Anzeige
Bügelgriff: Macbooks am Haken

Bügelgriff

Macbooks am Haken

Terrance Kirkwood braucht 75.000 US-Dollar, um seine Produktidee Mbrace in die Tat umzusetzen. Mbrace ist ein Tragegriff für Macbooks, der ohne Schrauben oder Klebstoff auskommt.

Anzeige

Auf der Finanzierungsplattform Kickstarter wirbt Kirkwood um Unterstützung. Wer will, dass die Produktidee umgesetzt wird, kann einen kleinen Betrag spenden oder sich Mbrace sichern, sofern es auf den Markt kommt. Dafür sind mindestens 30 US-Dollar zuzüglich Versand fällig.

Mbrace besteht aus einem dünnen flexiblen Bügel, der durch den Schlitz des Notebooks geschoben wird, der beim Aufklappen zwischen Display und Unterseite entsteht. Danach wird das Notebook geschlossen und der Tragegriff am Bügel befestigt.

Die Traglast wirkt nach Angaben des Erfinders nicht auf die Scharniere des Geräts, sondern auf die Kerbe überhalb der Funktionstasten. Die Strebe des Mbrace, die im Inneren des Macbooks liegt, sei dünn genug, um keine Abdrücke auf dem Display zu verursachen, sagt Kirkwood.

  • Mbrace
  • Mbrace - Aufbau
  • Mbrace
Mbrace

Mbrace kann nur mit Unibody-Macs mit 15,4 Zoll großer Bildschirmdiagonale benutzt werden. Der Griff und der Steg bestehen aus dem Polyoxymethylen Acetal (Delrin) und der flexible Teil aus dem Polyurethan Uretek.

Kirkwood hat noch bis zum 11. Februar 2011 Zeit, die benötigte Gesamtsumme von 75.000 US-Dollar auf Kickstarter einzusammeln. Bislang sind allerdings erst rund 2.200 US-Dollar zusammengekommen.

Nachtrag vom 4. Juni 2012, 16:16 Uhr:

Terrance Kirkwoods Projekt Mbrace ist auf Kickstarter gescheitert und hat es auch in weiteren Versuchen unter dem gewechselten Namen "Cdbrace for your Laptop" auf den Crowd-Funding-Plattformen Quirky und CKie nicht geschafft.


cartman 24. Jan 2011

Seit wann interessieren sich die Chinesen für Copyrights und Patente? Ich sag nur Windows...

Anonymer Nutzer 24. Jan 2011

gerade eben noch einmal versucht den Link zum Shop hier hinein zustellen. Leider ist...

Neutral 24. Jan 2011

es ist einfach extrem peinlich das stimmt, aber es soll zeigen, dass man den Finger auch...

Jemand der es... 23. Jan 2011

falsch, es gibt zu viele unterschiedliche Formen

Jemand der es... 23. Jan 2011

Bei Linuxlaptops ist es wie bei Windows Teilen, viele Hersteller mit zu vielen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler SPS / Experte (m/w) für elektrische Antriebe
    Schiller Automation GmbH & Co. KG, Sonnenbühl-Genkingen
  2. Softwareentwickler (m/w) Test Information Management Software
    AVL Deutschland GmbH, München
  3. Frontend Entwickler (m/w)
    Bertelsmann SE & Co. KGaA, Berlin
  4. Senior Project Manager Global ITO (m/w)
    T-Systems International GmbH, München

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Western Digital 4TB Elements Desktop externe Festplatte USB3.0
    129,95€
  2. Alle PCGH-PCs mit Nvidia-Karte jetzt inkl. Vollversion von Rise of the Tomb Raider
  3. Microsoft Surface Book bestellen und bis zu 550 Euro Cashback erhalten

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Xeon D-1571

    Intel veröffentlicht sparsamen Server-Chip mit 16 Kernen

  2. Die Woche im Video

    Sensationen und Skandale

  3. Micron

    Von 1Y-/1Z-DRAM-, 3D-Flash- und 3D-Xpoint-Plänen

  4. Hochbahn

    Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN

  5. ViaSat Joint Venture

    Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten

  6. SSDs

    Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash

  7. TV-Kabelnetz

    Ausfall für 30.000 Haushalte bei Unitymedia

  8. Nordrhein-Westfalen

    Mehrere Krankenhäuser von Malware befallen

  9. Erneuerbare Energien

    Brennstoffzelle produziert Strom oder Wasserstoff

  10. Fitness-Apps

    Asics kauft Runkeeper



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
Raspberry Pi Zero angetestet
Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
  1. Jaguarboard Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip
  2. Cricetidometer mit Raspberry Pi Ein Schrittzähler für den Hamster
  3. Orange Pi Lite Preis- und Größenkampf der Bastelcomputer

Lumberyard: Amazon krempelt den Spielemarkt um
Lumberyard
Amazon krempelt den Spielemarkt um
  1. Lumberyard Amazon veröffentlicht Engine auf Basis der Cryengine

VBB-Fahrcard: Der Fehler steckt im System
VBB-Fahrcard
Der Fehler steckt im System
  1. VBB-Fahrcard Busse speichern seit mindestens April 2015 Bewegungspunkte
  2. VBB-Fahrcard Berlins elektronische Fahrkarte speichert Bewegungsprofile

  1. Re: Macht Sinn...

    Haf | 09:47

  2. nein

    onkel_joerg | 09:43

  3. Re: planmäßige Landschaftsverschandelung

    Keksmonster226 | 09:43

  4. Re: Wenn MINT-Männer sich in IT-Foren mit...

    baltasaronmeth | 09:42

  5. Re: 0,525 Mrd. Sendungen vs. 1600 Beschwerden

    AllDayPiano | 09:40


  1. 09:21

  2. 09:03

  3. 00:24

  4. 18:25

  5. 18:16

  6. 17:46

  7. 17:22

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel