95 Prozent MySQL: SkySQL bläst zum Angriff auf Oracle

95 Prozent MySQL

SkySQL bläst zum Angriff auf Oracle

Absatz im siebenstelligen Bereich, Unternehmenstätigkeit auf 13 Länder erweitert und 40 Kunden, so fasst SkySQL die ersten zwölf Wochen der Unternehmensgeschichte zusammen. Das Unternehmen bietet Support und Dienste rund um Oracles MySQL an.

Anzeige

95 Prozent der Mitarbeiter von SkySQL waren früher bei MySQL, so stellt sich SkySQL gegen Oracle auf. Das Unternehmen will MySQL-Anwendern in Sachen Software, Dienstleistungen und Support eine Alternative zu Oracle bieten. Finanziert wird das von ehemaligen MySQL-Managern gegründete Unternehmen von Oncorps und Open Ocean Capital und somit indirekt durch MySQL-Gründer Michael Widenius.

Für die ersten zwölf Wochen seiner Geschäftstätigkeit vermeldet SkySQL eine positive Bilanz: Man habe mit Mitarbeitern in 13 Ländern seine globale Tätigkeit ausgebaut und den Vertrieb auf Amerika, Kanada und den asiatisch-pazifischen Raum erweitert. SkySQL betreut nach eigenen Angaben derzeit 40 Kunden aus verschiedensten Branchen. Das stärkste Wachstum verzeichnete das Unternehmen in Europa.

SkySQL-Chef Ulf Sandberg betont den "Wert der Erfahrung früherer MySQL-AB-Mitarbeiter, die über 95 Prozent unseres Unternehmens ausmachen, sowie unser Engagement für die Weiterentwicklung der MySQL-Datenbank". Hinzu komme eine günstige Preisgestaltung.

Der rasche Erfolg ermögliche es, das Unternehmen weiter auszubauen und den Eintritt in neue Märkte zu beschleunigen. Dabei sieht sich SkySQL als "Magnet für MySQL-Talente und Best-of-breed-Technologie-Partner". Letztendlich solle SykSQL zum wichtigsten Datenbankanbieter im Bereich Cloud Computing werden, so Sandberg.


Zentri 19. Jan 2011

Ob Fork oder nicht, interessiert mich im monemt jetzt nicht und was ich jetzt sage ist...

doggy 19. Jan 2011

http : // nicht http ; // bei skysql!!!

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwaretester / Testautomatisierer (m/w)
    TONBELLER AG, Bensheim
  2. Fachinformatiker (m/w)
    Clemens Kleine Dienstleistungen GmbH & Co. KG, Düsseldorf
  3. (Senior-)Berater (m/w) SAP CRM
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  4. Web Developer (m/w)
    Publicis München, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Watchever und Dropbox

    Einige Apps haben Probleme mit iOS 8

  2. Apples iOS 8 im Test

    Das mittelmäßigste Release aller Zeiten

  3. Online-Handel

    Bei externen Händlern mit Amazon-Konto einkaufen

  4. Digitale Verwaltung 2020

    E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen

  5. Sony

    Erwarteter Verlust wegen Mobilsparte mehr als viermal höher

  6. Satoshi Nakamoto

    Wikileaks sollte auf Bitcoin verzichten

  7. UI-Framework

    Digias Qt wird zur Qt-Company

  8. Microsoft

    PC-Version des Xbox-One-Controllers angekündigt

  9. Security

    FreeBSD schließt Schwachstelle im TCP-Stack

  10. Nach der Orangebox

    AMD und Canonical bieten Openstack-Server



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IMHO: Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
IMHO
Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
  1. Minecraft Microsoft kauft Mojang
  2. Minecraft Microsoft will offenbar Mojang kaufen
  3. Minecraft New-Gen-Klötzchenwelt mit 1080p und 60 fps

Netflix-Start in Deutschland: Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt
Netflix-Start in Deutschland
Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt

DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  2. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

    •  / 
    Zum Artikel