Abo
  • Services:
Anzeige

Kindle

Amazon erlaubt den E-Book-Verleih

Amazon hat seinen Kindle-Nutzern die Möglichkeit eröffnet, ihre gekauften E-Books an Freunde und Bekannte zu verleihen. Dazu ist lediglich die Angabe der E-Mail-Adresse notwendig. Nach Ende der Leihzeit kann der Besitzer wieder über sein elektronisches Buch verfügen.

Amazon wollte die neue Option bis Jahresende einführen und legte nun eine Punktlandung hin. Die Verleihfunktion können derzeit nur US-Kunden nutzen. Verleihbare Bücher sind bei Amazon entsprechend gekennzeichnet. Wer sein Buch verleihen will, muss nur die E-Mail-Adresse des Empfängers angeben und kann optional den eigenen Namen und eine Grußbotschaft hinterlassen.

Anzeige

Der Empfänger kann das E-Buch aus der E-Mail heraus bei Amazon abholen und in einem Kindle-Reader seiner Wahl öffnen. Zur Abholung hat der Empfänger maximal sieben Tage Zeit. Ohne Reaktion verfällt die Leihgabe.

Der Verleih ist auf 14 Tage beschränkt. Danach kehrt das Buch automatisch zu seinem Eigentümer zurück. In der Zeit dazwischen kann er auf das betreffende Buch ganz wie im wirklichen Leben nicht zugreifen. Drei Tage vor Ablauf der Leihfrist erhält der Zwischennutzer eine Erinnerungsnachricht. Ein nochmaliger Verleih des gleichen Buches ist ausgeschlossen.

Bislang gibt es Kindle in diversen Versionen für iOS, Android, Blackberry, Windows Phone 7, Windows und Mac OS X sowie als Webanwendung.


eye home zur Startseite
Seradest 12. Mär 2013

Ich lese meine Bücher in der S-Bahn auf dem Weg zur Arbeit und nach Haus. Das dauert...

qx 11. Jan 2011

Klingt interessant. Unsere Bibliothek verleiht leider keine Bücher elektronisch. Gibt es...

autor. 03. Jan 2011

Ich besitze einen Kindle 3, habe dafür auch 145€ ausgegeben. Nun muss erst mal das Geld...

Peter Brülls 03. Jan 2011

Fairplay oder der Adobekram? Und wie geht es?

Fatal3ty 03. Jan 2011

Hab ich doch geschrieben, dass ich lieber NUR klassische Büchern aus Papier lesen. E...


eBooks.VC / 31. Dez 2010

E-Book-Verleih beim Kindle



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH, Unterensingen
  2. ATS Gesellschaft für angewandte technische Systeme mbH, Neustadt an der Weinstrasse
  3. über JobLeads GmbH, München
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...
  2. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)
  3. 18,00€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  2. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details

  3. Nach Begnadigung Mannings

    Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

  4. Startups

    Rocket will 2017 drei Firmen in Gewinnzone bringen

  5. XMPP

    Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

  6. Special N.N.V.

    Nanoxias Lüfter sollen keinerlei Vibrationen übertragen

  7. Intel

    Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt

  8. Content-ID

    Illegale Porno-Hoster umgehen Youtube-Filter

  9. Wayland

    Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS

  10. Gabe Newell

    Valve-Chef über neue Spiele und Filme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Unlisted Videos - schon interessant

    Moe479 | 17:04

  2. Re: Milliarden für Elektroschrott?

    jayrworthington | 17:04

  3. Re: wie kann jemand Hoster sein, wenn der Content...

    Poison Nuke | 17:03

  4. Bahnhof ...

    luarix | 17:02

  5. Re: Ein Trauerspiel

    Tantalus | 17:02


  1. 17:07

  2. 16:53

  3. 16:39

  4. 16:27

  5. 16:13

  6. 16:00

  7. 15:47

  8. 15:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel