Entwicklungsumgebungen: KDevelop 4.2 entwickelt für KDE SC 4.6

Entwicklungsumgebungen

KDevelop 4.2 entwickelt für KDE SC 4.6

Die Entwicklungssoftware KDevelop ist in der Version 4.2 veröffentlicht worden. Damit lassen sich Anwendungen für die soeben erschienene KDE SC 4.6 erstellen.

Anzeige

Die aktuelle Version 4.2 der Entwicklungsumgebung KDevelop wird zwingend benötigt, um Anwendungen unter dem kürzlich erschienenen KDE SC 4.6 zu programmieren. KDevelop 4.2 funktioniert zwar noch mit Version 4.5 der KDE SC, allerdings kann es mit Version 4.4 oder denen darunter nicht verwendet werden.

Das Plugin zur Suche in Dateien wurde um die Funktion Ersetzen erweitert. Ein Umbenennungsassistent für C++-Code ermöglicht das automatische Umbenennen aller gleichnamigen Variablen. Zudem wurde die Implementierung des C++-Präprozessors weiter standardisiert. Damit soll vor allem die Verwendung von Projekten wie Boost verbessert werden.

Zusätzlich wurde die Dokumentation um die Integration von Man-Pages erweitert. Das Qthelp wurde ebenfalls überarbeitet. Mit dessen Hilfe können einzelne Qch-Dateien in das Hilfesystem integriert werden.

Details zu den Änderungen haben die Entwickler auf dot.kde.org veröffentlicht. Der Quellcode von KDevelop steht auf den Mirror-Servern des KDE-SC-Projekts zum Herunterladen bereit.


developer 02. Feb 2011

Niedlich...

Kommentieren



Anzeige

  1. Spezialist Testdaten-Management und Datenmigration (m/w)
    imbus AG, Hofheim (bei Frankfurt am Main), Köln und München
  2. Software-Experte/-in Communication Networks
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Consultant (m/w) Daten- und Prozessmanagement
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe
  4. PHP / Javascript Entwickler (m/w) - für freenet Cloud Services
    freenet.de GmbH, Hamburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Personalie

    Android-Schöpfer Andy Rubin verlässt Google

  2. Samsung, Apple und Nokia

    Welche Smartphone-Kamera ist die Beste?

  3. Filesharing

    Gesetz gegen unseriöses Inkasso tritt in Kraft

  4. Bundesverkehrsministerium

    Kennzeichen-Scan statt Maut-Vignette

  5. Haftungsprivilegien

    Wann macht sich ein Hoster strafbar?

  6. Settop-Box

    Skys Streaming-Client ist der Roku 3

  7. Steam

    Square Enix weitet Geo-Lock bei Spielen aus

  8. Smartphone

    LGs 5-Zoll-Display hat einen 0,7 mm dünnen Rand

  9. Staatsanwaltschaft Dresden

    Öffentliche Fahndung nach Kinox.to-Betreiber

  10. Sicherheit

    Nacktscanner jetzt doch für deutsche Flughäfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Dreamfall Chapters Book One Neue Episode von The Longest Journey
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

    •  / 
    Zum Artikel