Abo
  • Services:
Anzeige
Media Receiver 303: Neuer Festplattenrekorder für Telekom Entertain

Media Receiver 303

Neuer Festplattenrekorder für Telekom Entertain

Die Telekom bringt im Februar 2011 mit dem Media Receiver 303 einen neuen Festplattenrekorder für das IPTV-Angebot Entertain auf den Markt. Das Gerät hat eine größere Festplatte und wurde mit einem komplett neuen Design versehen.

Der neue Media Receiver 303 ist kompakter als seine Vorgänger und wird in Schwarz und Weiß auf den Markt kommen, wobei die weiße Variante als Limited Edition angeboten wird. Die eingebaute Festplatte fasst 500 GByte, was laut Telekom zur Aufnahme von rund 120 Stunden HD-Fernsehen und 310 Stunden SD-Fernsehen ausreichen soll.

Anzeige
  • Media Receiver 102 für Telekom Entertain
  • Media Receiver 303 für Telekom Entertain
  • Media Receiver 303 für Telekom Entertain
Media Receiver 303 für Telekom Entertain

Neben dem Media Receiver 303 kommt zeitgleich der Media Receiver 102 auf den Markt. Die besonders kleine Set-Top-Box ist als Zweitgerät gedacht und verzichtet auf eine Festplatte.

Beide Modelle verfügen über je einen HDMI-Ausgang, Firmwareupdates werden automatisch eingespielt. Sie sollen beide ab Februar 2011 erhältlich sein.

Der Media Receiver 303 soll 299,99 Euro oder als Mietgerät 4,95 Euro im Monat kosten. Der Media Receiver 102 soll zum Preis von 169,99 Euro beziehungsweise für 3,95 Euro monatliche Miete angeboten werden.


eye home zur Startseite
DarkRoot 17. Feb 2011

Ein Unboxing des neuen Receivers findet ihr in meinem Blog: http://blog.ericreiche.net...

Youssarian 25. Jan 2011

Immerhin: Wenn sie eine neue, externe Schnittstelle anbieten, dann werte ich das als...

TranceaverMX 25. Jan 2011

Zur Fernbedienung vllt. mal was sinnvolleres: Tipp: Sie können die Fernbedienung Ihres...

5eppel 24. Jan 2011

Ich hab mir 2 voll funktionsfähige für je 45€ bei ebay gekauft ^^ wer sucht der findet!

Youssarian 22. Jan 2011

Höchst unpraktisch über SCART. (*) (**) Dafür genügt es, einfach nichts zu machen. Der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ifb KG, Seehausen am Staffelsee
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. DRÄXLMAIER Group, Garching bei München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 5,00€ inkl. Versand über Saturn
  2. 5,00€ inkl. Versand über Saturn
  3. 329,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Whistleblowerin

    Obama begnadigt Chelsea Manning

  2. Stadtnetz

    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

  3. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  4. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  5. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  6. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  7. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  8. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  9. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig

  10. Bezahlinhalte

    Bild fordert Obergrenze für Focus Online



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. Re: Snowden-Begründung kompletter Mumpitz.

    Eik | 04:52

  2. Re: Der Typ ist größenwahnsinnig

    deadeye | 04:42

  3. Re: "Wir bauen mehr Glasfaser als jeder andere...

    bombinho | 04:31

  4. Re: Ist dies die Situation in der gesamtem EX...

    Golressy | 04:26

  5. Re: Dann baut man halt Schalter in die Laternen ein

    Golressy | 04:21


  1. 22:50

  2. 19:05

  3. 17:57

  4. 17:33

  5. 17:00

  6. 16:57

  7. 16:49

  8. 16:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel