Anzeige
The Duty Calls: Bulletstorm-Macher nehmen Call of Duty aufs Korn

The Duty Calls

Bulletstorm-Macher nehmen Call of Duty aufs Korn

The Duty Calls ist ein Marketingversuch von Electronic Arts, dem Entwicklerstudio People Can Fly und Epic Games. Der kostenlose, knapp fünfminütige Egoshooter überzeugt mit viel Humor und nimmt Activisions Call-of-Duty-Reihe aufs Korn.

Es ist eine Werbeaktion für den kommenden Egoshooter Bulletstorm - aber eine witzige. Über seinen Twitter-Kanal hat Programmierer Cliff Bleszinski von Epic Games auf den kostenlosen Shooter The Duty Calls aufmerksam gemacht. Die Setup-Datei hat eine Größe von 759 MByte.

Anzeige

The Duty Calls kann mit Maus und Tastatur oder dem Xbox-360-Gamepad wie jeder übliche 3D-Shooter gesteuert werden. Nach einem kurzen Briefing, "Blablabla, ... Atombombe, ... blablabla, ... wir zählen auf Sie", stapft der Spieler los und zielt auf alles, was sich bewegt. In Duty Calls sind das russische Soldaten.

Die Grafik ist etwa auf dem Niveau des ersten Call-of-Duty-Teils, der Sound dagegen ist unvergleichlich. Bei jedem Schuss ertönt das Sprachsample "Boring" in verschiedenen Tonhöhen. In den Einstellungen lässt sich ausschließlich die Kamera invertieren. Eine kurze Passage läuft sogar in Zeitlupe ab.

  • Duty Calls
  • Duty Calls
  • Duty Calls
  • Duty Calls
  • Duty Calls
  • Duty Calls
  • Duty Calls
Duty Calls

Leider dauern das Herunterladen und die Installation von Duty Calls genauso lange wie das eigentliche Spiel, dennoch ist der kurzweilige Shooter für jeden sehenswert, der in den letzten Jahren kein Spiel der Call-of-Duty-Reihe ausgelassen hat.


eye home zur Startseite
tilmank 03. Feb 2011

Doch, ehrlich gesagt waren die letzten 3 CoD-Teile so actionlastig, dass die Story...

redwolf 03. Feb 2011

http://www.youtube.com/watch?v=jwxN8sCIOOE ;)

The Howler 03. Feb 2011

"...von der speziellen Spezialeinheit unserer Spezielpolizei!" ^^

Charles Marlow 03. Feb 2011

Hmmm. Nicht von allen Teilen.

Trash 03. Feb 2011

mal davon abgesehen, dass es in Deutschland sowieso kein Copyright gibt und es auch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Requirements Engineer Integrationsprojekte Insurance (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  2. Projektmanager (m/w) Einführung und Optimierung ERP-System
    über SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES GMBH executive consultants, Nordrhein-Westfalen
  3. Abteilungsleiter IT (m/w)
    GAG Immobilien AG, Köln
  4. Dependency Manager Releases (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. Need for Speed - Xbox One
    25,00€ inkl. Versand
  2. EA Sports UFC 2 - PlayStation 4 USK 18
    25,00€ inkl. Versand
  3. EA Sports UFC 2 - Xbox One USK 18
    25,00€ inkl. Versand

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  2. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  3. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  4. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  5. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  6. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  7. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  8. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  9. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen

  10. Boston Dynamics

    Spot Mini, die Roboraffe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Re: Bevormundung

    throgh | 14:15

  2. Re: Wer kauft sich vor Monatsende eine neue...

    ElDiablo | 14:12

  3. Re: Was ich irrsinnig finde:

    Emulex | 14:12

  4. Endlich eine neue Bookmark-Verwaltung!

    rudluc | 14:09

  5. Re: Richtig so! Übergebt die Whitelist an die...

    heubergen | 14:07


  1. 13:59

  2. 13:32

  3. 10:00

  4. 09:03

  5. 17:47

  6. 17:01

  7. 16:46

  8. 15:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel