Nikon-Kompaktkamera

P300 mit lichtstarkem Zoomobjektiv

Nikons neue Kamera Coolpix P300 soll auch noch bei schlechtem Licht gute Fotos machen. Das soll durch ein lichtstarkes Objektiv und einen rauscharmen CMOS-Sensor mit 12 Megapixeln möglich sein.

Anzeige

Die Coolpix P300 von Nikon nimmt mit ihrem hintergrundbelichteten CMOS-Sensor (1/2,3 Zoll) Fotos auf, die 12 Megapixel groß sind. Die Lichtempfindlichkeit kann auf bis zu ISO 3.200 gestellt werden, um auch noch bei schlechtem Licht hohe Verschlussgeschwindigkeiten zu erzielen. Außerdem können Videos in Full-HD bei 30 Bildern pro Sekunde samt Stereoton aufgezeichnet werden. Das Zoom kann auch beim Filmen benutzt werden.

  • Nikon Coolpix P300
  • Nikon Coolpix P300
  • Nikon Coolpix P300
  • Nikon Coolpix P300
  • Nikon Coolpix P300
  • Nikon Coolpix P300
Nikon Coolpix P300

Langsam besinnen sich die Kamerahersteller wieder auf alte Tugenden und setzen nicht mehr einseitig auf hohe Auflösungen, sondern vermehrt auf hochwertige optische Komponenten. Das 4,2fach-Zoom der Nikon deckt ein Brennweitenspektrum von 24 bis 100 mm (KB) bei maximalen Blendenöffnungen von F1,8 und 4,9 ab.

Eine optisch-mechanische Bildstabilisierung soll Verwackler reduzieren. Neben einer Vollautomatik stehen auch Halbautomatiken mit Blenden- und Zeitvorwahl zur Verfügung. Wer will, kann die Einstellungen auch von Hand vornehmen.

Einen echten optischen Sucher gibt es nicht. Dafür muss ein Display mit 3 Zoll (7,62 cm) großer Diagonale und einer Auflösung von 921.000 Bildpunkten herhalten.

Die Nikon Coolpix P300 misst 103 x 58 x 32 mm und wiegt 190 Gramm. In den USA soll die Kamera ab März 2011 für rund 330 US-Dollar erhältlich sein. Europreise liegen noch nicht vor.


Thread-Anzeige 06. Jul 2011

Hier war auch nur eine Minderheit dafür, USB2-Laptops für "schlecht" zu erklären, sobald...

gg 09. Feb 2011

also mein iPhone4 macht nicht solche Bilder ;( - auch nicht mit HDR

gg 09. Feb 2011

ja, die EX1 ist recht gut, aber ich konnte jedenfalls nicht feststellen, dass die Bilder...

gg 09. Feb 2011

sich auf alte Tugenden zu besinnen alleine genügt nicht!! Eine neue Tugend könnte ja...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Mitarbeiter PMO und IT Change Management (m/w)
    Commerz Finanz GmbH, München
  2. IT-Architekt/-in für SAP-Logistiksysteme
    Daimler AG, Sindelfingen
  3. IT-Senior Analyst SAP Support (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  4. Teamleiter Applicationmanagement (m/w)
    IT for Intellectual Property Management GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. Blu-rays je 7,97 EUR
    (u. a. Fast & Furious 6, Bad Neighbors, Oblivion, The Purge)
  2. Blu-ray Box-Sets reduziert
    (u. a. Fast & Furious 1-6 26,97€, Zurück in die Zukunft 1-3 14,97€, Jurassic Park Ultimate...
  3. TIPP: Lucy (inkl. Digital Ultraviolet) [Blu-ray]
    11,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Systemkameras

    Sony bringt neue Vollformat-Objektive auf den Markt

  2. Apple-Patent

    Navi weicht Funklöchern aus

  3. Epic Games

    Virtual Reality und das Auge von Smaug

  4. Elite Dangerous

    Unendliche Weiten kommen auf die Xbox One

  5. Wolfenstein

    Jagd auf Rudi und Helga

  6. Smartwatch

    Android Wear soll bald mit iOS sprechen

  7. HTC Re Vive ausprobiert

    Räumt schon mal die Keller leer!

  8. Big Maxwell

    Nvidias Geforce GTX Titan X bietet 12 GByte Videospeicher

  9. EU-Datenschutzreform

    Verbraucherschützer warnen vor "Ausverkauf" der Nutzerrechte

  10. DSL/Mobilfunk

    O2 hält Watchever-Nutzung trotz Drosselung für möglich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Leistungsschutzrecht: Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
Leistungsschutzrecht
Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
  1. Google-Chef Eric Schmidt sieht schon wieder das Ende des Internets
  2. Europäisches Leistungsschutzrecht Oettinger droht wieder mit der Google-Steuer
  3. Leistungsschutzrecht Google News in Spanien wird dichtgemacht

Valve: Steam Link streamt PC-Spiele ins Wohnzimmer
Valve
Steam Link streamt PC-Spiele ins Wohnzimmer

Erneuerbare Energie: Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen
Erneuerbare Energie
Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen
  1. Abenteuer erneuerbare Energie Solar Impulse startet zum Weltflug mit Sonnenenergie
  2. Erneuerbare Energie Brennstoffzelle aus dem 3D-Drucker

  1. Re: "Raubkopie vernichten und eine...

    spantherix | 09:06

  2. Re: Windows ist doch eh Malware

    david_rieger | 09:05

  3. Re: Also wenn mich der Autoverkehr vor meiner Tür...

    miauwww | 09:03

  4. Re: Rückschritt von 10 Jahren

    drvsouth | 09:03

  5. Re: Und wir bekommen nicht mal einen Flughafen hin

    Menplant | 09:03


  1. 08:29

  2. 08:20

  3. 07:50

  4. 07:27

  5. 07:21

  6. 22:28

  7. 21:33

  8. 21:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel