Playstation 3: "Geohot" verliert Zugriff auf seine Computer

Playstation 3

"Geohot" verliert Zugriff auf seine Computer

In der ersten Runde vor Gericht hat Sony einen Sieg davongetragen: Der Hacker "Geohot" verliert den Zugriff auf Rechner und sonstige IT-Ausrüstung. Doch das ändert nichts daran, dass ein neues Firmwareupdate für die Playstation 3 bereits wieder als geknackt gilt.

Anzeige

Sony Computer Entertainment of America (SCEA) hat vor Gericht einen ersten Sieg gegen George 'Geohot' Hotz errungen: Der Hacker darf bis auf weiteres keine Informationen über die Sicherheitssysteme der Playstation 3 mehr verbreiten, seine Rechner und Datenträger in keinster Weise verändern und muss alles, vom Computer bis zum USB-Stick, innerhalb von zehn Tagen den Sony-Anwälten zur Verfügung stellen.

Der Richter ist der Auffassung, dass SCEA genug Belege dafür vorgelegt hat, dass Hotz unter anderem gegen den Digital Millennium Copyright Act und damit auch gegen öffentliche Interessen verstoßen hat, heißt es in von PSX-Scene veröffentlichten Dokumenten.

Die Hackerszene scheint derweil auch ohne Hotz keine größeren Probleme mehr zu haben, die Sicherheitssysteme der Playstation 3 zu überlisten. Einen am 27. Januar 2011 von Sony veröffentlichen Patch der Firmware auf Version 3.56, der just die Sicherheit der Konsole betraf, hat ein unter dem Pseudonym "KaKaRoTo" bekannter Hacker nach wenigen Stunden wieder geknackt.


berthold 10. Feb 2011

Sicher ist nur 1, weg vom Netz + krypt. Also 2trechner

berthold 10. Feb 2011

keiner, keinerer, am keinsten, was soll das?

GodsBoss 01. Feb 2011

Und da ist noch gar nicht klar, ob das widerrechtlich war.

GodsBoss 31. Jan 2011

„aufgetreten ist" sollte hier statt „auftreten musste" stehen.

Milber 29. Jan 2011

Eine starke Warnung an andere "Hacker", man könnte damit sagen "Wir können das". Und...

Kommentieren


Ereignisbl[og|ick] / 28. Jan 2011

PS3 Root Key: Rechner werden kassiert von Sony



Anzeige

  1. Mobile Web Developer (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  2. Webentwickler (m/w) für mobile Anwendungen
    ibau GmbH, Münster
  3. (Senior) Laborexperte (m/w)
    Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen
  4. Systems Engineer (m/w) mit Schwerpunkt Linux
    Stadtwerke München GmbH, München

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Batman - 25th Anniversary [Blu-ray]
    7,97€
  2. TIPP: Caseking Early Christmas
    (u. a. VTX3D Radeon R9 290 X-Edition V2 4GB DDR5 229,90€)
  3. NEU: Blu-rays um bis zu 40% reduziert
    (u. a. Rambo Trilogy Ultimate Edition 16,99€ FSK 18, MASK komplette Serie 20,97€, Running...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Prototyp

    Googles selbst fahrendes Auto ist fertig

  2. CIA-Dokumente

    Wie man als Spion durch Flughafenkontrollen kommt

  3. Game Over

    Kein Game One mehr auf MTV

  4. Z1

    Samsung veröffentlicht endlich sein Tizen-Smartphone

  5. Zehn Jahre Entwicklung

    Network Manager 1.0 ist erschienen

  6. Star Citizen

    Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

  7. Smrtgrips

    Die intelligenten Griffe fürs Fahrrad

  8. Messenger

    Whatsapp richtet Spam-Sperre ein

  9. Sony-Hack

    Die dubiose IP-Spur nach Nordkorea

  10. FreeBSD-Entwickler

    Linux-Foundation sponsert NTPD-Alternative



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Circuitscribe ausprobiert: Stromkreise malen für Teenies
Circuitscribe ausprobiert
Stromkreise malen für Teenies
  1. Arduino Mit der Kraft der zwei Herzen
  2. Per FPGA Hardwarebasierter Zork-Interpreter
  3. Spark Photon Kleines und günstiges ARM-Board mit WLAN

Lehrreiche Geschenke: Stille Nacht, Bastelnacht
Lehrreiche Geschenke
Stille Nacht, Bastelnacht
  1. Arduino Vorgehen gegen unlizenzierte Nachahmer
  2. Arduino Neue Details zum 3D-Drucker Materia 101
  3. Microduino Kleine Bastlerboards zum Stapeln

Core M-5Y10 im Test: Kleiner Core M fast wie ein Großer
Core M-5Y10 im Test
Kleiner Core M fast wie ein Großer
  1. Hands on Asus Transformer Book T300FA Das günstigste Detachable mit Core M
  2. Benchmark Apple und Nvidia schlagen manchmal Intels Core M
  3. Core M-5Y70 im Test Vom Turbo zur Vollbremsung

    •  / 
    Zum Artikel