Abo
  • Services:
Anzeige
Symbol des EU-Universalladegerätes (Bild: EU-Kommission)
Symbol des EU-Universalladegerätes (Bild: EU-Kommission)

Verspätet

Einheitliches Ladegerät für Smartphones startet morgen

Das universelle Micro-USB-Ladegerät kommt 2011 in Deutschland in den Handel. Es soll gute Chancen haben, auch von Produzenten von Digitalkameras, MP3-Playern und Navigationsgeräten übernommen zu werden.

Das universelle Micro-USB-Ladegerät für Mobiltelefone, die am Computer angeschlossen werden können, geht morgen an den Start. Wie der deutsche IT-Branchenverband Bitkom ankündigte, wird das Modell morgen in Brüssel dem Vizepräsidenten der Europäischen Kommission, Antonio Tajani, überreicht. Die Geräte sollen in diesem Jahr in den Handel kommen, kündigte der Bitkom an. Im Sommer 2009 hatte der Bitkom erklärt, die neuen Ladegeräte würden 2010 auf dem Markt verfügbar sein. Die Hersteller Apple, LG, Motorola, NEC, Nokia, Qualcomm, Research in Motion (RIM), Samsung, Sony Ericsson und Texas Instruments hatten sich darauf geeinigt.

Anzeige

Weil sich die Hersteller nicht auf Standards verständigten, um mit Ersatzladegeräten für jedes neue Handymodell lukrative Zusatzgeschäfte zu machen, verfügt fast jeder Haushalt in der EU über eine ganze Sammlung von Steckernetzteilen. So sind Akkus im elektrochemischen Aufbau technisch sehr unterschiedlich. Es gibt zudem stark unterschiedliche Spannungen und Kapazitäten in den einzelnen Handys. Inzwischen werden jedoch in den meisten Mobiltelefonen Lithium-Ionen-Akkus verwendet, was die Voraussetzung für einheitliche Ladegeräte und Stecker verbesserte. Zudem sollen die neuen Ladegeräte sehr energieeffizient sein. Durch alte Netzteile entstehen derzeit noch mehrere tausend Tonnen Abfall pro Jahr.

Bitkom-Chef August-Wilhelm Scheer erwartet eine Signalwirkung für andere Bereiche. Bald würden auch Hersteller von Digitalkameras, MP3-Playern oder Navigationsgeräten auf den Standard für Handys setzen.


eye home zur Startseite
cosmophobia 08. Feb 2011

Im Moment wird USB als die präferierte Datenübertragungsschnittstelle benutzt. Man kann...

KillerJiller 08. Feb 2011

Nein, bei Apple wird sich kein µ Verändern. Die Richtlinie sagt explizit, dass Geräte...

KillerJiller 08. Feb 2011

Okay jetzt habe ich die entsprechende Richtlinie nachgeschlagen und initiell hatte ich...

Martin F. 08. Feb 2011

Bitte nochmal lesen und anders deuten. Meine Kamera und mein Musikspieler haben übrigens...

Martin F. 07. Feb 2011

Er meinte Micro-USB zum Laden des Notebooks.


Computerhilfen.de / 07. Feb 2011



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Regensburg
  2. adesso AG, verschiedene Standorte
  3. adesso AG, Stuttgart, München, Karlsruhe
  4. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 18,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Chang'e 5 fliegt zum Mond und wieder zurück

  2. Android 7.0

    Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

  3. Dark Souls 3 The Ringed City

    Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

  4. HTTPS

    Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

  5. Verkehrsexperten

    Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden

  6. Oracle

    Java entzieht MD5 und SHA-1 das Vertrauen

  7. Internetzensur

    China macht VPN genehmigungspflichtig

  8. Hawkeye

    ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern

  9. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  10. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. Re: Da brauchts keine App....

    lestard | 23:58

  2. Re: Wie soll man dann geschäftlich nach China reisen?

    486dx4-160 | 23:58

  3. Re: "Wir bauen mehr Glasfaser als jeder andere...

    plutoniumsulfat | 23:54

  4. Re: Installiert Samsung ungefragt Anwendungen??

    Cok3.Zer0 | 23:54

  5. Re: Schade, dass es keinen Kommunismus in China gibt

    Yash | 23:36


  1. 18:19

  2. 17:28

  3. 17:07

  4. 16:55

  5. 16:49

  6. 16:15

  7. 15:52

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel