Galaxy Tab: Samsung plant keine 7-Zoll-Tablets mehr

Galaxy Tab

Samsung plant keine 7-Zoll-Tablets mehr

Das Galaxy Tab wird keinen Nachfolger im 7-Zoll-Format erhalten. Wie Apple sieht auch Samsung mittlerweile die Zukunft in größeren Tablets.

Anzeige

Samsungs neues Android-Tablet Galaxy Tab 10.1 bietet mehr Rechenleistung und vor allem einen größeres Touchscreen als das Galaxy Tab. Im Interview mit Pocket-lint sagte Dr. WP Hong, der Vizepräsident und Chefstrategie von Samsungs Mobilgerätesparte nun, dass Tablets größer als 7 Zoll sein sollten. Die Geschmäcker der Menschen seien zwar unterschiedlich und andere Hersteller hätten andere Pläne, doch für Samsung sei die 10,1-Zoll-Bilddiagonale des Galaxy Tab 10.1 die beste Größe für Tablets. Apple-Chef Steve Jobs hatte Samsung im vergangenen Jahr wegen der Entscheidung für ein 7-Zoll-Gerät kritisiert - auch wenn es für unterwegs durchaus vorteilhaft sein kann, ein kompakteres Tablet zu wählen.

Laut Hong wird Samsung noch weitere Galaxy-Tab-Modelle auf den Markt bringen. Zu den Größen und dem Formfaktor wollte er gegenüber Pocket-lint jedoch noch nichts sagen. Den Trend zu größeren Smartphones mit teils schon über 5-Zoll-Bilddiagonalen bestätigte der Samsung-Manager. Auch bei Samsung seien verschiedene Größen in Vorbereitung. Aktuell bietet Samsung Smartphones mit Bilddiagonalen bis 4,3 Zoll - etwa auch das neu vorgestellte Galaxy S2.

Auch wenn das Galaxy Tab Hongs Worten zufolge das letzte 7-Zoll-Tablet sein wird, bereitet Samsung ein Betriebssystem-Update auf Android Gingerbread vor. Hong sagte Pocket-lint, dass es in Kürze komme und intern bereits wegen des nächsten Updates diskutiert werde. Ob und wann Android 3.0 Honeycomb auch auf das 7-Zoll-Galaxy-Tab kommt, ist demnach noch nicht entschieden. Sobald eine Entscheidung getroffen ist, will Samsung die Kunden informieren. Honeycomb ist für das 2. Quartal 2011 angekündigt und wird auf dem Galaxy Tab 10.1 bereits vorinstalliert sein.


stoergeraeusch 18. Feb 2011

Ich hätte gerne ein kleines, leichtes Netbook mit 7"-Display, SSD, UMTS und langer...

mbr77 17. Feb 2011

Und Du solltest einen Deutschkurs belegen. Deine Grammatik und Deine Rechtschreibung sind...

windowsverabsch... 16. Feb 2011

Nein. Sie setzen sie.

rafterman 16. Feb 2011

Es war wohl kein Großteil, oder warum wird es wohl keinen Nachfolger geben.

Kommentieren




Anzeige

  1. Strategic Cost Engineer (m/w)
    OSRAM Opto Semiconductors GmbH, Regensburg
  2. IT and application specialist (m/w) in the Operations / Support ECAD applications field at H CV
    Siemens AG, Erlangen
  3. Softwareentwickler (m/w) C# / .NET
    Dionex Softron GmbH | Thermo Fisher Scientific, Germering bei München
  4. Softwareentwickler (m/w) Embedded Softwarekomponenten
    Vector Informatik GmbH, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Überbewertete Superrechner

    Quantencomputer hätten kaum was zu tun

  2. FAA

    Privatdrohnen gefährden Flugverkehr

  3. Großbritannien

    Pink Floyd und Arctic Monkeys sorgen für Vinyl-Boom

  4. Raumfahrt

    Hayabusa 2 startet in wenigen Tagen

  5. Winter is coming

    Game of Thrones ab Anfang Dezember 2014

  6. Stereoskopie

    Neue Diskussionen um Schädlichkeit von 3D-Displays

  7. E-Label

    Viele hässliche Icons verschwinden von Smartphone-Gehäusen

  8. Black Friday

    Oneplus One kann ohne Einladung bestellt werden

  9. Merkel-Handy

    Bundesregierung schließt Antispionage-Vertrag mit Blackberry

  10. Pantelligent

    Die funkende Bratpfanne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Tales from the Borderlands: Witze statt Waffen
Test Tales from the Borderlands
Witze statt Waffen
  1. Spieldesign Kampf statt Chaos
  2. Swatting Bombendrohung bei Gearbox

Android-ROM: Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz
Android-ROM
Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

    •  / 
    Zum Artikel