Nikon-Kompaktkamera

P300 mit lichtstarkem Zoomobjektiv

Nikons neue Kamera Coolpix P300 soll auch noch bei schlechtem Licht gute Fotos machen. Das soll durch ein lichtstarkes Objektiv und einen rauscharmen CMOS-Sensor mit 12 Megapixeln möglich sein.

Anzeige

Die Coolpix P300 von Nikon nimmt mit ihrem hintergrundbelichteten CMOS-Sensor (1/2,3 Zoll) Fotos auf, die 12 Megapixel groß sind. Die Lichtempfindlichkeit kann auf bis zu ISO 3.200 gestellt werden, um auch noch bei schlechtem Licht hohe Verschlussgeschwindigkeiten zu erzielen. Außerdem können Videos in Full-HD bei 30 Bildern pro Sekunde samt Stereoton aufgezeichnet werden. Das Zoom kann auch beim Filmen benutzt werden.

  • Nikon Coolpix P300
  • Nikon Coolpix P300
  • Nikon Coolpix P300
  • Nikon Coolpix P300
  • Nikon Coolpix P300
  • Nikon Coolpix P300
Nikon Coolpix P300

Langsam besinnen sich die Kamerahersteller wieder auf alte Tugenden und setzen nicht mehr einseitig auf hohe Auflösungen, sondern vermehrt auf hochwertige optische Komponenten. Das 4,2fach-Zoom der Nikon deckt ein Brennweitenspektrum von 24 bis 100 mm (KB) bei maximalen Blendenöffnungen von F1,8 und 4,9 ab.

Eine optisch-mechanische Bildstabilisierung soll Verwackler reduzieren. Neben einer Vollautomatik stehen auch Halbautomatiken mit Blenden- und Zeitvorwahl zur Verfügung. Wer will, kann die Einstellungen auch von Hand vornehmen.

Einen echten optischen Sucher gibt es nicht. Dafür muss ein Display mit 3 Zoll (7,62 cm) großer Diagonale und einer Auflösung von 921.000 Bildpunkten herhalten.

Die Nikon Coolpix P300 misst 103 x 58 x 32 mm und wiegt 190 Gramm. In den USA soll die Kamera ab März 2011 für rund 330 US-Dollar erhältlich sein. Europreise liegen noch nicht vor.


Thread-Anzeige 06. Jul 2011

Hier war auch nur eine Minderheit dafür, USB2-Laptops für "schlecht" zu erklären, sobald...

gg 09. Feb 2011

also mein iPhone4 macht nicht solche Bilder ;( - auch nicht mit HDR

gg 09. Feb 2011

ja, die EX1 ist recht gut, aber ich konnte jedenfalls nicht feststellen, dass die Bilder...

gg 09. Feb 2011

sich auf alte Tugenden zu besinnen alleine genügt nicht!! Eine neue Tugend könnte ja...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. IT-Service Mitarbeiter (m/w) für den Anwender-Support
    DATAGROUP Köln GmbH, München
  2. System Administrator Helpdesk (m/w)
    Schwäbische Hüttenwerke Automotive GmbH, Bad Schussenried
  3. Datenbankentwickler (m/w)
    über Jobware Personalberatung, Braunschweig
  4. Datenbankentwickler (m/w)
    über Jobware Personalberatung, Großraum Hannover

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: WD Red Retail Kit (Einbau-Set) interne NAS-Festplatte 3TB 3,5" 5.400 RPM
    119,30€
  2. TIPP: Asus-Cashback-Aktion
    bis zu 45€ Cashback beim Kauf einer Aktions-Grafikkarte
  3. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Funktechnik

    Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

  2. Projekt Astoria

    Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

  3. Raumfahrt

    Marsrover Curiosity sieht wieder scharf

  4. Server-Prozessor

    Intels Skylake-EX bietet 28 Kerne und sechs Speicherkanäle

  5. Berlin E-Prix

    Motoren, die nach Star Wars klingen

  6. Licht

    Indoor-Navigationssystem führt zu Sonderangeboten im Supermarkt

  7. Handmade

    Amazon bereitet Marktplatz für Handgefertigtes vor

  8. BND-Skandal

    EU-Kommissar Oettinger testet Kryptohandy

  9. BND-Affäre

    Keine Frage der Ehre

  10. Sensor ausgetrickst

    So klaut man eine Apple Watch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

  1. Re: Das Übertragungsprotokoll würde mich...

    derh0ns | 13:23

  2. "der unter Wachstumsschwierigkeiten leidet" - what?

    betold | 13:21

  3. Re: Genau, die brauchen unser Gas

    baz | 13:11

  4. Re: Sollen wir wirklich auf uns aufmerksam machen?

    baz | 13:06

  5. Re: Eine Blase...

    gisu | 12:51


  1. 12:15

  2. 11:28

  3. 11:11

  4. 10:25

  5. 21:43

  6. 14:05

  7. 12:45

  8. 10:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel