Anzeige
Wine: DOS-Programme unter Linux starten

Wine

DOS-Programme unter Linux starten

Die Wine-Entwickler wollen in den kommenden Versionen des Windows-API-Nachbaus für Unix den DOS-Emulator DOSbox integrieren. Der erste Schritt wurde mit der aktuellen Version 1.3.12 gemacht.

Anzeige

Wine 1.3.12 enthält eine erste Integration des DOS-Emulators DOSbox. Gegenwärtig müssen Anwender den Emulator noch selbst installieren, er lässt sich dann aus Wine heraus starten - als sogenannter DOS-Modus. Darüber hinaus enthält die aktuelle Version etliche Bugfixes, die in erster Linie die Unterstützung zahlreicher Windows-Spiele und -Anwendungen in Wine erweitern sollen.

Die DOSbox ist im Gegensatz zu Wine ein echter Emulator, der unter anderem einen IBM-kompatiblen PC samt Hardwarekomponenten wie die Audiokarte Soundblaster nachbildet. Ferner emuliert DOSbox auch den Hauptprozessor, etwa für Systeme, die selbst keinen x86-Prozessor verwenden. Der Emulator bildet dabei eine 16-Bit-Umgebung nach, die einige DOS-Anwendungen zwingend benötigen. Neben klassischen 16-Bit-DOS-Betriebssystemen wie MS-DOS oder DR-DOS läuft auch Windows 3.x in der DOSbox.

Neben Bugfixes für zahlreiche Spiele, darunter Anno 1404, Siedler VI, Mass Effect 2 oder Sims 3, kann in der aktuellen Wine-Version der Winemenubuilder mit variablen Icongrößen umgehen. Zudem wurden zahlreiche Fehler im Microsoft-Installer-Nachbau MSI repariert sowie das Hilfesystem verbessert.

Die Änderungen haben die Entwickler auf der Webseite des Projekts zusammengetragen. Der Quellcode der aktuellen Version steht dort auch zum Download zur Verfügung.


eye home zur Startseite
Seitan-Sushi-Fan 25. Jan 2011

Woher haste das? Natürlich geht das. Du kannst bloß nicht die Microsoft-Funktion dafür...

Seitan-Sushi-Fan 25. Jan 2011

Die Aussage war "Software speziell für Ärzte bzw. generell für Arztpraxen vertreiben...

Alammano 25. Jan 2011

Falls nicht probiers mit Wine 1.3: http://www.winehq.org/download/deb

Top-OR 25. Jan 2011

DAS glaube ich nicht, Tim!

543hg 25. Jan 2011

Versuchts mal mit freebasic (http://freebasic.net/) - ist ein sehr modernes Basic + eine...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Infrastruktur Support (m/w)
    RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  2. Technical Manager (m/w)
    Cambaum GmbH, Baden-Baden
  3. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Darmstadt, München, Münster
  4. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn, Münster, Bonn, München, Darmstadt

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR BIS MONTAG 9 UHR UND SOLANGE DER VORRAT REICHT: Fallout 4 Uncut USK 18 - PC
    19,99€ inkl. Versand
  2. Fallout 4 Uncut USK 18 - PS4
    24,99€ inkl. Versand
  3. Fallout 4 Uncut USK 18 - Xbox One
    24,99€ inkl. Versand

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  2. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  3. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  4. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  5. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  6. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  7. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  8. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  9. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  10. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Googles Neuvorstellungen: Alles nur geklaut?
Googles Neuvorstellungen
Alles nur geklaut?
  1. Google I/O Android Auto wird eine eigenständige App
  2. Jacquard und Soli Google bringt smarte Jacke und verbessert Radar-Chip
  3. Modulares Smartphone Project Ara soll 2017 kommen - nur noch teilweise modular

Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Chrome OS Android-Apps kommen auf Chromebooks
  2. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Sprachassistent Voßhoff will nicht mit Siri sprechen
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Re: Rasterfahndung

    Moe479 | 02:07

  2. Apple Gutschein

    mrgenie | 01:38

  3. Re: Also sind alle in Gebieten die nicht ausbauen...

    bombinho | 01:35

  4. Re: Was ein Unsinn...

    Watson | 01:21

  5. Re: Ein weitreichendes Urteil möglicherweise.

    Mithrandir | 01:20


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel