Wine: DOS-Programme unter Linux starten

Wine

DOS-Programme unter Linux starten

Die Wine-Entwickler wollen in den kommenden Versionen des Windows-API-Nachbaus für Unix den DOS-Emulator DOSbox integrieren. Der erste Schritt wurde mit der aktuellen Version 1.3.12 gemacht.

Anzeige

Wine 1.3.12 enthält eine erste Integration des DOS-Emulators DOSbox. Gegenwärtig müssen Anwender den Emulator noch selbst installieren, er lässt sich dann aus Wine heraus starten - als sogenannter DOS-Modus. Darüber hinaus enthält die aktuelle Version etliche Bugfixes, die in erster Linie die Unterstützung zahlreicher Windows-Spiele und -Anwendungen in Wine erweitern sollen.

Die DOSbox ist im Gegensatz zu Wine ein echter Emulator, der unter anderem einen IBM-kompatiblen PC samt Hardwarekomponenten wie die Audiokarte Soundblaster nachbildet. Ferner emuliert DOSbox auch den Hauptprozessor, etwa für Systeme, die selbst keinen x86-Prozessor verwenden. Der Emulator bildet dabei eine 16-Bit-Umgebung nach, die einige DOS-Anwendungen zwingend benötigen. Neben klassischen 16-Bit-DOS-Betriebssystemen wie MS-DOS oder DR-DOS läuft auch Windows 3.x in der DOSbox.

Neben Bugfixes für zahlreiche Spiele, darunter Anno 1404, Siedler VI, Mass Effect 2 oder Sims 3, kann in der aktuellen Wine-Version der Winemenubuilder mit variablen Icongrößen umgehen. Zudem wurden zahlreiche Fehler im Microsoft-Installer-Nachbau MSI repariert sowie das Hilfesystem verbessert.

Die Änderungen haben die Entwickler auf der Webseite des Projekts zusammengetragen. Der Quellcode der aktuellen Version steht dort auch zum Download zur Verfügung.


Seitan-Sushi-Fan 25. Jan 2011

Woher haste das? Natürlich geht das. Du kannst bloß nicht die Microsoft-Funktion dafür...

Seitan-Sushi-Fan 25. Jan 2011

Die Aussage war "Software speziell für Ärzte bzw. generell für Arztpraxen vertreiben...

Alammano 25. Jan 2011

Falls nicht probiers mit Wine 1.3: http://www.winehq.org/download/deb

Top-OR 25. Jan 2011

DAS glaube ich nicht, Tim!

543hg 25. Jan 2011

Versuchts mal mit freebasic (http://freebasic.net/) - ist ein sehr modernes Basic + eine...

Kommentieren



Anzeige

  1. Jasper ETL / Data Warehousing Experte (m/w)
    afb Application Services AG, München
  2. Senior Service Manager für TFS-Services (m/w) bei der evosoft GmbH
    evosoft GmbH, Nürnberg
  3. IT Consultant (m/w) IT-Architektur
    arvato distribution GmbH, Großraum Hannover oder Ostwestfalen
  4. Softwareentwickler (m/w)
    BVU Beratergruppe Verkehr + Umwelt GmbH, Freiburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. EU-Angleichung

    Welche Onlineshops keine Gratis-Retouren mehr erlauben

  2. MIT Media Lab

    Bildschirm gleicht Sehfehler aus

  3. Leere Symbolik

    Greenwald lehnt aus Protest Aussage im NSA-Ausschuss ab

  4. Technisches Komitee

    Debian beharrt auf mehreren Init-Systemen

  5. Stellar

    Kostenlose Kryptowährung soll Kunden locken

  6. Brigadier

    Kyoceras Saphirglas-Smartphone kostet 400 US-Dollar

  7. ZeroVM

    Virtuelle Maschine für die Cloud

  8. CDN

    Apple aktiviert offenbar sein Content Delivery Network

  9. Test Sacred 3

    Schnetzeln im Team

  10. Microsoft

    Enhanced Mitigation Experience Toolkit 5.0 freigegeben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google: Youtube und der falsche Zeitstempel
Google
Youtube und der falsche Zeitstempel
  1. Spielevideos Google soll 1 Milliarde Dollar für Twitch.tv zahlen
  2. Videostreaming Youtube-Problem war ein Bug bei Google
  3. Videostreaming Telekom sieht Youtube-Problem erneut bei Google

Liebessimulation Love Plus: "Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
Liebessimulation Love Plus
"Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
  1. PES 2015 angespielt Neuer Ball auf frischem Rasen
  2. Metal Gear Solid - The Phantom Pain Krabbelnde Kisten und schwebende Schafe

LG 34UM95 im Test: Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
LG 34UM95 im Test
Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
  1. Free-Form Display Sharp zeigt LCD mit kurvigem Rahmen
  2. Eizo Foris FS2434 IPS-Display mit schmalem Rahmen für Spieler
  3. Philips 19DP6QJNS Klappmonitor mit zwei IPS-Displays

    •  / 
    Zum Artikel