Jugendschutz: Deutsches Dead Space 2 erscheint verspätet

Jugendschutz

Deutsches Dead Space 2 erscheint verspätet

Der Einspruch des bayerischen Sozialministeriums gegen die USK-Freigabe von Dead Space 2 hat Folgen: Electronic Arts kann den Erscheinungstermin für die deutsche Version nicht halten. Der Publisher befürchtet Grauimporte.

Anzeige

Das Horroractionspiel Dead Space 2 sollte am 27. Januar 2011 in einer dezent entschärften Version in Deutschland auf den Markt kommen. Jetzt steht fest: Der Termin ist wegen einer erneuten Prüfung durch die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) nicht zu halten. Die USK hatte dem Programm eigentlich schon eine Freigabe "ab 18" erteilt. Ende Dezember 2010 hatte allerdings das von Christine Haderthauer (CSU) geführte bayerische Sozialministerium Einspruch gegen die Freigabe eingelegt und damit - erstmalig - das sogenannte Appellationsverfahren eingeleitet.

Wie EA-Sprecher Martin Lorber zu Euro am Sonntag sagte, ist es wegen der erneuten Prüfung nicht möglich, die deutsche Fassung von Dead Space 2 gleichzeitig mit der internationalen Version zu veröffentlichen. Lorber ist der Auffassung, dass das Appellationsverfahren ein Griff in die "juristische Mottenkiste" ist. Für Electronic Arts bedeutet das erneute Freigabeverfahren auch hohe Kosten. Schon bislang habe das Unternehmen für Synchronisation und inhaltliche Änderungen einen hohen fünfstelligen Betrag investiert, der nun noch weiter steigen dürfte. Außerdem bestehe die Gefahr, dass sich deutsche Spieler die unzensierte Version aus dem Ausland besorgen.


Björn 14. Jan 2011

An dem Spiel ist alles perfekt, der beste Horrorshooter gegenwärtig, punkt. Empfehle dir...

Björn 14. Jan 2011

Muss den anderen zustimmen. Brauche ICH nicht, will ICH nicht -- das wäre eine zulässige...

nichtaltgenug 14. Jan 2011

Mhhh naja dann machen wir mal eins nach dem anderen. 1. wenn jemand in einem Kriegsgebiet...

Ich ich ich 12. Jan 2011

Vielleicht will die Dame, bzw. die CSU auch nur von eigenen, anderen Fehlern und...

Ich ich ich 12. Jan 2011

Wie geschmacklos oder gewalttätig das Spiel ist ist doch egal. USK: Keine Jugendfreigabe...

Kommentieren




Anzeige

  1. Integration Developer / Architect (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  2. PHP Web Entwickler/-in (m/w)
    mediawave internet solutions GmbH, München
  3. Leiter Business Solutions (m/w)
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe
  4. Principal Research Manager (Engineering) (m/w)
    Microsoft Deutschland GmbH, Munich

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Systemkamera

    Fujifilm will Teleobjektive erst Ende 2015 bauen

  2. DIY-Handy

    Fab Lab plant Handyfabrik in Hamburg

  3. Quartalsbericht

    Amazon erwirtschaftet Verlust von 126 Millionen US-Dollar

  4. Apple verkraftet Ansturm nicht

    OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

  5. Erfundene Waren

    Ebay-Betrüger muss für 7 Jahre in Haft

  6. Uber und Wundercar

    Deutsche haben großes Interesse an Taxi-Alternativen

  7. Bundesnetzagentur

    In Deutschland sind weiter rund 30 Wimax-Anbieter aktiv

  8. Allview Viva H7

    7-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem für 120 Euro

  9. Echtzeit-Überwachung

    BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank

  10. Xiaomi

    Design des Mi4 von Apple "inspiriert"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  2. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur
  3. Bungie Destiny läuft auch auf der Xbox One in 1080p mit 30 fps

    •  / 
    Zum Artikel