Sean Ryan: Neuer Spielechef bei Facebook
Sean Ryan, Facebook

Sean Ryan

Neuer Spielechef bei Facebook

Farmville, Cityville und ähnliche Socialgames gehören zu den wichtigsten Applikationen auf Facebook, jetzt kümmert sich ein neuer Manager um die Beziehungspflege zu den Spieleentwicklern. Sean Ryan hat zuvor für die News Corp. von Rupert Murdoch gearbeitet.

Anzeige

Facebook hat für seine Kontaktpflege zu Spielentwicklern einen neuen Manager gefunden: Sean Ryan hat laut Wall Street Journal ab sofort den Posten des Director of Game Partnerships. Kein einfacher Job, obwohl Socialgames wie Farmville oder Cityville zu den beliebtesten Applikationen gehören. Denn einerseits gibt es viele Spielefans in dem sozialen Netzwerk, andererseits reagieren die Mitglieder, die sich nicht für Spiele interessieren, oft allergisch auf allzu viele Angebote etwa über Kontaktlisten. Ryans wahrscheinlich wichtigste Aufgabe ist es, trotzdem Möglichkeiten zu finden, wie Anbieter wie Zynga oder Playfish ihre Produkte effektiv vermarkten können. Facebook selbst entwickelt keine Spiele.

Vor seiner Anstellung bei Facebook war Sean Ryan bei der News Corp. von Rupert Murdoch für den Socialgamesanbieter Irata Labs zuständig. Außerdem verfügt er über Erfahrungen mit der virtuellen Welt Meez.com und dem Musikanbieter Listen.com. In seiner neuen Position berichtet er an Ethan Beard, Chef des Facebook Developer Network.


erz 06. Jan 2011

ach echt? erzähl!

mag 06. Jan 2011

ich mag euch.

we 04. Jan 2011

Crystal Meth für Hausfrauen in dne Wechseljahren.

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter in der Beratung (m/w) Prozesse und Methoden Produktdatenmanagement
    Daimler AG, Stuttgart-Untertürkheim
  2. Software-Architekturentwickl- ung für Rückfahrkamerasysteme (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. System Engineer - Cloud Computing (m/w) - Schwerpunkt LAMP-Stack
    Syzygy Deutschland GmbH, Bad Homburg bei Frankfurt am Main
  4. IT-Spezialist (m/w) Schwerpunkt Support
    medienfabrik Gütersloh GmbH, Gütersloh

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. iFixit

    Amazon Fire Phone ist nur schlecht zu reparieren

  2. Entwicklerstudio

    Crytek räumt finanzielle Probleme ein

  3. M-net

    Über 390 Kilometer Glasfaserkabel verlegt

  4. Bioelektronik

    Pilze sind die besten Zellschnittstellen

  5. Deanonymisierung

    Russland bietet 83.000 Euro für Enttarnung von Tor-Nutzern

  6. MyGlass

    Google-Glass-App offiziell in Deutschland verfügbar

  7. Google

    Youtube und der falsche Zeitstempel

  8. Western Digital

    Erste günstige 6-TByte-Festplatten sind verfügbar

  9. Projekt Baseline

    Google misst den menschlichen Körper aus

  10. IMHO

    Share Economy regulieren, nicht verbieten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
Überwachungssoftware
Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
  1. Ex-CIA-Deutschlandchef Wir konnten Schröder leider nicht abhören
  2. Überwachung NSA-Ausschuss erwägt Einsatz mechanischer Schreibmaschinen
  3. Kontrollausschuss Die Angst der Abgeordneten, abgehört zu werden

Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  2. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit
  3. Datenübertragung Smartphone-Kompass spielt Musik durch Magnetkraft

Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

    •  / 
    Zum Artikel