Square Enix: Final Fantasy 13 bekommt einen zweiten Teil

Square Enix

Final Fantasy 13 bekommt einen zweiten Teil

Kritiker und Fans haben auf Final Fantasy 13 durchwachsen reagiert - trotzdem kündigt Square Enix eine direkte Fortsetzung des Rollenspiels an. Es soll gleichzeitig für Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen.

Anzeige

Die Abenteuer rund um die hübsche Soldatin Lightning will Square Enix mit einem zweiten Teil von Final Fantasy 13 fortsetzen. Das Rollenspiel mit dem offiziell "Final Fantasy XIII-2" geschriebenen Titel soll 2011 gleichzeitig für Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen - zumindest in Japan. Ein Erscheinungstermin für Europa und die USA liegt noch nicht vor, ebenso wenig weitere Details über den Inhalt. Die Entwickler wollen am Donnerstag, dem 20. Januar 2011 einen Trailer veröffentlichen.

Der erste Teil von Final Fantasy 13 ist im März 2010 in Deutschland erschienen. Reaktionen von Kritikern und Spielern waren durchwachsen, unter anderem wurde das Programm als zu wenig herausfordernd wahrgenommen - insbesondere in den ersten paar Stunden. Den Verkaufszahlen hat das offenbar wenig geschadet: Square Enix hat nach eigenen Angaben weltweit rund sechs Millionen Exemplare verkauft.


GourmetZocker.at 26. Jan 2011

Da oben erwähnt worden ist, für welche Konsolen es FF Remakes oder Ports gibt: Nun, ihr...

SirFartALot 20. Jan 2011

Ok, danke fuer die Info. Schade. Dachte, da waere etwas Arbeit in die Grafik investiert...

feierabend 19. Jan 2011

Komisch, ich find das Spiel garnicht so schlecht... :/

ive beaten tetris 19. Jan 2011

und im release seither immer wieder verschoben

Kas 18. Jan 2011

römisch-unendlich*arabisch-unendlich also mit kyrillisch unendlich^3 nicht *3.

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwaretester / Testautomatisierer (m/w)
    TONBELLER AG, Bensheim
  2. Fachinformatiker (m/w)
    Clemens Kleine Dienstleistungen GmbH & Co. KG, Düsseldorf
  3. (Senior-)Berater (m/w) SAP CRM
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  4. Web Developer (m/w)
    Publicis München, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Watchever und Dropbox

    Einige Apps haben Probleme mit iOS 8

  2. Apples iOS 8 im Test

    Das mittelmäßigste Release aller Zeiten

  3. Online-Handel

    Bei externen Händlern mit Amazon-Konto einkaufen

  4. Digitale Verwaltung 2020

    E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen

  5. Sony

    Erwarteter Verlust wegen Mobilsparte mehr als viermal höher

  6. Satoshi Nakamoto

    Wikileaks sollte auf Bitcoin verzichten

  7. UI-Framework

    Digias Qt wird zur Qt-Company

  8. Microsoft

    PC-Version des Xbox-One-Controllers angekündigt

  9. Security

    FreeBSD schließt Schwachstelle im TCP-Stack

  10. Nach der Orangebox

    AMD und Canonical bieten Openstack-Server



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Physik: Zeitreisen ohne Paradoxon
Physik
Zeitreisen ohne Paradoxon
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Neues Instrument Holometer Ist unser Universum zweidimensional?
  3. Sofia Der fliegende Blick durch den Staub

Doppelmayr-Seilbahn: Boliviens U-Bahn der Lüfte
Doppelmayr-Seilbahn
Boliviens U-Bahn der Lüfte

Intel Core i7-5960X im Test: Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
Intel Core i7-5960X im Test
Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
  1. Rory Read AMDs neue x86-Architektur Zen kommt 2015
  2. Intels Desktop-Chefin im Interview "Wir hatten unsere loyalsten Kunden frustriert"
  3. Intel Core i7-5960X X99-Mainboards angebrannt

    •  / 
    Zum Artikel