Symbol des EU-Universalladegerätes (Bild: EU-Kommission)
Symbol des EU-Universalladegerätes (Bild: EU-Kommission)

Verspätet

Einheitliches Ladegerät für Smartphones startet morgen

Das universelle Micro-USB-Ladegerät kommt 2011 in Deutschland in den Handel. Es soll gute Chancen haben, auch von Produzenten von Digitalkameras, MP3-Playern und Navigationsgeräten übernommen zu werden.

Anzeige

Das universelle Micro-USB-Ladegerät für Mobiltelefone, die am Computer angeschlossen werden können, geht morgen an den Start. Wie der deutsche IT-Branchenverband Bitkom ankündigte, wird das Modell morgen in Brüssel dem Vizepräsidenten der Europäischen Kommission, Antonio Tajani, überreicht. Die Geräte sollen in diesem Jahr in den Handel kommen, kündigte der Bitkom an. Im Sommer 2009 hatte der Bitkom erklärt, die neuen Ladegeräte würden 2010 auf dem Markt verfügbar sein. Die Hersteller Apple, LG, Motorola, NEC, Nokia, Qualcomm, Research in Motion (RIM), Samsung, Sony Ericsson und Texas Instruments hatten sich darauf geeinigt.

Weil sich die Hersteller nicht auf Standards verständigten, um mit Ersatzladegeräten für jedes neue Handymodell lukrative Zusatzgeschäfte zu machen, verfügt fast jeder Haushalt in der EU über eine ganze Sammlung von Steckernetzteilen. So sind Akkus im elektrochemischen Aufbau technisch sehr unterschiedlich. Es gibt zudem stark unterschiedliche Spannungen und Kapazitäten in den einzelnen Handys. Inzwischen werden jedoch in den meisten Mobiltelefonen Lithium-Ionen-Akkus verwendet, was die Voraussetzung für einheitliche Ladegeräte und Stecker verbesserte. Zudem sollen die neuen Ladegeräte sehr energieeffizient sein. Durch alte Netzteile entstehen derzeit noch mehrere tausend Tonnen Abfall pro Jahr.

Bitkom-Chef August-Wilhelm Scheer erwartet eine Signalwirkung für andere Bereiche. Bald würden auch Hersteller von Digitalkameras, MP3-Playern oder Navigationsgeräten auf den Standard für Handys setzen.


cosmophobia 08. Feb 2011

Im Moment wird USB als die präferierte Datenübertragungsschnittstelle benutzt. Man kann...

KillerJiller 08. Feb 2011

Nein, bei Apple wird sich kein µ Verändern. Die Richtlinie sagt explizit, dass Geräte...

KillerJiller 08. Feb 2011

Okay jetzt habe ich die entsprechende Richtlinie nachgeschlagen und initiell hatte ich...

Martin F. 08. Feb 2011

Bitte nochmal lesen und anders deuten. Meine Kamera und mein Musikspieler haben übrigens...

Martin F. 07. Feb 2011

Er meinte Micro-USB zum Laden des Notebooks.

Kommentieren


Computerhilfen.de / 07. Feb 2011

Ab morgen: Neues einheitliches Handy-Ladegerät



Anzeige

  1. Projektleiter / Business Analysten (m/w) im Bereich Versicherungen
    Bitech AG, Hürth bei Köln
  2. Datenbankadministrator (m/w) Controlling
    opta data Abrechnungs GmbH, Essen
  3. Support Engineer Advisor (m/w)
    Wacker Chemie AG, München
  4. Senior Expert Process & Application, Group Finance Reporting (m/w)
    Deutsche Telekom Accounting GmbH, Bonn

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NEU: Spiele für Nintendo 3DS reduziert
  2. NEU: Far Cry 3 - Digital Deluxe Edition [PC Download]
    7,65€
  3. NEU: Valiant Hearts: The Great War [PC Uplay Code]
    5,95€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Blizzard

    Helden, Helden und noch mehr Helden

  2. Core i7-6700K im Test

    Skylake ist Intels beste Plattform

  3. Fallout 4

    Kampf im Super Duper Markt

  4. Vorschlag zu Icann-Übergabe

    Es wird kompliziert

  5. Electronic Arts

    Need for Speed mit Echtzeit-Compositing

  6. Freies Büropaket

    Libreoffice springt auf Version 5.0

  7. Hoverboard

    Lexus hebt ab

  8. Netzpolitik.org und Landesverrat

    Wie viel Leaken ist erlaubt?

  9. Privatsphäre

    Windows 10 telefoniert zu viel nach Hause

  10. Crema

    Eine Programmiersprache ohne Turing-Vollständigkeit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Luftschiff: Zeppeline für die Zukunft
Luftschiff
Zeppeline für die Zukunft
  1. Nemo's Garden Erdbeeren und Basilikum wachsen im Meer
  2. Fairy Lights Holographisches Display aus Laser zum Anfassen
  3. Hoverboard Lexus will zurück in die Zukunft schweben

Microsoft: Die Neuerungen von Windows 10
Microsoft
Die Neuerungen von Windows 10
  1. Windows 10 Microsoft gibt Enterprise-Version frei
  2. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt
  3. Neuer Windows Store Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen

Windows 10 im Test: Unfertiger, aber guter Windows-8.1-Bugfix
Windows 10 im Test
Unfertiger, aber guter Windows-8.1-Bugfix
  1. Windows 10 im Tablet-Test Ein sinnvolles Windows für Tablets
  2. Microsoft DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis
  3. Windows 10 Startmenü macht nach 512 Einträgen schlapp

  1. Re: Diese Einstellungen lassen sich alle direkt...

    Pixelz | 14:31

  2. Re: Bereits bei install alles ausgemacht...

    Bigfoo29 | 14:31

  3. Re: Microsoft Konto

    nille02 | 14:31

  4. Re: Wo sind nun alle !

    Trollversteher | 14:30

  5. Re: Her damit! SOFORT!

    Anonymouse | 14:30


  1. 14:16

  2. 14:00

  3. 13:28

  4. 13:14

  5. 12:51

  6. 12:00

  7. 11:51

  8. 10:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel