Media Center: XBMC für Apple TV 2G, iPhone und iPad

Media Center

XBMC für Apple TV 2G, iPhone und iPad

Das XBMC-Team hat seinen Media-Center-Client an die Video-on-Demand-Set-Top-Box von Apple angepasst. Der neue Client läuft auf Apple TV 2G.

Anzeige

Die neue Clientsoftware des XBMC-Teams ist für die Verwendung auf Apples TV 2G angepasst worden. XBMC verwendet das native Apple-API mit dem Namen Videotoolbox, das der Gstreamer-Entwickler Ole André Vadla Ravnås zufällig entdeckt hat. Über das API haben die Entwickler Zugriff auf sämtliche Hardwaredecoder auf der Set-Top-Box von Apple. Die vorherige Version nutzte noch VDADecoder mit nur einer grundlegenden Schnittstelle.

Für die Installation auf Apple TV 2 muss das Gerät allerdings per Jailbreak freigeschaltet werden, was inzwischen aber wenig Probleme bereitet. Danach kann die Software per apt-get install aus den XBMC-Repositories installiert werden.

Das jüngst entdeckte API beschert Besitzern eines iPhones oder iPads ebenfalls einen XBMC-Client. Auf dem iPad kann der Client ein 1080p-Video ohne Transcodieren abspielen. Laut Entwickler Scott Davilla werden dabei zwar noch einige Frames übersprungen, er ist aber sicher, das Problem lösen zu können. Für die Installation müssen auch diese Geräte freigeschaltet werden. Die entsprechende App ist im Cydia-kompatiblen Repository des Projekts verfügbar.

Allerdings ist die Darstellung der Skin noch fehlerhaft und die Benutzeroberfläche noch nicht für die Verwendung mit Touchscreens optimiert. Außerdem haben die Entwickler den Webserver vorübergehend deaktiviert, damit sie sich zunächst auf die Entwicklung wesentlicher Funktionen konzentrieren können. Die meisten Addons und die Python-Schnittstelle funktionieren bereits.

  • XMBC-Client für Apple TV 2 und iOS
  • XMBC-Client für Apple TV 2 und iOS
  • XMBC-Client für Apple TV 2 und iOS
  • XMBC-Client für Apple TV 2 und iOS
  • XMBC-Client für Apple TV 2 und iOS
  • XMBC-Client für Apple TV 2 und iOS
  • XMBC-Client für Apple TV 2 und iOS
  • XMBC-Client für Apple TV 2 und iOS
XMBC-Client für Apple TV 2 und iOS

Auch auf den Betriebssystemen Mac OS X 10.5 und 10.6 sollen XBMC-Clients über das API auf die Apple-Hardware zugreifen können.

Gegenwärtig haben die Entwickler keine Pläne, den XBMC-Client als offizielle App zu entwickeln. Das könnte sich allerdings ändern, wenn sie die Anwendungen besser in den Griff kriegten, erklärt Davilla auf der Webseite des Unofficial Apple Weblog.


DanCooper 24. Jan 2012

Festplatte muss als CableSelect gejumpert sein so weit ich mich erinnern kann (am besten...

hpxogxtoxoc 22. Jan 2011

Apple2tv soll über hdmi doch nur 720 max bringrn. Sonst wäre es der killer gegen...

ixjux 21. Jan 2011

XBMC in Verbindung mit VDR unter Linux als HTPC -> Konkurrenzlos :D

hulululu 21. Jan 2011

der API, das Banane und das weiblichen Schnittstelle.

Tobs 21. Jan 2011

Ja, das glaube ich! Hab viel Spass!

Kommentieren


Free Mac Software Blog / 21. Jan 2011

Front Row Alternative XBMC für Apple TV 2



Anzeige

  1. Systemadministrator (m/w) Windows
    KDO Personaldienste, Oldenburg
  2. Gruppenleiter (m/w) für Software-Qualitätsmanagement
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen bei Stuttgart
  3. SAP Business Process Expert (m/w)
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  4. Consultant Software Asset Management (SAM) für Microsoft (m/w)
    FRITZ & MACZIOL group, deutschlandweit

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Makesmith CNC

    CNC-Fräse als Bausatz für 300 US-Dollar

  2. Sony

    Kamerasensor für mondlose Nächte

  3. Google Security Key

    Einfache Zwei-Faktor-Authentifizierung für Google-Dienste

  4. Festgelötetes RAM

    Apple verhindert Aufrüstung des Mac Mini

  5. Hoverboard

    Schweben wie Marty McFly

  6. Nepton 120XL und 240M

    Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser

  7. Deutsche Telekom

    Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017

  8. HTC

    Desire 820 Mini mit Quad-Core-Prozessor und 5-Zoll-Display

  9. Merkel auf IT-Gipfel

    Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig

  10. Elektromobilität

    Die Chipkarte für die Ladesäule



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



OS X 10.10: Yosemite ist da
OS X 10.10
Yosemite ist da
  1. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  2. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da
  3. Apple verkraftet Ansturm nicht OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

Google: Nexus 9 als erstes Tablet mit 64-Bit-Tegra von Nvidia
Google
Nexus 9 als erstes Tablet mit 64-Bit-Tegra von Nvidia
  1. Android L Das L steht für Lollipop
  2. Volantis Nexus 9 bekommt FCC-Zertifizierung

    •  / 
    Zum Artikel