Ausfall: Hotmail-Konten ohne E-Mails (Update)

Ausfall

Hotmail-Konten ohne E-Mails (Update)

Zum Jahreswechsel fanden Nutzer von Microsofts Hotmail leere Postfächer vor, jetzt hat Microsoft einige Daten gerettet. Das Problem besteht jedoch weiter.

Anzeige

Microsoft hat beschädigte Konten von Hotmail-Nutzern restauriert. Am 31. Dezember 2010 war das Problem erstmals aufgetreten: Konten von Hotmail-Nutzern waren leer und alle E-Mails verschwunden. Microsoft geht nun davon aus, dass es keine dauerhaften Datenverluste gegeben hat. Zur Ursache des Problems machte Microsoft bislang keine Angaben.

Generell scheint der Fehler aber noch nicht behoben zu sein. Auch am 3. Januar 2011 haben sich wieder etliche Nutzer gemeldet und beklagt, dass ihr E-Mail-Konto leer sei. Bis wann Microsoft das Problem beseitigen will, ist nicht bekannt. Auch ist offen, wie viele Anwender von den Ausfällen betroffen waren und noch sind.

Nachtrag vom 3. Januar 2011, 16:36 Uhr

Nach Aussage von Microsoft sollen die E-Mail-Postfächer der betroffenen Nutzer wieder restauriert sein. Einen Grund für den Ausfall nannte Microsoft weiterhin nicht. Auch ist nicht bekannt, wie viele Hotmail-Nutzer davon betroffen waren.


Kai_Swhavy 03. Jan 2011

danke, "Windows Live Mail" kannte ich garnicht, mal ausprobieren.

sdfsdsd 03. Jan 2011

Ok, ganz frühe gab es bei hotmail nur den Zugang über das web interface, aber das ist...

SJ 03. Jan 2011

Wenn die Konten gesperrt worden wären, könnten die Kunden ja nicht einloggen und...

SJ 03. Jan 2011

Du lässt nicht deinen eigenen Mailserver laufen?

Karstadt 03. Jan 2011

.

Kommentieren



Anzeige

  1. Produktsoftwareentwickler Vorentwicklung Cloud / Serverplattform (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  2. Wirtschaftsinformatiker (m/w) ETL-Consulting
    LucaNet AG, Mönchengladbach
  3. Lead Digital Program Manager (m/w)
    CONDÉ NAST VERLAG GMBH, München
  4. Navision Anwendungsberater / -entwickler (m/w)
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. Assassins Creed Unity PC Download
    29,97€
  2. PlayStation 4 Konsole inkl. FIFA 15
    399,00€
  3. NEU: Call of Duty: Advanced Warfare Day Zero Edition (Xbox One)
    39,97€ USK 18

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalszahlen

    Apples iPhone-Verkauf übertrifft alle Prognosen

  2. Apple

    Das ist neu an iOS 8.1.3 und OS X 10.10.2

  3. Autobahn

    Ruhrgebiet soll Testgebiet für autonomes Fahren werden

  4. Glibc

    Ein Geist gefährdet Linux-Systeme

  5. iPhone

    Apple patentiert ansteckbares Gamepad und weiteres Zubehör

  6. KDE Plasma 5.2 erschienen

    Breeze ist überall

  7. Vorratsdatenspeicherung

    EU-Kommission plant keinen neuen Anlauf

  8. Microblogging

    Twitter führt Videofunktion und Gruppennachrichten ein

  9. Spionagesoftware

    Kaspersky enttarnt Regin als NSA-Programm

  10. Lunar-X-Prize

    Google zeichnet Mondfahrer aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sony Alpha 7 II im Test: Fast ins Schwarze getroffen
Sony Alpha 7 II im Test
Fast ins Schwarze getroffen
  1. Systemkamera Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an
  2. Seek XR Wärmebildkamera mit Zoom für Android und iOS
  3. Geco Mark II Federleichte Actionkamera für den Brillenbügel

Neues Betriebssystem: Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
Neues Betriebssystem
Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
  1. Technical Preview mit Cortana Windows 10 Build 9926 steht zum Download bereit
  2. Microsoft Nicht alle Windows-Phone-Smartphones erhalten Windows 10
  3. Surface Hub Microsoft zeigt Konferenzsystem mit Digitizer und Windows 10

Spionage oder Imageaufwertung?: Deutsche Behörden nennen es Social Media Intelligence
Spionage oder Imageaufwertung?
Deutsche Behörden nennen es Social Media Intelligence
  1. Ausfall von Internetdiensten Lizard Squad will's gewesen sein, Facebook sagt nein
  2. Soziales Netzwerk Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB
  3. jobbörse.com Xing kauft Suchmaschine für 6,3 Millionen Euro

    •  / 
    Zum Artikel