Abo
  • Services:
Anzeige
Sony-Fabrik in Pitman (Foto: Sony)
Sony-Fabrik in Pitman (Foto: Sony)

Compact Discs verlieren an Bedeutung

Sony schließt CD-Fabrik in den USA

Für den Elektronikkonzern Sony nimmt die Bedeutung von physischen Speichermedien ab. Eine Fabrik in den USA, in der monatlich 15 Millionen CDs und Playstation Game Discs mit Verpackung hergestellt wurden, stellt die Produktion ein und entlässt alle Mitarbeiter.

Wegen der sinkenden Bedeutung physischer Speichermedien schließt Sony eine CD-Fabrik in Pitman im US-Bundesstaat New Jersey. Das gab das Unternehmen bekannt. Eine Sony-Sprecherin erklärte der Gloucester County Times: "In Anbetracht der aktuellen wirtschaftlichen Lage und der Herausforderungen für die Hersteller physischer Medien ergreift Sony DADC zusätzliche Maßnahmen, um Kosten in unserer Versorgungskette zu reduzieren und um wettbewerbsfähig zu bleiben. Als Teil dieses Prozesses wird die Fertigungsstätte in Pitman geschlossen und alle Tätigkeiten werden dort am 31. März 2011 eingestellt. Als Folge dieser Schließung werden alle Arbeitsplätze abgebaut."

Anzeige

In der Fabrik arbeiten 300 Menschen. Die CD-Herstellung wird in eine Fabrik in Indiana verlegt. Vor über einem Jahr war bereits die Fertigung von DVDs ausgelagert worden. Die Fertigung begann dort in den 60er Jahren mit LPs. 1988 begann dort die Herstellung von Audiokassetten. Gegenwärtig hat die Fabrik eine Kapazität von 15 Millionen CDs im Monat. Speziell wurden dort auch Playstation Game Discs mit Verpackung hergestellt.

Vor fast 30 Jahren wurde mit dem Abba-Album "The Visitors" die erste Compact Disc in Serie gefertigt. Einen Durchbruch stellte als eines der ersten vollständig digital produzierten Alben die CD "Brothers in Arms" der britischen Dire Straits aus dem Jahre 1985 dar. Das Album wurde weltweit über eine Million Mal verkauft und war die erste CD, die diesen Wert erzielte. Zu diesem Zeitpunkt waren bereits über 1.000 verschiedene Titel in dem noch immer jungen Format verfügbar.


eye home zur Startseite
G. Uscha 20. Jan 2011

Freunde, wenn Sony auf einem weit entfernten Kontinent mal 'ne Fabrik schließt bedeutet...

MrTwig 20. Jan 2011

Stimmt ausnahmsweise mal. Klappt super

Kapitalist 20. Jan 2011

Richtig, aber: Na und? Die Abwendung von physischen Speichermedien ist die logische...

BlubbBlubb 17. Jan 2011

Mit der, ach so veralteten CD, kann ich Grunde machen, was ich will: Verleihen...

Freitagsschreib... 17. Jan 2011

Äh - 300 Fredls, glaubt Ihr ernsthaft, da kräht in Deutschland ein Hahn nach? Das kommt...


Finanzwertig / 17. Jan 2011



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HANSA-HEEMANN AG, Rellingen
  2. andavis GmbH, Nürnberg
  3. Trivadis GmbH, Düsseldorf
  4. gkv informatik, Wuppertal, Teltow


Anzeige
Top-Angebote
  1. 94,90€ statt 109,90€
  2. 74,90€
  3. (u. a. The Expendables 3 Extended 7,29€, Fight Club 6,56€, Predator 1-3 Collection 24,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Keysniffer

    Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext

  2. Here WeGo

    Here Maps kommt mit neuem Namen und neuen Funktionen

  3. Mesuit

    Chinesischer Hersteller bietet Android-Hülle für iPhones an

  4. Pokémon Go

    Pikachu versus Bundeswehr

  5. Smartphones

    Erste Chips mit 10-nm-Technik sind bei den Herstellern

  6. Nintendo

    Wii U findet kaum noch Käufer

  7. BKA-Statistik

    Darknet und Dunkelfelder helfen Cyberkriminellen

  8. Ticwatch 2

    Android-Wear-kompatible Smartwatch in 10 Minuten finanziert

  9. Hardware und Software

    Facebook legt 360-Grad-Kamera offen

  10. Licht

    Osram verkauft sein LED-Geschäft nach China



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. NVM Express und U.2 Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  1. Re: Zu meiner Zeit...

    Prinzeumel | 23:09

  2. Re: Ich sag nur zwei Dinge

    schachbrett | 23:08

  3. hoppala

    praktiker | 23:05

  4. Re: Liste von sicheren Produkten?

    amagol | 23:05

  5. welcome ladies

    praktiker | 23:01


  1. 19:16

  2. 17:37

  3. 16:32

  4. 16:13

  5. 15:54

  6. 15:31

  7. 15:14

  8. 14:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel