Abo
  • Services:
Anzeige
Cool Energy: Solarthermieanlage erzeugt warmes Wasser und Strom

Cool Energy

Solarthermieanlage erzeugt warmes Wasser und Strom

Solar Flow ist eine Solarthermieanlage, die nicht nur warmes Wasser zum Heizen und Duschen erzeugt, sondern mit Hilfe eines Stirlingmotors auch elektrischen Strom.

Das US-Unternehmen Cool Energy hat eine Solarthermieanlage entwickelt, die neben warmem Wasser auch Strom produziert. Solar Flow heißt die Anlage, von der Cool Energy sagt, sie eigne sich für Wohnhäuser und kleine Geschäftshäuser. Derzeit testet das Unternehmen das System in einem Geschäftsgebäude in Boulder im US-Bundesstaat Colorado.

Anzeige

Warmwasser zum Duschen und Heizen

Die Anlage besteht aus Sonnenkollektoren, die auf dem Dach des Hauses angebracht werden. Dort wird ein Wärmeträger aufgeheizt. Der wird dann dazu genutzt, um in einem Wärmetauscher Wasser zu erwärmen und eine Heizung zu betreiben. In einem isolierten Tank kann zudem Wärme gespeichert werden. Diese kann dann beispielsweise an bedeckten Tagen zur Erzeugung elektrischer Energie genutzt werden.

  • Die Geräte von Solar Flow (Foto: Cool Energy)
  • Sonnenkollektoren der Testanlage in Boulder (Foto: Cool Energy)
  • Funktionsschema von Solar Flow (Foto: Cool Energy)
Die Geräte von Solar Flow (Foto: Cool Energy)

Dazu kommt ein Gerät mit der Bezeichnung Solar Heart. Dessen Kern ist ein von Cool Energy weiterentwickelter Stirlingmotor, der Wärme, die nicht fürs Heizen gebraucht wird, in elektrische Energie umwandelt. Der Wirkungsgrad des Systems liegt laut Hersteller bei 16 Prozent.

Wetterabhängige Steuerung

Gesteuert wird die Anlage vom Solar Smart Controller. Das System sammelt Daten über das Wetter, die Temperatur draußen und im Gebäude. Anhand dieser Daten regelt er, wie die Anlage eingesetzt wird. Im Winter wird er beispielsweise dafür sorgen, dass die meiste Energie dafür genutzt wird, die Räume im Gebäude zu heizen. Im Sommer hingegen wird Wärmenergie in erster Linie in elektrische Energie gewandelt.

Solar Flow kann nach Angaben von Cool Energy den Warmwasserbedarf eines Haushalts vollständig decken. Daneben produziert sie etwa 80 Prozent der zum Heizen benötigten Energie sowie 60 Prozent des benötigten Stroms des Haushalts. Insgesamt soll eine Solar-Flow-Anlage etwa drei Viertel des Strom- und Warmwasserbedarfs eines Hauses decken.


eye home zur Startseite
KleinFritzchen 24. Jan 2011

Ok, nach Deinen Erfahrungen. Bitte verrate uns doch die Grundlage Deiner Erfahrungen...

tuvalu 21. Jan 2011

Ja, eine Solarthermieanlage schafft normale Vorlauftemperaturen von 50 bis 75°C. Und zur...

Bodems 21. Jan 2011

Ich stimme tuvalu voll zu! Es ist Solarthermie und Kollektoren gibt es schon seit Jahren...

tuvalu 21. Jan 2011

Das sich Solarthermie lohnt ist bereits Konsens. Das sich Solarthermie + Sterlingmotor...

CyR 21. Jan 2011

np :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SEAP Automation GmbH, Egelsbach
  2. Continental AG, Hannover
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 36,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 5,49€
  3. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10 Anniversary Update

    Cortana wird zur alleinigen Suchfunktion

  2. Quartalsbericht

    Amazon schwimmt im Geld

  3. Software

    Oracle kauft Netsuite für 9,3 Milliarden US-Dollar

  4. Innovation Train

    Deutsche Bahn kooperiert mit Hyperloop

  5. International E-Sport Federation

    Alibaba steckt 150 Millionen US-Dollar in E-Sport

  6. Kartendienst

    Daimler-Entwickler Herrtwich übernimmt Auto-Bereich von Here

  7. Killerspiel-Debatte

    ProSieben Maxx stoppt Übertragungen von Counter-Strike

  8. Mehr Breitband für mich (MBfm)

    Telekom-FTTH kostet über 250.000 Euro

  9. Zuckerbergs Plan geht auf

    Facebook strotzt vor Kraft und Geld

  10. Headlander im Kurztest

    Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Huawei Matebook im Test: Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
Huawei Matebook im Test
Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  1. Netze Huawei steigert Umsatz stark
  2. Huawei Österreich führt Hybridtechnik ein
  3. Huawei Deutsche Telekom testet LTE-V auf der A9

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

Amoklauf in München: De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
Amoklauf in München
De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte

  1. Re: Mit anderen Worten...

    amagol | 02:02

  2. Re: Wer würde 1,56 $ (1,40¤) pro Monat zahlen für...

    amagol | 01:55

  3. Re: Spinnt MA denn vollkommen?

    Wallbreaker | 01:44

  4. Re: Dumme Frage: Was zählt zum Begriff...

    Mephir | 01:40

  5. Re: W10 Sharewarepark

    Wallbreaker | 01:38


  1. 23:26

  2. 22:58

  3. 22:43

  4. 18:45

  5. 17:23

  6. 15:58

  7. 15:42

  8. 15:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel