Viewsonic Viewpad 10Pro: Tablet-PC mit Windows und Android
Viewpad 10Pro

Viewsonic Viewpad 10Pro

Tablet-PC mit Windows und Android

Auf Viewsonics Viewpad 10Pro laufen gleich zwei Betriebssysteme: Windows 7 und Android. Für genügend Rechenleistung soll Intels Oak-Trail-Prozessor sorgen.

Anzeige

Das Viewpad 10Pro wird erstmals auf dem Mobile World Congress 2011 vorgestellt. Mit dem Tablet will der Hersteller Viewsonic sowohl geschäftliche als auch private Nutzer ansprechen. Wird es unter Windows 7 genutzt, kann es Viewsonic zufolge etwa für Businessanwendungen genutzt werden, unter Android 2.2 mit Spielen und sozialen Netzwerken. Zwischen Windows und Android soll während des Betriebs flüssig gewechselt werden können.

  • Viewsonic Viewpad 10Pro (Bild: Hersteller)
Viewsonic Viewpad 10Pro (Bild: Hersteller)

Zur Hardware hat Viewsonic bisher noch nicht viel verraten. Es kommt ein 10-Zoll-Touchscreen zum Einsatz und für Rechenleistung sorgt Intels neue Atom-CPU-Generation Oak Trail. Das Viewpad 10Pro ist Viewsonic zufolge eines der ersten Tablet-PCs mit Intels neuem stromsparenden Prozessor. Damit soll eine schnelle Navigation auch unter Windows sichergestellt sein. Ob und ab wann ein Update auf Android 3.0 Honeycomb für das Gerät verfügbar sein wird, gab der Hersteller nicht an.

Als ungefähre Lieferzeit wird die zweite Hälfte des zweiten Quartals 2011 angegeben. Was das Viewpad 10Pro kosten wird, wollte der Hersteller noch nicht bekanntgeben. Neben Viewsonic hat auch Lenovo schon ein Oak-Trail-Tablet mit zwei Betriebssystemen in Arbeit.


Charles Marlow 13. Feb 2011

Das wurde hier gesagt: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=913935...

Neuschwabenland 12. Feb 2011

Dafür gibt es Virtual Box mit Android Image.

Joschi75 11. Feb 2011

Das ist so nicht ganz richtig, prinzipiell kann Android auch auf x86 HW laufen http...

Apple_und_ein_i 11. Feb 2011

Im Artikel jedenfalls nicht...

Kommentieren




Anzeige

  1. Service Manager Standard Applications (m/w) in Risk Solvency II & Application Support
    Allianz Managed Operations & Services SE, München
  2. Data Integration Expert (m/w) / Data Modeler (m/w)
    Siemens AG, Munich
  3. SAP-Projektmanager / Stellvertretender Leiter IT (m/w)
    RINGSPANN GmbH, Bad Homburg bei Frankfurt am Main
  4. Partnermanager B2B Cloudportal (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Cyberith Virtualizer

    In die Socken, Kickstart, los!

  2. Mobilsparte

    LG macht nach drei Quartalen wieder Gewinn mit Smartphones

  3. Weiche Landung

    Automatik-Fallschirm für Drohnen

  4. Google Apps for Business

    Sprint steigt bei Googles App-Programm ein

  5. Verkehrsbehörde

    Mitfahrdienst Uber in Hamburg gestoppt

  6. Cyberattacke

    Hacker stiehlt Nutzerdaten von Wall Street Journal und Vice

  7. Quartalsbericht

    Facebook mit hohem Gewinn und starkem Nutzerwachstum

  8. Ofcom

    Briten schalten den Pornofilter ab

  9. Erstmal keine Integration

    iOS 8 und OS X Yosemite sollen nicht parallel erscheinen

  10. Privacy

    Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Türen geöffnet: Studenten "hacken" Tesla Model S
Türen geöffnet
Studenten "hacken" Tesla Model S
  1. Model III Tesla kündigt günstigeres Elektroauto an
  2. IMHO Kampfansage an das Patentsystem
  3. Elektroautos Tesla gibt seine Patente zur Nutzung durch andere frei

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft
  2. Quartalsbericht Google steigert Umsatz um 22 Prozent
  3. Project Zero Google baut Internet-Sicherheitsteam auf

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

    •  / 
    Zum Artikel