Warner Brothers: Filme als Apps

Warner Brothers

Filme als Apps

Warner Brothers verkauft Filme über ein App für iPhone und iPad und umgeht so iTunes, nicht aber Apples Provision.

Anzeige

Zwei neue Anwendungen von Warner Brothers im App Store von Apple machen Furore. Die Anwendungen enthalten zwei Spielfilme (The Dark Knight und Inception) und können nur auf dem iPhone, iPod touch und iPad angesehen werden. Würden sie regulär über das Filmangebot von iTunes verkauft, könnten die Käufer sie auch auf ihrem Rechner oder auf Apple TV betrachten. Apple erhält aber dennoch 30 Prozent des Umsatzes.

  • iOS-App "Inception"
  • iOS-App "The Dark Knight"
  • iOS-App "Inception"
  • iOS-App "Inception"
  • iOS-App "Inception"
  • iOS-App "The Dark Knight"
  • iOS-App "Inception"
  • iOS-App "The Dark Knight"
  • iOS-App "The Dark Knight"
iOS-App "The Dark Knight"

Für einige Kunden hat die Veröffentlichung der Filme als App allerdings auch Vorteile, denn nicht in jedem Land können über iTunes auch Filme gekauft und geliehen werden. Der App Store hingegen steht fast überall zur Verfügung.

In Apples Richtlinien zum App Store heißt es hingegen klar und deutlich unter Ziffer 2.21, dass Apps, die lediglich aus einem Musikstück oder einem Film bestehen, in den iTunes-Store gestellt werden sollten. Das gilt auch für Bücher, die nicht als App, sondern als E-Book im iBookstore veröffentlicht werden sollen. In den Warner-Brothers-Apps sind neben dem Hauptfilm allerdings weitere Inhalte enthalten, um dieses Problem zu umschiffen.

Die beiden Filme werden über einen In-App-Kauf erworben - wahlweise als Stream oder zum Download. Die App selbst ist kostenlos. Neben dem Hauptfilm sind auch einige Extras vorhanden. Die Batman-Verfilmung "The Dark Knight" ist auch im deutschen App Store vorhanden, während "Inception" dort derzeit nicht zu finden ist.

Der Batman-Film mit Christian Bale, Heath Ledger und Aaron Eckhart in den Hauptrollen erschien 2008 in den Kinos. Über die App kostet er 7,99 Euro - in iTunes wird der Film hingegen für 5,99 Euro angeboten -, allerdings ohne die Extras. Diese umfassen einige Videofeatures, Klingeltöne, Zeichnungen, ein einfaches Quiz, Stuntvideos und ein Making-of.


ad (Golem.de) 17. Feb 2011

"the dark knight" Mit freundlichen Grüßen ad (Golem.de)

kendon 17. Feb 2011

wird das geld zwar zerstört, aber nicht durch den wurf oder den fall, sondern die...

ad (Golem.de) 17. Feb 2011

Haben Sie dazu eine belastbate Quelle? Mit freundlichen Grüßen ad (Golem.de)

Charles Marlow 17. Feb 2011

Ja, das freut iTunes doch sicherlich. Und die restlichen Hanseln in Deiner Lage auch.

ad (Golem.de) 17. Feb 2011

Wohl wahr, aber bei dieser App nicht zutreffend. Offensichtlich haben Sie etwas...

Kommentieren



Anzeige

  1. Modul Manager (m/w) SAP/MM & SAP/PP
    MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. Mitarbeiter Qualitätsmanagement (m/w)
    MicroNova AG, Vierkirchen
  3. Head of IT (m/w)
    Picanova GmbH über Dr. Falk Graf von Westarp, Köln
  4. System Engineer (m/w)
    TEXAS INSTRUMENTS Deutschland GmbH, Freising near Munich

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. SanDisk Cruzer Ultra 64GB USB-Stick USB 3.0
    21,00€
  2. Raspberry Pi 2 Modell B / Quad-Core Prozessor / 1GB RAM - inkl. Kühlkörper
    ab 37,90€
  3. Ausgewähltes Speedlink Lautsprechersystem kaufen und Bluetooth-Lautsprecher gratis erhalten

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Test The Book of Unwritten Tales 2

    Fantasywelt in rosa Plüschgefahr

  2. 3D-Drucker im Lieferwagen

    Amazon will Waren auf dem Weg zum Kunden produzieren

  3. Play Store

    Google integriert Werbung in die App-Suche

  4. Abenteuer erneuerbare Energie

    Solar Impulse startet zum Weltflug mit Sonnenergie

  5. Geheimdienstchef Clapper

    Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten

  6. LTE-Nachfolger

    Huawei baut mit M-net in München Testnetz für 5G-Mobilfunk

  7. Top-Level-Domain

    Google kauft .app für 25 Millionen US-Dollar

  8. Umstieg auf Bitcoin

    Paypal kündigt Dotcoms Mega wegen Verschlüsselung

  9. Easter Egg

    Tesla Model S wird zu Bonds Tauch-Lotus

  10. Elon Musk

    Acht Kilometer Hyperloop für Kalifornien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Lifetab P8912 im Test: Viel Rahmen für wenig Geld
Lifetab P8912 im Test
Viel Rahmen für wenig Geld
  1. Medion Lifetab P8912 9-Zoll-Tablet mit Infrarotsender kostet 180 Euro
  2. Medion Life X5001 5-Zoll-Smartphone mit Full-HD-Display für 220 Euro
  3. Lifetab S8311 8-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem im Metallgehäuse für 200 Euro

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Zertifizierungspflicht: Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab
Zertifizierungspflicht
Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab
  1. U-Bahn Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen
  2. Matthew Garrett Intel erzwingt Entscheidung zwischen Sicherheit und Freiheit
  3. Netgear WLAN-Router aus der Ferne angreifbar

  1. Re: HTML5-Videos auf youtube in 1080p?

    morningstar | 14:07

  2. ISS: prior art

    Brotbüchse aus... | 14:07

  3. Re: Warum ...

    Fatwgo | 14:07

  4. Re: Vor 1-2 Jahren hiess es noch

    PiranhA | 14:06

  5. Re: Telekom ist ein Sauladen

    Moe479 | 14:05


  1. 14:01

  2. 12:37

  3. 12:21

  4. 12:08

  5. 12:07

  6. 11:58

  7. 11:44

  8. 11:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel