Easeus: Kostenlose Backupsoftware mit Partitionsmanager
Icon von Easeus Todo Backup 2.0

Easeus

Kostenlose Backupsoftware mit Partitionsmanager

Easeus hat mit Todo Backup 2.0 seine neue Version der Windows-Backup-Software vorgestellt. Die neue Version wurde mit einer neuen Benutzeroberfläche ausgestattet und beherrscht zeitgesteuerte und inkrementelle Sicherungen.

Anzeige

Der Backupbegriff ist bei Todo Backup 2.0 sehr weit gefasst. Das Programm kann auch Abbilder von Festplatten und Partitionen erzeugen. Wer will, kann seine Festplatten damit auch partitionieren.

  • Easeus Todo Backup 2.0 - Backup-Einrichtung
  • Easeus Todo Backup 2.0 - Startbildschirm
  • Easeus Todo Backup 2.0 - Menü
  • Easeus Todo Backup 2.0 - Backup-Optionen
  • Easeus Todo Backup 2.0 - Wiederherstellungsoptionen
  • Easeus Todo Backup 2.0 - Partitionierungs- und Image-Werkzeuge
Easeus Todo Backup 2.0 - Backup-Einrichtung

Darüber hinaus ermöglicht Todo Backup das Sichern von ausgewählten Ordnern und Dateien. In der neuen Version können nach dem Vollbackup auch inkrementelle Sicherungen angelegt werden, die nur noch die Änderungen seit der Komplettsicherung beinhalten und dadurch deutlich kleiner sind und schneller angelegt werden. Die Sicherungen lassen sich nun zeit- und ereignisgesteuert anlegen. So kann der Backupvorgang zum Beispiel beim Ausloggen gestartet werden.

Images lassen sich in das Format VMDK für VMware und VHD für Virtual PC umwandeln, damit sie direkt in den virtuellen Maschinen ausgeführt werden können. Um die Abbilder leichter auf Medien wie DVDs und Blu-rays speichern zu können, lassen sie sich komprimieren und aus Sicherheitsgründen mit 256-Bit-AES verschlüsseln. Außerdem wurde eine Splitting-Funktion integriert. Die zerteilt Images bei Bedarf in kleinere Teile. Per FTP lassen sich die Backupdaten auch auf einen Server schieben.

Easeus Todo Backup 2.0 kann von einem bootfähigen Notfallmedium gestartet werden, wenn der Rechner nicht mehr startet. So lassen sich die Backups dann von externen Speichermedien einspielen. Easeus Todo Backup 2.0 läuft unter Windows ab 2000 und ist für Privatleute kostenlos. Der Download ist rund 64 MByte groß.


fastmouse 11. Jan 2011

Hat bei mir in einem Wutausbruch geendet. Das System kann von einem Netzwerkpfad nicht...

ChinaMann 04. Jan 2011

Mal so eine Frage in die Runde: Ist da direkt die Spyware gratis mit eingebaut? Ich bin...

Genie-Software 03. Jan 2011

www.genie-software.de oder so ähnlich, dort gibts meines Wissens auch Exchange- und SQL...

kammajaega 03. Jan 2011

@autor1234 vielen dank! ist das tool auch über den taskplaner steuerbar/ als dienst...

kammajaega 03. Jan 2011

danke für den tip!

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektleiter/in Software für mechatronische Fahrwerksysteme
    Schaeffler Technologies GmbH & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Web-Entwickler (m/w) mit Schwerpunkt PHP
    LLG Media GmbH, Bonn
  3. Senior Entwickler / Consultant SAP BI (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  4. IT Software Specialist (m/w) Patent Annuities Department
    Dennemeyer Group, Howald (Luxembourg)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Gratiseinwilligung für Google

    Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein

  2. John Riccitiello

    Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies

  3. Android Wear

    Moto 360 und G Watch erhalten Update

  4. Digitale Dividende II

    Bundesnetzagentur will DVB-T ab April 2015 beenden

  5. Security

    Gefährliche Schwachstellen im UEFI-Bios

  6. Broadcom

    Chips für Router mit G.Fast sind fertig

  7. Canon Filmkamera

    EOS C100 Mark II mit Dual-Pixel-AF und besserem Sucher

  8. Samsung

    Galaxy-Geräte mit Knox für US-Regierung zertifiziert

  9. Sammelkarten

    Hearthstone erst 2015 auf Smartphones

  10. Netzangriffe

    DDoS-Botnetz weitet sich ungebremst aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  2. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars
  3. Raumfahrt Asteroidensonde Hayabusa-2 ist startklar

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

    •  / 
    Zum Artikel