Abo
  • Services:
Anzeige
Logo von Qriocity
Logo von Qriocity

Music Unlimited

Sonys Musikstreamingdienst startet in Deutschland

Sonys Musikstreamingangebot Music Unlimited kommt nach Deutschland. Über den Dienst können Nutzer Musikstücke mieten und auf verschiedene Endgeräte des Herstellers streamen.

Sonys Musikdienst Music Unlimited powered by Qriocity (gesprochen: Curiosity) ist ab sofort auch hierzulande nutzbar. Über den Dienst können Nutzer Musikstücke auf verschiedenen Endgeräten anhören. Er gehört zu der im Herbst gestarteten Onlineplattform Qriocity. Darüber hatte Sony anfangs nur Videos angeboten.

Anzeige

Sechs Millionen Stücke

Das Angebot besteht aus gut sechs Millionen Titeln, die aus dem Repertoire von Sony Music stammen, aber auch von den Konkurrenten Universal, Warner Music und EMI sowie von einer Reihe unabhängiger Plattenfirmen. Die Stücke sind in Kanälen entweder nach Musikgenre oder nach Stimmung geordnet. Die Nutzer zahlen für dieses Basisangebot knapp 4 Euro im Monat. Alternativ steht ein Premiumangebot für knapp 10 Euro zur Auswahl. Dabei können die Nutzer zusätzlich nach Liedern suchen und sich daraus Playlisten zusammenstellen.

Nutzer können die Stücke auf unterschiedlichen Endgeräten anhören: auf Computern ebenso wie auf der Spielekonsole Playstation 3, den Blu-ray-Playern, Heimkinosystemen und den internetfähigen Bravia-Fernsehern von Sony. Künftig soll der Dienst auch auf weiteren mobilen Geräten des japanischen Konzerns abrufbar sein. Music Unlimited ist ein Streamingangebot, die Stücke bleiben auf der Onlineplattform. Nutzer können deshalb auf ihre Stücke und Listen von verschiedenen Geräten aus zugreifen.

Start in Großbritannien und Irland

Sony hatte den Onlinemusikdienst im Spätsommer angekündigt. Das Angebot war im Dezember in Großbritannien und Irland gestartet.


eye home zur Startseite
M_Kessel 24. Jan 2011

Radio kann ich umsonst hören ....

sdfsfsdf 24. Jan 2011

Entsprechendes Werkzeug = SoundTaxi

redwolf_ 24. Jan 2011

Da werden Gerätezwangsabgaben zum Fenster hinaus geworfen! ;)

redwolf_ 24. Jan 2011

http://www.youtube.com/watch?v=niJWmdnxEFc

redwolf_ 24. Jan 2011

Und schon wieder Geld zum Fenster herausgeworfen. BAM BAM BAM Another one bites the dust...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Frankfurt am Main, Bonn
  2. über Jobware Personalberatung, Home Office und München
  3. beeline GmbH, Köln
  4. Vossloh Locomotives GmbH, Kiel


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Zotac GTX 1060 AMP 319,90€, Gigabyte Geforce GTX 1070 OC Windforce 414,90€, GTX 1080 G1...
  2. (nur in den Bereichen "Mainboards", "Smartphones" und "TV-Geräte")
  3. 680,54€

Folgen Sie uns
       


  1. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  2. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

  3. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  4. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  5. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  6. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  7. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  8. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  9. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  10. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  2. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"
  3. US-Wahl US-Geheimdienste warnten Trump vor Erpressung durch Russland

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

  1. Re: Nett, v.a. Gigabit-Ethernet, aber...

    demon driver | 11:12

  2. Re: Manipulative Bildauswahl

    8Bit4ever | 11:10

  3. Re: und nun?

    demon driver | 11:00

  4. Re: Ist das Hosten von Pornos bei Google verboten?

    narfomat | 10:57

  5. Re: RK3288 boards:neuer video decodierer ffplay...

    nille02 | 10:55


  1. 10:37

  2. 10:04

  3. 16:49

  4. 14:09

  5. 12:44

  6. 11:21

  7. 09:02

  8. 19:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel