13:29

  2. Re: so ein System darf nicht zugelassen werden!!!

    picaschaf | 13:29

  3. Was würde passieren

    Zensurfeind | 13:29

  4. nee

    HerrMannelig | 13:29

  5. Re: Na toll..

    Dragos | 13:29


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel