Greenpois0n RC6 : Dauerhafter Jailbreak auch für Apple TV

Greenpois0n RC6 

Dauerhafter Jailbreak auch für Apple TV

Mit Greenpois0n RC6 kann auch das Apple TV 2 nun gehackt werden, ohne diesen Zustand beim Neustart wieder zu verlieren. Die Entsperrungssoftware ermöglicht die Installation von Software, die nicht von Apple abgesegnet wurde.

Anzeige

Greenpois0n RC6 ist ein Jailbreakingwerkzeug, das auch nach einem Geräteneustart wirkt. Neben Apple TV funktioniert das Programm auch mit dem iPod touch (2G, 3G, 4G), dem iPad, dem iPhone 3GS und dem iPhone 4. Es muss nur jeweils iOS 4.2.1 installiert sein.

Nach Anwendung des Jailbreaks können auch Programme von Drittanbietern auf der Hardware installiert werden. Für das Apple TV 2 ist das etwa aTV Flash (black), eine Mediacenter-Software, die noch in der Betaphase steckt. Beim iPhone, iPod touch und iPad sind es Anwendungen, die nicht in Apples App Store zu finden sind. Darunter befindet sich auch die Cydia-App, die zum Download von kostenlosen und kostenpflichtigen Anwendungen dient. Das Jailbreaking der Geräte erfolgt allerdings auf eigene Gefahr und in der Regel unter Verlust der Garantie.

Der Greenpois0n RC6 steht für Windows- und Mac-Nutzer unter greenpois0n.com zum kostenlosen Download bereit. Für das Apple TV 2 existieren bislang keine sinnvollen Anwendungen. Aufgrund einer Erwähnung in der Betriebssystem-Entwicklerversion für Apple TV gab es Spekulationen, dass Apple das Gerät zu einer einfachen Spielkonsole umbauen will. So könnten Spieleapps über iTunes gekauft und direkt am angeschlossenen Fernseher gespielt werden.


Cyruss1989 14. Feb 2011

Eben und das zum Thema keine sinnvolle Software verfügbar! Alles das XBMC ist für mich...

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwickler (m/w) SharePoint, Web, SQL
    Grüner Fisher Investments GmbH, Rodenbach bei Kaiserslautern und Frankfurt
  2. Software-Entwickler (m/w) SAP CRM
    AOK Systems GmbH, München
  3. Consultant PMO - Project Management Office (m/w)
    SEEBURGER AG, Bretten
  4. IT-Service Mitarbeiter/in für den Anwender-Support
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln oder München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Zuwachs

    Beschäftigungsrekord in der deutschen IT-Branche

  2. Systemd-Diskussion

    Debian könnte geforkt werden

  3. 3D-Druck ausprobiert

    Internetausdrucker 4.0

  4. Auftragsfertiger

    TSMC plant 10-Nanometer-Fertigung für Ende 2015

  5. Windows 10

    Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

  6. Panoramakamera

    Panono kündigt Ballkamera für Frühjahr 2015 an

  7. Chromebook 2

    Samsungs neues Chromebook nutzt einen Intel-Prozessor

  8. Streckenerkennung

    Audi-Rennwagen fährt fahrerlos auf dem Hockenheimring

  9. Mastercard

    Kreditkarte mit Fingerabdrucksensor

  10. Wearable

    Fitbit Surge ist eine Smartwatch mit GPS



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



iPad Air 2 im Hands on: Das Display-Bonding macht den Unterschied
iPad Air 2 im Hands on
Das Display-Bonding macht den Unterschied
  1. Mobilfunk Apple will die SIM-Karte abschaffen
  2. Tablet Apple lässt beim iPad Air 2 die Luft heraus
  3. Anwenderhandbuch Apple bringt iPad Air 2 und iPad Mini 3 mit Touch ID

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

    •  / 
    Zum Artikel