iOS-4.2.1-Jailbreak: Greenpois0n nun auch für Windows-Nutzer

iOS-4.2.1-Jailbreak

Greenpois0n nun auch für Windows-Nutzer

Den Greenpois0n RC5 gibt es nun auch für Windows-Nutzer. Mit dem "untethered" Jailbreaking-Tool lassen sich iPod touch, iPhone, iPad oder Apple TV 2 mit installiertem iOS 4.2.1 hacken.

Anzeige

Der Greenpois0n-Jailbreak für iOS 4.2.1 übersteht auch einen Geräteneustart ("untethered") und ist deshalb entsprechend gefragt. Nachdem es bereits eine Mac-Version des Release Candidate 5 (RC5 b3) gegeben hatte, folgte am Wochenende auch eine Windows-Version (RC5 b2) des Jailbreaking-Tools.

Vor der finalen Version von Greenpois0n für iOS 4.2.1 wird laut Anleitung noch ein RC6 erscheinen. Damit soll dann auch das Apple TV 2 unterstützt werden. Der RC5 von Greenpois0n ist kompatibel zum iPod touch (2G, 3G, 4G), iPad, iPhone 3GS und iPhone 4.

Nach Anwendung von Greenpois0n kann auch nicht von Apple abgesegnete Software installiert werden. Darunter etwa die Cydia-App, die zum Download von kostenlosen und kostenpflichtigen Anwendungen dient. Das Jailbreaking der Geräte erfolgt allerdings auf eigenes Risiko und hat in der Regel den Verlust der Garantie zur Folge.

Der Greenpois0n RC5 steht für Windows- und Mac-Nutzer unter greenpois0n.com zum kostenlosen Download bereit.


tilmank 07. Feb 2011

was da im Moment bei den (und zwar allen) Mobilplattformen abgeht. Früher als die Handys...

hmmm 07. Feb 2011

freut mich.. viel Spass damit

webbi87 07. Feb 2011

Keine Probleme (1x IPhone 4 mit 4.2.1 und 1x ipod 4G mit 4.2.1 gejailbreakt). Jeweils...

Kommentieren



Anzeige

  1. Netzwerktechniker (m/w)
    Funkwerk video systeme GmbH, Nürnberg, Frankfurt am Main
  2. Softwareentwickler.NET (m/w)
    VMT GmbH, Bruchsal bei Karlsruhe
  3. Datenbank Administrator (m/w)
    MicronNexus GmbH, Hamburg
  4. Anwendungs- / Softwareberater (m/w) für SAP PLM
    MAHLE International GmbH, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spiele-API

    DirectX-11 wird parallel zu DirectX-12 weiterentwickelt

  2. Streaming-Box

    Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV

  3. Schnell, aber ungenau

    Roboter springt im Explosionsschritt

  4. Urteil

    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

  5. Weniger Consumer-Notebooks

    Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab

  6. XSS

    Cross-Site-Scripting über DNS-Records

  7. Venue 8 7000

    6-mm-Tablet wird mit Dell Cast zum Desktop

  8. HTML5-Videostreaming

    Netflix arbeitet an Linux-Unterstützung

  9. iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test

    Aus klein mach groß und größer

  10. Cloudflare

    TLS-Verbindungen ohne Schlüssel sollen Banken schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Streaming-Box im Kurztest: Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten
Streaming-Box im Kurztest
Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten
  1. Buchpreisbindung Buchhandel erzwingt höheren Preis bei Amazon
  2. Amazon-Tablet Neues Fire HD mit 6 Zoll für 100 Euro
  3. Online-Handel Bei externen Händlern mit Amazon-Konto einkaufen

Imsi-Catcher: Catch me if you can
Imsi-Catcher
Catch me if you can
  1. Spy Files 4 Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  2. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  3. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit

Test Hyrule Warriors: Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
Test Hyrule Warriors
Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
  1. Mario Kart 8 Rennen mit Link und Prinzessin Peach
  2. Nintendo Streit um Smartphone-Spiele und das Internet

    •  / 
    Zum Artikel