Playstation

Hat "GeoHot" den finalen Hack für die PS3 veröffentlicht?

Ein dickes Problem zum Jahresanfang hat möglicherweise Sony: Der bekannte Hacker George "GeoHot" Hotz hat offenbar auf seinem Blog ein paar Zeilen Code mit dem vollständigen Root Key für die Playstation 3 veröffentlicht.

Anzeige

"Wenn ihr wollt, dass eure nächste Konsole sicher ist, nehmt Kontakt mit mir auf. Es wäre spaßig, auf der anderen Seite zu sein", steht unter ein paar Zeilen mit Code, den offenbar der bekannte Hacker George 'GeoHot' Hotz in seinem Blog veröffentlicht hat. Die sieben Zeilen mit Buchstaben und Nummern enthalten anscheinend den Root Key für die Playstation 3. Damit würden sich Programme aller Art von jedermann so signieren lassen, dass die Konsole sie als von Sony autorisiert versteht - und sie ausführt. Den Code mit dem sogenannten "Metldr Key" kann Sony auch nachträglich nicht verändern. Das würde bedeuten: Die Kopierschutzsysteme der PS3 sind endgültig geknackt.

George "GeoHot" Hotz gratuliert gleichzeitig mit seiner Veröffentlichung einer Hackergruppe, die Ende 2010 unter dem Titel 'fail0verflow' auf dem Berliner 27C3 gezeigt hatte, dass sie das Sicherheitskonzept der PS3 ebenfalls umgehen kann. Allerdings will sie ihre Ergebnisse erst in Kürze veröffentlichen.

Für Sony und andere Konzerne ist George Hotz kein Unbekannter: Er hat unter anderem das iPhone von Apple gehackt. Im April 2010 hatte er angeblich eine Möglichkeit gefunden, trotz eines von Sony veröffentlichten Firmwareupdates erneut Linux auf der PS3 einzurichten.


Wesu 16. Jan 2011

Also ich kann dir min. 20 Zeugen nennen die dir bestätigen das Mein ION System mit 330...

Bigfoo29 06. Jan 2011

Ich glaub, du hast auf den falschen Post geantwortet... schalt mal bitte deine Ansicht...

Harp 05. Jan 2011

Frage mich ob Sony Tipps von Langzeitarbeitslosen die im Forum wohnen ernst nimmt^^

wykes 05. Jan 2011

Danke GeoHot: dank Leuten wie dir musste Sony die PS3 bereits so umschreiben, dass die...

c80 05. Jan 2011

Du willst mir also erzählen, dass die 360 noch nicht geknackt ist weil es noch keinen...

Kommentieren


spealz.de / 03. Jan 2011

PS3 Hack 2011: Root Key & Geohot

ps3dev - playstation 3 news blog / 03. Jan 2011

Root Key der PS3 veröffentlicht



Anzeige

  1. Junior Fleet IT Systems Manager (m/w)
    TUI Cruises GmbH, Hamburg
  2. Quality Assurance Engineer / Rollout and System Integration (m/w)
    PAYBACK GmbH, München
  3. Java Entwickler (m/w)
    Siemens AG, Erfurt
  4. Business Analyst / Projekt Manager (m/w)
    Parts Europe GmbH, Wasserliesch bei Trier

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Epic Games

    Unreal Engine 4.1 mit Zugriff auf Konsolen-Quellcode

  2. Heartbleed-Bug

    Techfirmen zahlen Millionen für Open-Source-Sicherheit

  3. Sofortlieferung

    Base liefert Smartphone noch am gleichen Tag

  4. Leica T

    Teure Systemkamera mit Touchscreen

  5. The Elder Scrolls Online

    Inhaltserweiterung und Goldfarmer

  6. Sensabubble

    Display aus duftenden Seifenblasen

  7. Lulzsec

    FBI soll von Anonymous-Hacks profitiert haben

  8. Opera Coast 3.0

    Der Gesten-Browser fürs iPhone ist da

  9. Linux 3.13

    Canonical übernimmt erneut Kernel-Langzeitpflege

  10. Klötzchen

    Dänemark in Minecraft nachgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Test Hitman Go: Auftragskiller to go
Test Hitman Go
Auftragskiller to go

Knobeln statt knebeln: In Hitman Go verrichtet Agent 47 sein ebenso lautloses wie blutiges Handwerk auf ungewohnte Art und Weise: Statt Schleich-Action ist Denksport angesagt. Der Titel bleibt dem Kern der Hitman-Reihe trotzdem treu - und macht schnell süchtig.

  1. Square Enix Kernzielgruppe statt globales Massenpublikum

Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk
Owncloud
Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.


Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

    •  / 
    Zum Artikel