GVU: Deutlich mehr Schwarzkopien von Konsolenspielen

GVU

Deutlich mehr Schwarzkopien von Konsolenspielen

Die Playstation 3 legt zu, der PC verliert - allerdings nicht im Verkauf, sondern bei Links zu Schwarzkopien von Spielen. Das hat die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) durch die Auswertung von Filehoster-Portalseiten festgestellt.

Anzeige

Nahezu 2.230 Links zu schwarzkopierten Spielen für die Playstation 3 hat die GVU nach eigenen Angaben im September 2010 gefunden - deutlich mehr als bei früheren Untersuchungen. Zu einer geradezu explosionsartigen Zunahme sei es dann im November gekommen: Um bis zu 200 Prozent sei die Zahl der Links gestiegen. Damit bieten die Filehoster Ende 2010 nach Angaben der GVU am häufigsten Zugang zu raubkopierten Dateien für zwei Konsolen von Sony (Playstation 2 und 3 zusammen 9.281 Links) an, gefolgt von Games für die Nintendo Wii (8.041 Links) und Titeln für die Microsoft-Konsolen (Xbox und Xbox 360 zusammen 6.505 Links).

Die Anzahl von Links zu PC-Spielen war dagegen im vergangenen Jahr stark rückläufig. Ihr Anteil ging von 48 Prozent (Ende 2009) auf 31 Prozent (Ende 2010) zurück. Die Ergebnisse basieren auf einer Auswertung von 43 viel besuchten, deutschsprachigen Filehoster-Portalseiten, die Internetnutzern Zugang zu einem breiten illegalen Angebot an aktuellen Inhalten der Kreativwirtschaft ermöglichen.

Wichtigster Grund für die starke Zunahme der Schwarzkopien für die Playstation 3 dürften Angebote wie PS Jailbreak sein, die seit August 2010 im Internet aufgetaucht sind.


akollmann 07. Feb 2011

Full ACK! Ein Kumpel hat sich Mafia 2 gekauft und wollte es installieren. 1. Pflicht...

PushAnyKey 04. Feb 2011

Abgesehen davon ob es Death Links sind usw. Wetten die haben nur so links gezählt wie...

Ainer v. Fielen 03. Feb 2011

Es wird einfach wie seit jeher gerechnet: X = Soviel hätten wir gerne verkauft Y = Soviel...

M.Kessel 03. Feb 2011

Oh, ich verzichte sehr, sehr oft. Z.B. wird es mir in diesem Leben nicht einfallen...

froschke 03. Feb 2011

gibt den CFWs und raubkopien erstmal zeit ihre wirkung zu entfallten ... ... innerhalb...

Kommentieren



Anzeige

  1. Consultant (m/w) Daten- und Prozessmanagement
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe
  2. IT-Consultant Mobile Applications (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Senior Javascript Frontend Developer (m/w)
    tresmo GmbH, Augsburg
  4. Referent Informationssicherheitsmanag- ement (m/w)
    EWE Aktiengesellschaft, Oldenburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Galaxy A3 und A5

    Samsungs dünne Smartphones im Metallkleid

  2. MSI GT80 Titan

    Erstes Gaming-Notebook mit mechanischer Tastatur

  3. Ministerpräsident

    Viktor Orban zieht Internetsteuer für Ungarn zurück

  4. Spielentwickung

    Engine-Trends jenseits der Grafik

  5. Gesetz über geistiges Eigentum

    Spanien erlässt eine Google-Gebühr

  6. Android-Smartphone

    Huaweis Ascend Mate 7 für 500 Euro zu haben

  7. Crescent Bay

    Oculus Rift und die Sache mit dem T-Rex

  8. Foto-App

    Instagram jetzt auch mit Werbefilmen

  9. Personalie

    Android-Schöpfer Andy Rubin verlässt Google

  10. Samsung, Apple und Nokia

    Welche Smartphone-Kamera ist die Beste?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

    •  / 
    Zum Artikel