Antaya mit Banshee
Antaya mit Banshee

Linux-Desktops

Opensuse übernimmt Ayatana-Projekt von Ubuntu

Künftig können Anwender die Benachrichtigungselemente aus dem Ayatana-Projekt des Ubuntu-Desktops auch in Opensuse verwenden. Dafür soll mit dem Erscheinen von Opensuse 11.4 am 16. März 2011 ein entsprechendes Repository freigeschaltet werden.

Anzeige

Das neue Repository wird unter dem Namen GNOME:Ayatana mit der Veröffentlichung der bevorstehenden Version 11.4 von Opensuse freigeschaltet. Das hat laut Entwickler Nelson Marques vor allem mit der Kompatibilität zu Version 2.32 des Gnome-Desktops zu tun, der in Opensuse 11.4 integriert wird.

  • Antaya unter Opensuse 11.4
  • Antaya unter Opensuse 11.4
  • Antaya unter Opensuse 11.4
  • Antaya unter Opensuse 11.4
Antaya unter Opensuse 11.4

In der Softwarequelle werden dann angepasste Versionen des Benachrichtigungsframewoks Ayatana im RPM-Format enthalten sein. Das Ayatana-Projekt stammt von Canonical-Entwicklern und wird im Gnome-Desktop von Ubuntu eingesetzt.

Die Pflege des Repositorys übernimmt unter anderem Vincent Untz vom Gnome-Projekt. Die Entwickler erhoffen sich dabei, dass dort eingepflegte Änderungen auch in den ursprünglichen Code bei Canonical einfließen werden. In ihrer Version markiert beispielsweise ein Punkt den Status des Anwenders. Zudem haben die Entwickler das Soundapplet für die Verwendung mit dem Banshee-Player angepasst.

Später wollen die Entwickler auch den Unity-Desktop als Alternative anbieten, sie warten mit einer ersten Veröffentlichung allerdings die künftige Version des Compiz Compositing Managers ab, die entsprechende Patches von Ubuntu-Entwicklern enthalten soll.

Die Ayatana-Pakete von Opensuse sollen zunächst für die Verwendung unter Gnome 2.32 entwickelt werden. Einige davon funktionieren aber bereits mit GTK3 und laufen unter den Vorabversionen von Gnome 3, deren Erscheinen für September 2011 erwartet wird.

Das Ayatana-Repository soll in den letzten Milestones von Opensuse 11.4 als offene Beta im Factory-Zweig zur Verfügung stehen.


allo 03. Jan 2011

Tja, Fork es, veröffentliche Beiträge unter GPLv3. Mach die Beiträge so geil, dass...

Lunar 03. Jan 2011

So und jetzt zurück in deine Höhle...

blubbb 03. Jan 2011

Flüsse kann man umleiten, durch künstliche Kanäle. ;)

scheka 03. Jan 2011

Hier findest du eine Menge Infos darüber: http://ikhaya.ubuntuusers.de/2010/05/05...

Herr Frodo 03. Jan 2011

Also wenn ich es richtig verstanden habe, dann ist das so etwas ähnliches wie "Korn...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektmanager (m/w) Nachrichtentechnik im Bereich B2B Solutions
    Unitymedia GmbH, Kerpen, Stuttgart
  2. IT-Administrator (m/w)
    Wellemöbel GmbH, Bad Lippspringe
  3. Leiter HR Systeme & Prozesse (m/w)
    HARTMANN Gruppe über KÖNIGSTEINER AGENTUR, Heidenheim
  4. Fachexperte/in AUTOSAR und Teamleiter/in radar-basierte Fahrerassistenzsysteme
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Guild Wars 2 Heart of Thorns Vorverkaufsbox
    44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. VORBESTELLBAR: Assassin's Creed Syndicate
    ab 59,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. VORBESTELLAKTION: Tom Clancy's Rainbow Six Siege
    ab 59,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Vorbesteller erhalten Beta-Zugang - Release 13.10.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Ortungsdienste

    Chrome-Erweiterung erstellt Bewegungsprofile bei Facebook

  2. Borderlands

    Dreimal so viele legendäre Gegenstände

  3. Security

    Zwei neue Exploits auf Router entdeckt

  4. 100 Euro für einen Schatz

    Bug zeigt In-App-Kosten im Windows 10 Store

  5. Digitalisierung

    Studie fordert Ende von Rundfunkbeiträgen und ARD/ZDF

  6. Aquos-Smartphones

    Sharp bietet Zeitlupe mit 2.100 Bildern pro Sekunde

  7. E-Sport

    The International legt los

  8. Digitaler Wandel

    "Haben Sie Google zerschlagen, kommt der nächste"

  9. Java-Rechtsstreit

    US-Justiz befürwortet Urheberrecht auf APIs

  10. Jonathan Riddell

    Führungsstreit zwischen Ubuntu und Kubuntu



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

BND-Affäre: Keine Frage der Ehre
BND-Affäre
Keine Frage der Ehre
  1. NSA-Affäre Merkel wohl über Probleme mit No-Spy-Abkommen informiert
  2. Freedom Act US-Senat lehnt Gesetz zur NSA-Reform ab
  3. BND-Chef Schindler "Wir sind abhängig von der NSA"

Macbook 12 im Test: Einsamer USB-Port sucht passende Partner
Macbook 12 im Test
Einsamer USB-Port sucht passende Partner
  1. Apple Store Apple erhöht Hardwarepreise
  2. Workaround Macbook 12 kann bei Erstinstallation hängen bleiben
  3. Hydradock Elf Ports für das Macbook 12

  1. Re: Europa ist selbst schuld und steht nun...

    DY | 17:47

  2. Re: In Deutschland unvorstellbar...

    tingelchen | 17:46

  3. Re: Ich glaube er bezog es auf jede kleine Idee

    bernd71 | 17:45

  4. Bitte werfen sie einen Münze ein.....

    thecrew | 17:45

  5. Re: Wo ist beim Kabel dann eigentlich Schluss?

    x2k | 17:45


  1. 17:24

  2. 17:14

  3. 17:06

  4. 16:55

  5. 16:01

  6. 15:50

  7. 15:44

  8. 15:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel