Plextor PX-LB950UE: Externer Blu-ray-Brenner mit eSATA und USB 3.0
Plextor PX-LB950UE

Plextor PX-LB950UE

Externer Blu-ray-Brenner mit eSATA und USB 3.0

Plextors neuer externer Blu-ray-Brenner "PX-LB950UE" wartet mit je einer USB-3.0- und einer eSATA-Schnittstelle auf. Blu-rays werden mit bis zu 12facher Geschwindigkeit beschrieben.

Anzeige

Der externe BD-Brenner "PX-LB950UE" soll ab Februar 2011 für rund 210 Euro erhältlich sein. Zu den Schnittstellen zählen USB 3.0 und eSATA, die Stromversorgung erfolgt über ein mitgeliefertes externes Netzteil. Die technischen Daten entsprechen laut Plextor ansonsten dem des seit Ende 2010 verkauften internen eSATA-BD-Brenners Plextor PX-LB950SA.

Blu-rays werden damit auch vom PX-LB950UE mit bis zu 2facher (BD-RE/BD-RW DL), 8facher (BD-R DL) oder 12facher (BD-R) Geschwindigkeit beschrieben. Gelesen werden sie kurioserweise mit bis zu 8fachem (BD-ROM SL/DL) Tempo.

  • PX-LB950SA - mit USB-3.0- und eSATA-Schnittstelle (Bild: Plextor)
  • Plextor PX-LB950UE - externe Version des PX-LB950SA (Bild: Plextor)
  • Plextor PX-LB950UE - externer 12fach-Blu-ray-Brenner (Bild: Plextor)
PX-LB950SA - mit USB-3.0- und eSATA-Schnittstelle (Bild: Plextor)

DVDs werden mit 6facher (DVD-RW), 8facher (DVD+R, DVD+R DL, DVD-R DL), 12facher (DVD-RAM) oder 16facher Geschwindigkeit (DVD-R, DVD-R) beschrieben und mit bis zu 16fachem Tempo gelesen. CDs beschreibt der PX-LB950UE mit 24- (CD-RW) bis 48facher (CD-R) Geschwindigkeit und liest sie mit ebenfalls bis zu 48fachem Tempo.

Mit dem PX-LB950UE ist das Verzieren von Lightscribe-Medien mit Texten und Bildern möglich. Zur mitgelieferten Software zählen Cyberlinks Blu-ray- und DVD-Wiedergabe-Software PowerDVD und Plextors Werkzeugsammlung Plexutilities. Die Garantie beträgt zwei Jahre und umfasst im Problemfall auch die Abholung und Rücksendung durch den Hersteller.


tilmank 04. Feb 2011

Preise: USB3-Gehäuse: 19,95 € eSATA-Gehäuse: 11,80 € beides in einem Gehäuse: 61,00...

Maxiklin 04. Feb 2011

Habe sehr gute Erfahrungen gemacht, noch keinerlei Probleme festgestellt. Als...

Maxiklin 04. Feb 2011

Optische Medien tot ? Das absolute Gegenteil ist wohl eher der Fall :) Platten im...

tribal-sunrise 03. Feb 2011

Liest/Schreibt der DVD-RAMs in der Cartridge?

Indiana 03. Feb 2011

Die externen slim Laufwerke sind eindeutig schöner und praktischer. Und wofür sonst...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior IT-Consultant / Architect (m/w) Banken
    QRC Group, Frankfurt am Main, Köln, München, Stuttgart
  2. Senior Business Analyst IT R&D Applications (m/w)
    CSL Behring GmbH, Marburg
  3. Projektleiter/-in im Umfeld Markt und Service
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen
  4. Test Automation Engineer (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. 360-Grad-Panorama-App

    Googles Photo Sphere gibt es jetzt für iOS

  2. Autonomes Fahren

    Googles fahrerlose Autos übertreten die Geschwindigkeit

  3. Snap

    Sky reagiert auf Netflix-Einstieg mit Preissenkung

  4. Basketball wichtiger

    Steve Ballmer gibt Microsoft-Vorstandsposten auf

  5. One (M8) for Windows

    HTCs Topsmartphone mit Windows Phone 8.1

  6. iFixit

    Project Tango Tablet wird zerlegt

  7. Ubisoft

    Abkehr von Xbox 360 und PS3 ab 2015

  8. Digitale Agenda

    38 Seiten Angst vor festen Zusagen

  9. Tarnen wie ein Tintenfisch

    Forscher entwickeln künstlichen Tarnmechanismus

  10. Alienware Alpha ausprobiert

    Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Surface Pro 3 im Test: Das Tablet, das Notebook sein will
Surface Pro 3 im Test
Das Tablet, das Notebook sein will
  1. Microsoft Surface Pro 3 ab Ende August in Deutschland erhältlich
  2. Windows-Tablet Microsoft senkt Preise des Surface Pro 2
  3. Microsoft-Tablet Surface Pro 3 gegen Surface Pro 2

DCMM 2014: Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden
DCMM 2014
Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden
  1. Fifa 15 angespielt Verbesserter Antritt bringt viele neue Tore
  2. Spielemesse Gamescom fast ausverkauft
  3. Spielebranche Gamescom soll bis 2019 in Köln bleiben

Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
Raspberry B+ im Test
Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
  1. Erweiterungsplatinen Der Raspberry Pi bekommt Hüte
  2. Odroid W Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
  3. Eric Anholt Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

    •  / 
    Zum Artikel