Untethered Jailbreak

Greenpois0n RC5 knackt iOS 4.2.1

Mit Greenpois0n RC5 gibt es nun auch einen iOS-4.2.1-Jailbreak, der einen Reboot des damit gehackten iPod touch, iPhones, iPads oder Apple TV 2 übersteht. Weitere "untethered" Jailbreaks sollen in Vorbereitung sein.

Anzeige

Das für iOS 4.2.1 gedachte Jailbreaking-Tool Greenpois0n RC5 (Release Candidate 5) gibt es derzeit nur für Mac OS X, eine Windows-Version fehlt noch. Mit dem Greenpois0n RC5 können iPod touch (2G, 3G, 4G), iPad, iPhone 3GS und iPhone 4 geknackt und hinterher auch nicht von Apple abgesegnete Software installiert werden. Darunter etwa die Cydia-App, die zum Download von kostenlosen und kostenpflichtigen Anwendungen dient. Eine Unterstützung für das Apple TV 2 soll im Release Candidate 6 (RC6) folgen.

Die offizielle Greenpois0n-Website ist vermutlich aufgrund des Ansturms gerade nicht erreichbar, über den offiziellen Twitter-Feed des Chronic Dev-Teams gibt es jedoch verschiedene Downloadquellen für Greenpois0n RC5 für den Mac. Wann die finale Version oder eine Windows-Version des RC5 folgen werden, wurde noch nicht bekanntgegeben. Das Jailbreaking der Geräte erfolgt auf eigenes Risiko und hat in der Regel den Verlust der Garantie zur Folge.


ck (Golem.de) 07. Feb 2011

Stimmt, danke für den Hinweis - ich hatte erst eine falsche Readme-Datei vorliegen, da...

dos.or.die 07. Feb 2011

Nur zur Info: Juhu - dachte ich erst. Doch Greepois0n scheint offensichtlich beim ATV2...

ElZar 07. Feb 2011

Puh..die Liste ist so lang... Fängt bei essentiellen Tools wie SBSettings oder OpenSSH...

Der_Hausmeister 07. Feb 2011

aus eigener Erfahrung (ja leider kenn ich nur meine eigene kleine Welt) kann ich sagen...

Cyruss1989 05. Feb 2011

Palm/Hp hats vorgemacht. Die fliegen die Koryphäen der Szene sogar zu ihren...

Kommentieren




Anzeige

  1. IT-System Engineer (m/w)
    DEKRA SE, Stuttgart
  2. IT-Consultant/IT-Projektmana- ger (m/w)
    CAPCAD SYSTEMS AG, Ismaning bei München
  3. Software Quality Engineer (m/w)
    Interhyp AG, München
  4. IT-Quality Consultant (m/w)
    gempex GmbH, Mannheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Google kann Gewinn nur leicht steigern

  2. Maynard

    Wayland-Shell für den Raspberry Pi

  3. BGH-Urteil

    Typenbezeichnung gehört in eine Werbeanzeige

  4. Startup Uber

    Privater Taxidienst Uberpop verboten

  5. Project Atomic

    Red Hat erarbeitet Host-System für Docker-Container

  6. Getac T800

    Robustes 8-Zoll-Tablet mit Windows

  7. MS-Flugsimulator X

    Flughafen Berlin-Brandenburg eröffnet

  8. Vorratsdatenspeicherung

    Totgesagte speichern länger

  9. Intel

    Broxton LTE erst 2016, Skylake-Produktion noch 2015

  10. Bitcoin-Börse

    Mtgox soll verkauft oder aufgelöst werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

A Maze 2014: Tanzen mit der Perfect Woman
A Maze 2014
Tanzen mit der Perfect Woman

Viele Spiele auf dem Indiegames-Festival A Maze 2014 wirkten auf den ersten Blick abwegig. Doch die kuriosen Konzepte ergeben Sinn. Denn hinter Storydruckern, Schlafsäcken und virtuellen Fingerfallen versteckten sich erstaunlich plausible Spielideen.

  1. Festival A Maze Ist das noch Indie?
  2. Test Cut The Rope 2 für Android Grün, knuddlig und hungrig nach Geld
  3. Indie-Game NaissanceE Wenn der Ton das Spiel macht

Videospiele: Inkompetenz macht Spieler wütend
Videospiele
Inkompetenz macht Spieler wütend

Gegner von Videospielen behaupten gerne, gewalttätige Spiele machten aggressiv. Eine Studie aber besagt: Nicht nur der Inhalt, sondern auch die Spielmechanik ist schuld.


    •  / 
    Zum Artikel