Solarzellen

Matte lädt Macbook Air in sechs bis zwölf Stunden auf

Quickertek hat mit der Juicz-Serie zwei verschiedene flexible Solarzellen vorgestellt, mit denen das Macbook Air der neuen Generation innerhalb von sechs bis zwölf Stunden aufgeladen werden kann.

Anzeige

Das Apple Juicz ist eine flexible Matte, die je nach Modell eine Fläche von 105 x 77 cm (27 Watt) oder 150 x 110 cm (55 Watt) belegt. Zusammengefaltet soll sie nicht größer als das Notebook selbst sein. Eine Transporttasche ist im Lieferumfang enthalten.

  • Quickertek Apple Juicz
Quickertek Apple Juicz

Der Anschluss an das Macbook Air erfolgt über ein nachgebautes Magsafe-Kabel. Quickertek bietet alternativ weitere Adapter für andere Geräte an.

Wer stromnetzunabhängig arbeiten will, zahlt für das Apple Juicz in der 27-Watt-Ausführung 700 US-Dollar. Das 55-Watt-Modell wird für 1.200 US-Dollar verkauft. Die kleine Variante wiegt ungefähr 700 Gramm, das größere Modell ungefähr 1,8 kg.


Replay 09. Jan 2011

Nein, das ist Erfahrung. Forschungsarbeit fern von zu Hause, fern der Zivilisation. Mit...

MagKeinSchneeMehr 05. Jan 2011

Nee, da sind die Kosten für die Klage einkalkuliert.

Replay 05. Jan 2011

Das stimmt nicht. Die Leistung von Solarzellen werden unter bestimmten und damit...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Projektleiter/in Connected Gateway
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. SW-Entwickler Fahrerassistenzfunktionen Location referencing and Map Data (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. Systembetreuer/in für das Einlagengeschäft Online Banking
    Daimler AG, Stuttgart
  4. Datenbank-Administrator (m/w) für Softwarelösungen
    DAN Produkte Pflegedokumentation GmbH, Siegen

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. PS4-Bundles (u. a. mit GTA 5, Arkham Knight, 2 Controllern)
    je 399,00€
  2. NEU: The Witcher 3: Wild Hunt - PlayStation 4
    39,00€
  3. Aktion: The Witcher 3: Wild Hunt + Comicbuch

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kim Dotcom

    "Daten auf Mega sind nicht mehr sicher"

  2. Latitude 12 Rugged Tablet

    Dells erstes Outdoor-Tablet braucht einen zweiten Akku

  3. Bundestags-Hack

    Reparatur des Bundestagsnetzes soll vier Tage dauern

  4. Zombi

    Untoter Abstecher nach London

  5. Sysadmin Day

    Mögest du in interessanten Zeiten leben

  6. Internet

    Facebook stellt Aquila-Drohne mit Spannweite einer Boeing 737 vor

  7. Microsoft

    Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt

  8. Sugr Cube

    WLAN-Holzlautsprecher mit Touchbedienung

  9. ME20F-SH

    Canons Camcorder mit ISO 4 Millionen kann im (fast) Dunklen filmen

  10. Verdacht auf Landesverrat

    Generalbundesanwalt ermittelt gegen Netzpolitik.org



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Broadwell-C im Test: Intels Spätzünder auf Speed
Broadwell-C im Test
Intels Spätzünder auf Speed
  1. Core i7-5775C im Kurztest Dank Iris Pro Graphics und EDRAM überraschend flott
  2. Prozessor Intels Broadwell bietet die schnellste integrierte Grafik
  3. Prozessor Intels Broadwell Unlocked wird teuer

Kritik an Dieter Nuhr: Wir alle sind der Shitstorm
Kritik an Dieter Nuhr
Wir alle sind der Shitstorm

Visual Studio 2015 erschienen: Ganz viel für Apps und Open Source
Visual Studio 2015 erschienen
Ganz viel für Apps und Open Source
  1. Windows 10 IoT Core angetestet Windows auf dem Raspberry Pi 2

  1. Re: Bitte hier klicken....^^

    Trollversteher | 11:23

  2. Re: Der Preis

    SchmuseTigger | 11:23

  3. Re: Windows 10 App suche

    Chrigiboy | 11:23

  4. Re: Camcorder?

    Tzven | 11:22

  5. Re: Kann jemand was zur Boot-Zeit sagen im...

    Sharkuu | 11:21


  1. 11:15

  2. 10:47

  3. 10:35

  4. 09:42

  5. 09:35

  6. 09:03

  7. 08:07

  8. 07:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel