Viewsonic Viewpad 10Pro: Tablet-PC mit Windows und Android
Viewpad 10Pro

Viewsonic Viewpad 10Pro

Tablet-PC mit Windows und Android

Auf Viewsonics Viewpad 10Pro laufen gleich zwei Betriebssysteme: Windows 7 und Android. Für genügend Rechenleistung soll Intels Oak-Trail-Prozessor sorgen.

Anzeige

Das Viewpad 10Pro wird erstmals auf dem Mobile World Congress 2011 vorgestellt. Mit dem Tablet will der Hersteller Viewsonic sowohl geschäftliche als auch private Nutzer ansprechen. Wird es unter Windows 7 genutzt, kann es Viewsonic zufolge etwa für Businessanwendungen genutzt werden, unter Android 2.2 mit Spielen und sozialen Netzwerken. Zwischen Windows und Android soll während des Betriebs flüssig gewechselt werden können.

  • Viewsonic Viewpad 10Pro (Bild: Hersteller)
Viewsonic Viewpad 10Pro (Bild: Hersteller)

Zur Hardware hat Viewsonic bisher noch nicht viel verraten. Es kommt ein 10-Zoll-Touchscreen zum Einsatz und für Rechenleistung sorgt Intels neue Atom-CPU-Generation Oak Trail. Das Viewpad 10Pro ist Viewsonic zufolge eines der ersten Tablet-PCs mit Intels neuem stromsparenden Prozessor. Damit soll eine schnelle Navigation auch unter Windows sichergestellt sein. Ob und ab wann ein Update auf Android 3.0 Honeycomb für das Gerät verfügbar sein wird, gab der Hersteller nicht an.

Als ungefähre Lieferzeit wird die zweite Hälfte des zweiten Quartals 2011 angegeben. Was das Viewpad 10Pro kosten wird, wollte der Hersteller noch nicht bekanntgeben. Neben Viewsonic hat auch Lenovo schon ein Oak-Trail-Tablet mit zwei Betriebssystemen in Arbeit.


Charles Marlow 13. Feb 2011

Das wurde hier gesagt: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=913935...

Neuschwabenland 12. Feb 2011

Dafür gibt es Virtual Box mit Android Image.

Joschi75 11. Feb 2011

Das ist so nicht ganz richtig, prinzipiell kann Android auch auf x86 HW laufen http...

Apple_und_ein_i 11. Feb 2011

Im Artikel jedenfalls nicht...

Kommentieren




Anzeige

  1. Consultant Finance Processes & Applications (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Fachinformatiker (m/w)
    Clemens Kleine Dienstleistungen GmbH & Co. KG, Düsseldorf
  3. Java-Anwendungsentwickler/-in
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  4. Senior-PHP-Entwickler (m/w) Web-Development
    Planet Sports GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Sigmar Gabriel

    Wirtschaftsministerium stellt sich auf Seite von Uber

  2. Entertain

    Netflix soll mit Deutscher Telekom und Vodafone kooperieren

  3. Doppelmayr-Seilbahn

    Boliviens U-Bahn der Lüfte

  4. Snowden-Unterlagen

    NSA und GCHQ sollen Zugang zum Netz der Telekom haben

  5. IRC

    Chatnetzwerk Freenode gehackt

  6. OLED-Lampen

    LGs Panels erreichen 100 Lumen pro Watt

  7. Android 4.4

    Kitkat-Update für Razr-Modelle kommt im Oktober

  8. Intels Desktop-Chefin im Interview

    "Wir hatten unsere loyalsten Kunden frustriert"

  9. Workstations

    Dell, HP und Lenovo setzen auf Thunderbolt 2

  10. C680 Six Output

    Erste Matrox-Grafikkarten mit AMD-GPU kommen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



NFC: Apple Pay könnte sich auszahlen
NFC
Apple Pay könnte sich auszahlen
  1. Apple Smartwatch soll eigenen App Store bekommen
  2. Apple Digitale Geldbörse in iPhone 6 macht offenbar Fortschritte
  3. NFC iPhone 6 soll zum digitalen Portemonnaie werden

Smartphone-Diebstahl: Sicher ist nur, wer schnell reagiert
Smartphone-Diebstahl
Sicher ist nur, wer schnell reagiert
  1. Android-Versionen Kitkat verbreitet sich langsamer als Jelly Bean
  2. Googles VoIP-Dienst Kostenlos telefonieren mit Hangouts für Android und iOS
  3. Android Wear Google will die Smartwatch klüger machen

Interview mit John Carmack: "Gear VR ist das Tollste, was ich in 20 Jahren gemacht habe"
Interview mit John Carmack
"Gear VR ist das Tollste, was ich in 20 Jahren gemacht habe"
  1. Phicomm Passion im Hands On Anständiges Full-HD-Smartphone mit 64-Bit-Prozessor
  2. Nokia Lumia 735 Das OLED-Weitwinkel-Selfie-Phone
  3. Nokia Lumia 830 Das günstigere Lumia 930

    •  / 
    Zum Artikel