Ausfall: Hotmail-Konten ohne E-Mails (Update)

Ausfall

Hotmail-Konten ohne E-Mails (Update)

Zum Jahreswechsel fanden Nutzer von Microsofts Hotmail leere Postfächer vor, jetzt hat Microsoft einige Daten gerettet. Das Problem besteht jedoch weiter.

Anzeige

Microsoft hat beschädigte Konten von Hotmail-Nutzern restauriert. Am 31. Dezember 2010 war das Problem erstmals aufgetreten: Konten von Hotmail-Nutzern waren leer und alle E-Mails verschwunden. Microsoft geht nun davon aus, dass es keine dauerhaften Datenverluste gegeben hat. Zur Ursache des Problems machte Microsoft bislang keine Angaben.

Generell scheint der Fehler aber noch nicht behoben zu sein. Auch am 3. Januar 2011 haben sich wieder etliche Nutzer gemeldet und beklagt, dass ihr E-Mail-Konto leer sei. Bis wann Microsoft das Problem beseitigen will, ist nicht bekannt. Auch ist offen, wie viele Anwender von den Ausfällen betroffen waren und noch sind.

Nachtrag vom 3. Januar 2011, 16:36 Uhr

Nach Aussage von Microsoft sollen die E-Mail-Postfächer der betroffenen Nutzer wieder restauriert sein. Einen Grund für den Ausfall nannte Microsoft weiterhin nicht. Auch ist nicht bekannt, wie viele Hotmail-Nutzer davon betroffen waren.


Kai_Swhavy 03. Jan 2011

danke, "Windows Live Mail" kannte ich garnicht, mal ausprobieren.

sdfsdsd 03. Jan 2011

Ok, ganz frühe gab es bei hotmail nur den Zugang über das web interface, aber das ist...

SJ 03. Jan 2011

Wenn die Konten gesperrt worden wären, könnten die Kunden ja nicht einloggen und...

SJ 03. Jan 2011

Du lässt nicht deinen eigenen Mailserver laufen?

Karstadt 03. Jan 2011

.

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler C# / .Net (m/w)
    Müller-BBM AST GmbH, Planegg/München
  2. Inbetriebnehmer / Programmierer (m/w)
    Luft- und Thermotechnik Bayreuth GmbH, Goldkronach
  3. Experte IT-Sicherheit (m/w)
    über FiEBES IN COMPANY Personalmarketing GmbH, Raum Südbayern
  4. Integration Tester (m/w) (Divison Issuing)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Titanfall [PC Origin Code]
    19,99€
  2. GRATIS: Simcity 2000 Special Edition
    0,00€
  3. GRATIS: Dead Space
    0,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  2. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

  3. Rohrpostzug

    Hyperloop entsteht nach Feierabend

  4. IT-Bereich

    China will ausländische Technik durch eigene ersetzen

  5. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab

  6. Lehrreiche Geschenke

    Stille Nacht, Bastelnacht

  7. Samsung NX300

    Unabhängige Firmware verschlüsselt Fotos

  8. Arbeiter in China

    BBC findet schlechte Arbeitsbedingungen bei Apple-Zulieferer

  9. Misfortune Cookie

    Sicherheitslücke in Routern angeblich weit verbreitet

  10. Deutscher Entwicklerpreis 2014 Summit

    Das dreifache Balancing für den E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

E-Mail-Ausfall in München: Und wieder wars nicht Limux
E-Mail-Ausfall in München
Und wieder wars nicht Limux
  1. Öffentliche Verwaltung Massiver E-Mail-Ausfall bei der Stadt München
  2. Limux Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln
  3. Limux Windows-Rückkehr würde München Millionen kosten

Nexus 6 gegen Moto X: Das Nexus ist tot
Nexus 6 gegen Moto X
Das Nexus ist tot
  1. Teardown Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus
  2. Google Nexus 6 kommt doch erst viel später
  3. Google Nexus 6 erscheint nächste Woche - doch nicht

    •  / 
    Zum Artikel