Abo
  • Services:
Anzeige
Audi A1 E-Tron
Audi A1 E-Tron

Audi Connect

Mit dem Auto ins Internet

Audi Connect nennt der deutsche Autohersteller Audi ab sofort seine Systeme zur Fahrzeugvernetzung. Unter diesem Begriff sollen alle Onlineanwendungen für die Modelle des Ingolstädter Unternehmens zusammengefasst werden.

Derzeit können schon die Modelle A6, A7 Sportback und A8 mit einem UMTS-Modul ausgestattet werden. In Kürze soll der A1 folgen. Die Fahrer können unterwegs beispielsweise Google Earth in das Navigationssystem einbinden oder die Google-Suche nutzen. Über einen Informationsdienst können Wetter- und Reisedaten oder Nachrichten abgerufen werden. Außerdem können per WLAN acht mobile Endgeräte mit dem Internet verbunden werden.

Anzeige

Weitere Funktionen sollen folgen. Dazu gehört beispielsweise Google Street View sowie eine Spracheingabe für die Onlinedienste. Außerdem soll der Nutzer das Auto mit seinem Smartphone vernetzen können. So kann er etwa ein mit einem Geotag versehenes Foto vom Mobiltelefon auf das Navigationssystem übertragen und sich dann zu diesem Ort führen lassen. Weitere Funktionen sollen folgen.

Und noch mehr Funktionen sollen für die Fahrer des Elektroautos Audi A1 e-tron zur Verfügung stehen. Sie können beispielsweise den Ladezustand des Akkus einsehen, kontrollieren, ob Türen und Fenster verschlossen sind oder die Temperatur im Auto aus der Ferne regeln. Ein Flottenversuch mit dem A1 e-tron ist für den Sommer 2011 geplant.


eye home zur Startseite
MrAdam 26. Mär 2011

Hallo, bei online-kfz.com habe ich einen ausführlichen Beitrag zur Audi connect...

sebi2k1 16. Feb 2011

Mag sein, aber Audi hats g'scheit gemacht. *lach

SirFartALot 15. Feb 2011

Surname ist das Wort, das du wohl gesucht hast.

GeroflterCopter 15. Feb 2011

An der Tankstelle: Audi mit MacOS: Der Tankdeckel geht erst auf wenn der Motor aus ist...

Charles Marlow 15. Feb 2011

Ach ja, die feine Kunst der Ironie... Die feine Kunst der Semantik hingegen ist an...


Internet und Co. / 15. Feb 2011

Kunden stehen im Regen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Freiburg im Breisgau oder Weil am Rhein
  2. ALPMA Alpenland Maschinenbau GmbH, Rott am Inn
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. TUI Cruises GmbH, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Schuh des Manitu, Agenten sterben einsam, Space Jam, Dark City)
  2. (u. a. Jurassic World, Die Unfassbaren, Creed, Interstellar, Mad Max Fury Road)
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Handmade

    Amazon verlangt von Verkäufern mehr als Dawanda

  2. Dice

    Kampagne von Battlefield 1 spielt an vielen Fronten

  3. NBase-T alias 802.3bz

    2.5GbE und 5GbE sind offizieller IEEE-Standard

  4. Samsung-Rückrufaktion

    Bereits 60 Prozent der Note-7-Geräte in Europa ausgetauscht

  5. Mavic Pro

    DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 US-Dollar vor

  6. Streamripper

    Musikindustrie will Youtube-mp3.org zerstören

  7. Jupitermond

    Nasa beobachtet Wasserdampf auf Europa

  8. Regierung

    Wie die Telekom bei Merkel ihre Interessen durchsetzt

  9. Embedded Radeon E9550

    AMD packt Polaris in 4K-Spieleautomaten

  10. Pay-TV

    Ultra-HD-Programm von Sky startet im Oktober



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
DDoS: Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
DDoS
Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
  1. Hilfe von Google Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar
  2. Picobrew Pico angesehen Ein Bierchen in Ehren ...
  3. Peak Smarte Lampe soll Nutzer zum Erfolg quatschen

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  2. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  3. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus

Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

  1. Re: Fand solche Dienste eh etwas sinnlos

    Hello_World | 07:05

  2. Re: eigentlich offensichtlich

    CHU | 07:00

  3. Läuft da auch ...

    CHU | 06:58

  4. Re: warum Urheberrecht-Verletzung?

    ElTentakel | 06:51

  5. Re: *psst*

    Hello_World | 06:32


  1. 06:36

  2. 20:57

  3. 18:35

  4. 18:03

  5. 17:50

  6. 17:41

  7. 15:51

  8. 15:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel