Abo
  • Services:
Anzeige
Spielewährung: Facebook Credits werden Pflicht in Socialgames

Spielewährung

Facebook Credits werden Pflicht in Socialgames

Die meisten Entwickler von Socialgames auf Facebook verwenden die Facebook Credits bereits. Künftig ist die Kunstwährung Pflicht - wer will, kann aber zusätzlich alternative Bezahlsysteme nutzen.

Die Facebook Credits sind ein gutes Geschäft: Das Netzwerk erhält immerhin rund 30 Prozent der damit in Spielen erzielten Umsätze. Ab dem 1. Juli 2011 müssen Entwickler die Credits in ihre Socialgames integrieren, schreibt Facebook im firmeneigenen Blog. Wer mag, kann zusätzlich auch andere Bezahlsysteme verwenden.

Anzeige

Die Credits machen nach Angaben des Unternehmens bereits jetzt über 70 Prozent der in Spielen erzielten Umsätze auf dem Netzwerk aus. Sie kommen in über 350 Applikationen von 150 Entwicklern vor, darunter Branchengrößen wie Zynga, Popcap und Playfish.


eye home zur Startseite
me2 26. Jan 2011

Das hat mich auch verwundert, aber liest sich im englischen original anders, wie bei...

cartman 26. Jan 2011

Das stimmt. aber eher versauf ich meine kohle bevor ich es für so einen Schund...

Captain 26. Jan 2011

yepp, sogar Golem koppelt sich an *gg


Trends der Zukunft / 25. Jan 2011



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, St. Wendel
  2. Geberit Verwaltungs GmbH, Pfullendorf
  3. Sika Deutschland GmbH, Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€
  2. (u. a. Battlefield 4 für 4,99€, Battlefield Hardline 4,99€, Battlefront 19,99€, Mirrors Edge...

Folgen Sie uns
       


  1. Kaby Lake

    Intel stellt neue Chips für Mini-PCs und Ultrabooks vor

  2. Telefonnummern für Facebook

    Threema profitiert von Whatsapp-Datenaustausch

  3. Browser

    Google Cast ist nativ in Chrome eingebaut

  4. Master of Orion im Kurztest

    Geradlinig wie der Himmelsäquator

  5. EU-Kommission

    Apple soll 13 Milliarden Euro an Steuern nachzahlen

  6. Videocodec

    Für Netflix ist H.265 besser als VP9

  7. Weltraumforschung

    DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen

  8. World of Warcraft

    Sechste Erweiterung Legion ist online

  9. Ripper

    Geldautomaten-Malware gibt bis zu 40 Scheine aus

  10. Europäische Union

    Irlands Steuervorteile für Apple sollen unzulässig sein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy Note 7 im Test: Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
Galaxy Note 7 im Test
Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
  1. Samsung Display des Galaxy Note 7 ist offenbar nicht kratzfest
  2. PM1643 & PM1735 Samsung zeigt V-NAND v4 und drei Rekord-SSDs
  3. Gear IconX im Test Anderthalb Stunden Trainingsspaß

Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

  1. Re: Mittelfristig wird sich die freie Variante...

    mnementh | 15:03

  2. Re: Es gibt keine Rakete die gross genug ist?

    gutenmorgen123 | 15:03

  3. Re: Glückwunsch Golem

    Gaius Gugelhupf | 15:02

  4. Re: Macs mit zeitgemäßer Hardware

    metal1ty | 15:02

  5. Re: Wenn wir jetzt noch den Faktor "bei gleicher...

    opodeldox | 15:01


  1. 15:01

  2. 14:57

  3. 14:24

  4. 14:00

  5. 12:59

  6. 12:31

  7. 12:07

  8. 11:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel