Anzeige
Mobiler Browser: Firefox 4 Beta für Android und Maemo deutlich schneller

Mobiler Browser

Firefox 4 Beta für Android und Maemo deutlich schneller

Die bislang schnellste Version von Firefox Mobile hat Mozilla mit einer neuen Betaversion von Firefox 4 für Android und Maemo veröffentlicht. Der Browser soll schneller starten, schneller reagieren und Seiten schneller laden.

Mozillas Firefox 4 für Android und Maemo steht in einer neuen Betaversion zum Download bereit. Den Entwicklern zufolge ist es die bislang schnellste Version des mobilen Browsers. Sie versprechen einen schnelleren Start der Applikation sowie schnellere Reaktionszeiten, und Seiten sollen schneller geladen werden.

Anzeige

Firefox 4 für Android und Maemo basiert auf der gleichen Browserengine wie die Desktopversion von Firefox 4, einschließlich der neuen Javascript-Engine Jägermonkey. So soll die Firefox 4 Beta unter Android schneller sein als der von Google mitgelieferte Browser: in Mozillas Benchmark Kraken dreimal schneller als der Android-Browser, im Sunspider doppelt so schnell und in Googles V8-Benchmark zumindest minimal schneller.

  • Firefox 4 Mobile Beta 4
  • Firefox 4 Mobile Beta 4
  • Firefox 4 Mobile Beta 4
  • Firefox 4 Mobile Beta 4
  • Firefox 4 Mobile Beta 4
  • Firefox 4 Mobile Beta 4
  • Firefox 4 Mobile Beta 4
  • Firefox 4 Mobile Beta 4
Firefox 4 Mobile Beta 4

Darüber hinaus haben die Mozilla-Entwickler nach eigenen Angaben die Stabilität des Browsers verbessert, den Speicherverbrauch reduziert sowie Probleme beim Zoomen und mit einigen Tasten korrigiert.

Wie die Desktopversion kann auch die mobile Variante von Firefox an die persönlichen Vorlieben angepasst werden. Rund 100 Erweiterungen stehen für den mobilen Browser mittlerweile bereit. Zudem wird Firefox Sync unterstützt, um Bookmarks, Verlauf, offene Tabs und gespeicherte Passwörter mit anderen Firefox-Installationen abzugleichen.

Die Firefox 4 Beta für Android und Maemo steht unter firefox.com/m/beta zum Herunterladen bereit, die Android-Version ist im Android Market verfügbar. Dazu muss die Seite vom jeweiligen mobilen Endgerät aufgerufen werden. Die Android-Version setzt mindestens Android 2.0 voraus und benötigt rund 14 MByte Speicherplatz. Ab Android 2.2 kann der Browser auch von einer SD-Karte gestartet werden. Die Maemo-Version ist für Nokias N900 gedacht.

Entwickler können die Beta von Firefox 4 Mobile auch für Windows, Linux und Mac OS X herunterladen.


eye home zur Startseite
WilliWichtig 23. Mär 2011

Es geht um FF4 Beta für Android UND Maemo. Da kann ich doch mitreden. Und die neue Beta...

repllccax 02. Feb 2011

auf einem SGS alles andere als schnell... :-/

Joschi75 02. Feb 2011

Ich hab mich auch nicht auf den Artikel sondern auf den Kommentar von Atrocity bezogen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Professional User Experience Design Services (m/w)
    Deutsche Telekom Kundenservice GmbH, Bonn
  2. Systemberater/in EAI Plattformen
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. Frontend-Entwickler (m/w) E-Commerce
    LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm oder Berlin
  4. Dependency Manager Releases (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  2. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  3. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  4. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  5. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen

  6. Boston Dynamics

    Spot Mini, die Roboraffe

  7. Datenrate

    Tele Columbus versorgt fast 840.000 Haushalte mit 400 MBit/s

  8. Supercomputer

    China und Japan setzen auf ARM-Kerne für kommende Systeme

  9. Patent

    Die springenden Icons von Apple

  10. Counter-Strike

    Klage gegen Wetten mit Waffen-Skins



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

Zenbook 3 im Hands on: Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
Zenbook 3 im Hands on
Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
  1. 8x Asus ROG 180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr
  2. Transformer 3 (Pro) Asus zeigt Detachable mit Kaby Lake
  3. Asus Zenbook Flip kommt für fast 800 Euro in den Handel

Moto GP 2016 im Test: Motorradrennen mit Valentino Rossi
Moto GP 2016 im Test
Motorradrennen mit Valentino Rossi
  1. GTA 5 Online Sechs Spezialfähigkeiten und ein Supersportwagen
  2. Gran Turismo Sport Ein Bündnis mit der Realität
  3. Playsports Games Motorsport Manager rast auf PC-Plattformen

  1. Re: Ist doch korrekt

    M.Kessel | 02:45

  2. Re: Okay, morgen gehts los, 2019 sind wir fertig...

    jacki | 02:44

  3. Re: nein Danke

    M.Kessel | 02:32

  4. Re: Whitelisting ist nicht verboten

    M.Kessel | 02:25

  5. Re: Wieso schaffen es andere?

    glasen77 | 02:17


  1. 17:47

  2. 17:01

  3. 16:46

  4. 15:51

  5. 15:48

  6. 15:40

  7. 14:58

  8. 14:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel