Anzeige
Personalisierter Spam: Mindfactory überprüft möglichen Datendiebstahl

Personalisierter Spam

Mindfactory überprüft möglichen Datendiebstahl

Mindfactory lässt überprüfen, ob Dritte heimlich Zugang zu Kundendaten erlangen konnten. Auslöser sind Beschwerden vieler Kunden, die mit Spammails belästigt wurden.

Mindfactory hat Polizei und Staatsanwaltschaft eingeschaltet, um untersuchen zu lassen, ob Fremde unerlaubt Zugriff auf Kundendaten gehabt und diese weiterverkauft haben. "Sollte sich diese Vermutung bewahrheiten, werden wir auf diesen kriminellen Akt mit jeglichen uns zur Verfügung stehenden rechtlichen Mitteln reagieren", teilt der Onlinehändler im eigenen Forum mit. Gleichzeitig wies das Unternehmen den Vorwurf zurück, selbst Adressdaten an Spammer verkauft zu haben.

Anzeige

Die Spammails gingen auch an eigens für Mindfactory-Mails eingerichtete E-Mail-Adressen und enthielten laut Kundenberichten den vollen Namen des jeweiligen Adressaten. Im Mindfactory-Forum vermuteten einige Kunden bereits einen Datendiebstahl - und zeigten sich entsprechend verärgert.

Seitens Mindfactory heißt es dazu: "Wir entschuldigen uns bei allen unseren Kunden für die bisher entstandenen Unannehmlichkeiten. Wir arbeiten eng mit der Staatsanwaltschaft zusammen, um eine schnelle Lösung zu erwirken."


eye home zur Startseite
svwfan 09. Feb 2011

Dabei ging es nicht um Mindfactory - betroffen war diesbezüglich ein anderer bekannter...

Martin F. 08. Feb 2011

Zwei Gedanken: 1. Ein Admin müsste es eigentlich am besten wissen 2. Arbeit auslagern an...

trash_acc 08. Feb 2011

Ich möchte auch einen, der gültig ist, bis die Täter gefasst und verklagt wurden... xD

Striker1 08. Feb 2011

Hatte mich in den letzten Tagen über 2-3 Spammails gewundert, die mich nämlich auch mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems on site services GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen
  2. posterXXL GmbH, München
  3. ASCONSIT GmbH, Lüneburg
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 199,99€
  2. 99,99€
  3. 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Großflächige Störung bei Vodafone

  2. Google

    Nächste Android-Version heißt Nougat

  3. Pleurobot

    Bewegungen verstehen mit einem Robo-Salamander

  4. Überwachung

    Google sammelt Telefonprotokolle von Android-Geräten

  5. Fritzbox

    AVM veröffentlicht FAQ zur Routerfreiheit

  6. Wertschöpfungslücke

    Musiker beschweren sich bei EU-Kommission über Youtube

  7. Vodafone und Ericsson

    Prototyp eines 5G-Netzes in Deutschland

  8. Slim

    Hinweise auf schlanke Playstation 4

  9. Wasserwaagen-App

    Android-Trojaner im Play Store installiert ungewollt Apps

  10. Datenrate

    Telekom und M-Net gewinnen Connect-Festnetztest



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bargeld nervt: Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
Bargeld nervt
Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
  1. Gehalt.de Was Frauen in IT-Jobs verdienen
  2. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  3. Homeland Security Frage nach Facebook-Konto bei Einreise in die USA geplant

Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Re: Von welcher Datenschutzerklärung ist hier...

    Prinzeumel | 00:46

  2. Re: Wertschöpfungslücke

    User_x | 00:46

  3. Re: Moment mal...

    Prinzeumel | 00:44

  4. Re: Irre...

    DrWatson | 00:42

  5. Re: Bestätigen.

    t3st3rst3st | 00:40


  1. 22:47

  2. 19:06

  3. 18:38

  4. 17:19

  5. 16:19

  6. 16:04

  7. 15:58

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel