Anzeige
PHP: Fuel verkürzt Entwicklungszeiten

PHP

Fuel verkürzt Entwicklungszeiten

Das PHP-Framework Fuel soll die Entwicklungszeiten durch eine aufgeräumte Syntax verkürzen und äußerst portabel sein. Das Fuel-Team hat eine erste Vorabversion veröffentlicht.

Anzeige

Das PHP-Framework Fuel soll die Entwicklung von Webapplikationen, wie etwa CMS-Systemen, deutlich beschleunigen. Die aktuelle Testversion 1.0.0 Beta1 wurde bereits auf den Webservern Apache, IIS und Nginx erfolgreich getestet und setzt die Skriptsprache PHP in der Version 5.3.2 voraus. Es arbeitet mit den Datenbanken MySQL, PostgreSQL, Sqlite, MongoDB und CouchDB zusammen.

Fuel hat einen erweiterten Model View Controller (HMVC) sowie mit Activerecords ein einfaches Object Relational Mapping (ORM). Zudem ist in Fuel das Kommandozeilenwerkzeug Oil enthalten, das die Entwicklung von MVC-Komponenten und die Verwaltung einzelner Pakete beschleunigen soll.

Fuel wird bereits in einigen Anwendungen eingesetzt: Auf Scrapyard.com wurde damit eine einfache Pastebin-Anwendung realisiert. Laut Fuel-Entwickler Dan Horrigan haben Programmierer auf der Webseite Wanwizard.eu innerhalb von nur acht Stunden ein komplettes CMS erstellt.

Horrigan schreibt in seinem Blog, dass in der Betaversion noch einige Fehler enthalten sind. So seien die E-Mail- und die Dateiklasse noch nicht repariert und getestet worden. Die Dateiklasse weise beispielsweise noch Probleme beim Löschen von Verzeichnissen auf, in dem sich versteckte Dateien befinden.

Eine Dokumentation beschreibt die Klassen und Anwendungen sowie die Funktionen des Fuel-Frameworks. Der Quellcode wurde unter die MIT-Lizenz gestellt und kann auf der Webseite des Projekts heruntergeladen werden.


zilti 12. Jan 2011

Nein, wird es wohl nie - aber "goto" wird auf Bytecode-Ebene verwendet.

Schnarchnase 11. Jan 2011

Ja, das wird ständig behauptet, ist aber nur unqualifizierter Müll der da abgesondert wird.

Hello_World 11. Jan 2011

für's ändern :)

developer_ 11. Jan 2011

Im deren Repository selbst waren nur 2. Aber sie werden ihre Gründe haben die...

Christian Voigt 11. Jan 2011

Die Entwicklung des Frameswoks, mit dem das CMS in acht Stunden entwickelt wurde, das...

Kommentieren



Anzeige

  1. Penetration Tester (m/w) Embedded Systems
    escrypt GmbH, München
  2. Systemadministrator / Anwendungsentwickler (m/w) für den Bereich IT und Services
    SYNLAB Labor München Zentrum Medizinisches Versorgungszentrum GbR, München
  3. Softwareentwickler / Front End Developer (m/w)
    Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme, Sankt-Augustin
  4. Teamleiter (m/w) Functional Test
    T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Dresden

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Fallout 3 - Game of the Year Edition [PC Code - Steam] USK 18
    9,99
  2. Dragon Age: Inquisition PC
    9,99€ (+ 2,99€ Versand ohne Prime)
  3. Xbox-360-Spiele für je 6,99€
    (u. a. Halo 4, Fable Anniversary, Dance Central 3, Kinectimals mit Bären)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Raider heißt jetzt Twix ...

  2. Alpenföhn

    Der Olymp soll 340 Watt an Leistung abführen

  3. Eurocom X9E

    Monster-Notebook nutzt Diamant- und Flüssigmetallpaste

  4. Willkürliche Festsetzung

    Schwedische Regierung spottet über Assange

  5. IoT statt Smartphones

    Mozilla gibt Firefox OS schneller auf als erwartet

  6. Rise of the Tomb Raider

    Update schafft Klarheit

  7. Time Machine VR angespielt

    Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe

  8. KEF

    Kommission empfiehlt Senkung des Rundfunkbeitrags

  9. Helio X20

    Mediatek bestreitet Hitzeprobleme des Smartphone-Chips

  10. Container

    CoreOS setzt mit rkt 1.0 weiter auf Sicherheit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Überblick: Den Kabelsalat um USB Typ C entwirrt
Überblick
Den Kabelsalat um USB Typ C entwirrt

Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte
  1. Halbleiterfertigung Samsung zeigt SRAM-Zelle mit 10FF-Technik
  2. Visc-Roadmap Soft Machines will Apples und Intels Prozessoren schlagen
  3. C900 Matrox' kleine Profi-Grafikkarte steuert neun Displays an

Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
Raspberry Pi Zero angetestet
Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
  1. Jaguarboard Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip
  2. Cricetidometer mit Raspberry Pi Ein Schrittzähler für den Hamster
  3. Orange Pi Lite Preis- und Größenkampf der Bastelcomputer

  1. Re: eindeutig: nö

    Sicaine | 10:06

  2. Re: Jetzt noch 1¤ Angebote verbieten

    Dragos | 10:00

  3. Re: Wer hat 56 KBit/s erfunden???

    Dragos | 09:59

  4. Re: Hey seht her, ein Notebook mit Wärmeleitpaste

    PhilSt | 09:56

  5. Re: Ubuntu touch für x86 Hardware?

    ve2000 | 09:53


  1. 09:01

  2. 21:49

  3. 16:04

  4. 15:45

  5. 15:18

  6. 15:02

  7. 14:03

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel