Abo
  • Services:
Anzeige
Do Not Track: Firefox 4 Beta 11 für mehr Privatsphäre

Do Not Track

Firefox 4 Beta 11 für mehr Privatsphäre

Mozilla hat die Beta 11 von Firefox 4 veröffentlicht. Der Browser wird damit auch um die für mehr Privatsphäre gedachte Funktion Do Not Track erweitert.

Mit der Firefox 4 Beta 11 ist wieder die Stabilität und Leistung des Browsers verbessert worden. Die interessanteste Neuerung ist jedoch die Privatsphärenfunktion "Do Not Track". Mit ihr können Nutzer Webseiten mitteilen, dass sie kein Tracking durch Werbenetzwerke wünschen. Das erfolgt mittels speziellem HTTP-Header, den der Browser mit jeder Anfrage an einen Server überträgt. Damit können die Nutzer mitteilen, dass für die Werbung ihr Surfverhalten - wie es bei Behavioral Targeting üblich ist - nicht aufgezeichnet werden soll.

Anzeige

Die Do-Not-Track-Funktion muss in den Browsereinstellungen aktiviert werden, ist also optional. Die Funktion findet sich in den Einstellungen unter dem Reiter 'Erweitert' im Bereich Browsing und heißt auf Deutsch "Websites mitteilen, dass ich nicht verfolgt werden möchte".

  • Do Not Track - die Funktion findet sich unter Einstellungen -Erweitert - Browsing unter der Bezeichnung "Websites mitteilen, dass ich nicht verfolgt werden möchte"
Do Not Track - die Funktion findet sich unter Einstellungen -Erweitert - Browsing unter der Bezeichnung "Websites mitteilen, dass ich nicht verfolgt werden möchte"

Beim Browsen wird sich dadurch laut Mozilla-Blog nichts ändern - zumindest nicht, solange Webseitenbetreiber und Werbetreibende nicht den Do-Not-Track-Header auswerten. Dazu sind sie bisher nicht verpflichtet, 400 Millionen Firefox-Nutzer sind jedoch ein gewichtiger Grund, das als vertrauensbildene Maßnahme zu unterstützen.

Microsoft hat für den Internet Explorer 9 ebenfalls eine Trackingabwehr angekündigt. Dabei setzt Microsoft allerdings auf White- und Blacklists, um Cookies zu blockieren.

Die Firefox 4 Beta 11 steht auf Mozilla.com zum Download zur Verfügung, für Windows, Linux und Mac OS X.


eye home zur Startseite
chabermu 09. Feb 2011

Hallo golem-Gemeinde, wie Sie sich mit Firefox 3.x wirkungsvoll und nachhaltig gehen das...

Lala Satalin... 09. Feb 2011

Es geht eigentlich. Wenn eine Seite nicht will, obwohl ich viele Scripte zugelassen habe...

anonym 09. Feb 2011

einfach in deine cookies gucken, da sollte man erkennen, ob oder ob nicht.

blablub 09. Feb 2011

Ds Feedback Addon lässt sich jetzt per Add-Ons-Manager deinstallieren. Das ging vorher...

blablub 09. Feb 2011

Beim Laden von Websites ist die Statusleiste wieder teilweise da. Es werden gerade...


Trash-Log / 09. Feb 2011

Tolle Firefox-neuerungen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. agorum® Software GmbH, Stuttgart, Ostfildern
  2. T-Systems International GmbH, München
  3. TE Connectivity Germany GmbH, Bensheim
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Immenstaad


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Arduino vs. Arduino

    Namensstreit unter Bastlern friedlich beigelegt

  2. Project Mortar

    Mozilla möchte Chrome-Plugins für Firefox unterstützen

  3. Remedy

    Steam-Version von Quantum Break läuft bei Nvidia flotter

  4. Videostreaming

    Twitch Premium wird Teil von Amazon Prime

  5. Dark Souls & Co.

    Tausende Tode vor Tausenden von Zuschauern

  6. Die Woche im Video

    Grüne Welle und grüne Männchen

  7. Systemd.conf 2016

    Pläne für portable Systemdienste und neue Kernel-IPC

  8. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  9. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  10. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

Autonomes Fahren: Die Ethik der Vollbremsung
Autonomes Fahren
Die Ethik der Vollbremsung
  1. Autonomes Fahren Komatsu baut Schwerlaster ohne Führerstand
  2. Postauto Autonomer Bus baut in der Schweiz einen Unfall
  3. Sebastian Thrun Udacity will autonomes Auto als Open-Source-Modell anbieten

Besuch bei Dedrone: Keine Chance für unerwünschte Flugobjekte
Besuch bei Dedrone
Keine Chance für unerwünschte Flugobjekte
  1. In the Robot Skies Drohnen drehen einen Science-Fiction-Film
  2. UTM Nokia lässt Drohnen am Flughafen steigen
  3. Project Wing Google fliegt Burritos aus

  1. Re: 1GB PCIe SSD welche

    DieTatsaechlich... | 00:17

  2. Re: Ja ja, die PC Herrenrasse... kwt

    grslbr | 00:15

  3. Re: Welche meiner Daten verkaufe ich dafür?

    kelzinc | 00:13

  4. Re: Ein Beispiel woraus man lernen könnte

    Hello_World | 00:11

  5. Re: Geldvorteil

    kelzinc | 00:00


  1. 23:25

  2. 13:15

  3. 12:30

  4. 11:45

  5. 11:04

  6. 09:02

  7. 08:01

  8. 19:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel