Hotmail-Fehler: Firefox 4 könnte sich wegen Microsoft verzögern

Hotmail-Fehler

Firefox 4 könnte sich wegen Microsoft verzögern

Ein Fehler in Microsofts Webmaildienst Hotmail könnte dazu führen, dass sich die Veröffentlichung von Firefox 4 verschiebt. Mozilla will den Browser erst dann veröffentlichen, wenn Microsoft seinen Fehler korrigiert hat.

Anzeige

Wer mit einer aktuellen Entwicklerversion von Firefox 4 auf Microsofts Hotmail zugreift, hat es schwer, seine E-Mails zu lesen. Die Seite lädt sich laut zahlreichen Nutzerberichten ständig neu.

Schuld ist aber vermutlich nicht der Browser, sondern Hotmail. Eine Änderung an dem Dienst ist inkompatibel mit dem in HTML5 spezifizierten Parser-Algorithmus. Die Mozilla-Entwickler sind daher darauf angewiesen, dass Microsoft den Fehler korrigiert. Vorher wollen sie die finale Version von Firefox 4 nicht ausliefern.

Microsoft arbeitet allerdings bereits an der Korrektur und will den Fehler zum Erscheinen des Release Candidate von Firefox 4 behoben haben.

Derzeit liegt die zehnte Beta von Firefox 4 vor, die Beta 11 soll voraussichtlich Anfang kommender Woche erscheinen. Danach wird wohl noch eine Beta 12 folgen und erst daraufhin ein Release Candidate, wenn nicht doch noch weitere Betaversionen zwischengeschoben wird.


samy 06. Feb 2011

Jo ich meine IMAP...

fuzzy 05. Feb 2011

Sage ich das irgendwo? Nein. Es ist einfach nur Fakt, dass in OWA nichts benutzt wird...

Turd 05. Feb 2011

Frickelsoft kann mir gestohlen bleiben.

Lachser 05. Feb 2011

weil sie ein interesse daran haben, dass auch Hotmail benützer mit dem firefox surfen...

GodsBoss 04. Feb 2011

Noch nicht, aber bald ist ja alles erlaubt. Happy Browserwars!

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Head of IT Infrastructure and IT Operations (m/w)
    TUI Cruises GmbH, Hamburg
  2. Traineeprogramme und Junior-Stellen bei Coca Cola, L'Oréal, Procter und Gamble u.v.m.
    access KellyOCG GmbH, Frankfurt
  3. IT-Projektleiter im technischen Infrastrukturbereich (m/w)
    ADAC e.V., München
  4. Software-Entwickler/-in (.NET)
    neveling.net GmbH, Hamburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Amazon

    Marketplace-Händler verliert Klage gegen schlechte Bewertung

  2. Groupon

    Gnome und die Tücken das Markenrechts

  3. Secusmart/Blackberry

    Krypto-Handys mit vielen Fragezeichen

  4. Selbsttötung

    Wieder ein toter Arbeiter bei Foxconn

  5. Linux

    Opensuse Factory wird Rolling-Release-Distribution

  6. Bau-Simulator 2015

    Schwere Maschinen am PC

  7. Gericht

    Kim Dotcom muss Filmindustrie sein Vermögen offenlegen

  8. Smartphone-Markt wächst

    Samsung verkauft weniger Smartphones

  9. Internet of Things

    Kreditkartennummern und das Passwort 1234

  10. OLED-Lampen

    Allianz in Taiwan will OLED-Licht voranbringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google: Youtube und der falsche Zeitstempel
Google
Youtube und der falsche Zeitstempel
  1. Spielevideos Google soll 1 Milliarde Dollar für Twitch.tv zahlen
  2. Videostreaming Youtube-Problem war ein Bug bei Google
  3. Videostreaming Telekom sieht Youtube-Problem erneut bei Google

Liebessimulation Love Plus: "Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
Liebessimulation Love Plus
"Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
  1. PES 2015 angespielt Neuer Ball auf frischem Rasen
  2. Metal Gear Solid - The Phantom Pain Krabbelnde Kisten und schwebende Schafe

LG 34UM95 im Test: Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
LG 34UM95 im Test
Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
  1. Free-Form Display Sharp zeigt LCD mit kurvigem Rahmen
  2. Eizo Foris FS2434 IPS-Display mit schmalem Rahmen für Spieler
  3. Philips 19DP6QJNS Klappmonitor mit zwei IPS-Displays

    •  / 
    Zum Artikel